Autor:
Christopher Gabbert
| | 0

LG K10 jetzt bei 1&1 mit All-Net-Flat verfügbar

Ende Februar kommt das neue Mittelklasse-Smartphone LG K10 offiziell nach Deutschland. Beim Mobilfunkanbieter 1&1 ist das Gerät bereits jetzt verfügbar und lässt sich dort mit Vertrag und ohne einmalige Abschlagszahlung bestellen.

LG K10 jetzt bei 1&1 mit All-Net-Flat verfügbar

LG K10 bei 1&1 | (c) LG/1&1

Eigentlich soll das LG K10 erst Ende Februar in Deutschland erhältlich sein. Der Mobilfunkanbieter 1&1 hat das Mittelklasse-Smartphone aber schon jetzt auf Lager und bietet das Gerät mit Vertrag in einem All-Net-Flat-Tarif und ohne einmalige Abschlagszahlung an. Bei Abschluss eines 24-Monatsvertrags sparen die 1&1-Kunden allerdings kaum etwas vom Gerätepreis: Die Summe der monatlichen Hardware-Raten beläuft sich auf 240 Euro - das sind 9 Euro weniger als LG als unverbindliche Preisempfehlung für das K10 aufruft.

Das LTE-fähige und mit Android 5.1 laufende LG K10 ist das bislang leistungsstärkste Smartphone-Modell der neuen K-Serie. Es besitzt ein 5,3 Zoll großes Display mit HD-Auflösung. Angetrieben wird das Smartphone von einem auf 1,2 GHz getakteten Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GB Arbeitsspeicher und verfügt über 16 GB Flash-Speicher, der sich per microSD-Karte erweitern lässt. Auf der Rückseite ist eine 13-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz sowie der Rear-Key mit Laustärke-Tasten und Power-Button verbaut. Selfies lassen sich mit der 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz per Gestensteuerung schießen. Der austauschbare Akku des LG K10 hat eine Kapazität von 2.300 mAh.

1&1-Aktion: Jetzt mehr Datenvolumen in den All-Net-Flats

Wer jetzt bei 1&1 einen Vertrag abschließt, profitiert zudem von der derzeitigen Aktion "Mehr Volumen": Der Mobilfunkanbieter stockt das pro Monat zur Verfügung stehende Datenvolumen für das mobile Internet auf und senkt den monatlichen Tarifgrundpreis in den ersten zwölf Vertragsmonaten. Die All-Net-Flat Basic mit UMTS und LTE bis zu 25 MBit/s, 2 GB Highspeed-Traffic im Monat und Flatrates für Handy-Telefonate in alle deutschen Netze gibt es beispielsweise im E-Plus-Netz für anfangs 14,99 Euro pro Monat.

Mehr zum Thema: Android-Smartphone, Mobilfunkbetreiber, Smartphone

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentar schreiben

Die Kommentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
 
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

 
Anzeige
Aktuelle Geräte im Test
Neueste Forenthemen zu 1und1
Anzeige