Aktuelle Nachrichten von ALDI talk
26.10.Mobilfunk: Telefónica Deutschland erreicht neue Rekordzahl an Vertragskunden
Erstmals in der Unternehmensgeschichte zählt die Telefónica Deutschland mehr als 20 Millionen Mobilfunk-Laufzeitverträge. Im abgelaufenen Quartal steigerte das Unternehmen mit Marken wie O2, Base und Aldi-Talk die Zahl der Vertragskunden so stark wie noch nie seit dem Zusammenschluss mit der E-Plus Gruppe.
4
22.09.Telefónica verkauft Kundendaten: Widerspruch gegen Weitergabe der Bewegungsdaten möglich
Die Telefónica will jetzt auch in Deutschland anonymisierte Bewegungsdaten ihrer Mobilfunkkunden zu Geld machen. Betroffen sind neben O2-Kunden auch Nutzer von SIM-Karten der Marken Aldi-Talk, Base, Blau, Fonic und Tchibo Mobil. Allerdings können diese der Weitergabe ihrer Bewegungsdaten an Unternehmen oder Behörden widersprechen. Wir zeigen, wie es geht.
1
03.06.Brand in Leipzig: Netzstörung bei O2, E-Plus und anderen Telefónica-Marken
Ein Brand in Leipzig sorgt derzeit dafür, dass Kunden von O2 und anderen Telefónica-Marken wie Base, Simyo oder Aldi Talk nicht mehr telefonieren oder im mobilen Internet surfen können. Betroffen ist überwiegend der Osten Deutschlands.
0
31.05.Aldi Talk: Doppeltes Datenvolumen zum gleichen Preis
3
04.05.Störung im E-Plus-Netz sorgt für Probleme bei Handy-Telefonaten und SMS
2
23.09.Aldi Life Musik: Aldi macht mit eigenem Musik-Streaming-Dienst Apple und Spotify Konkurrenz
2
08.09."Kostenfalle bei Aldi-Talk": Kein Grund zur Beunruhigung für aufmerksame Prepaid-Kunden
0
TIPPPrepaid-Guthaben auf dem Smartphone überprüfen
26.05.E-Plus: "Highspeed für Jedermann" läuft weiter
12
10.12.Verwechslungsgefahr: Aldi bietet zwei günstige Medion-Tablets mit 7 Zoll an
4
weitere Nachrichten zu ALDI talk-Handys
 
ALDI talk Logo

Mit dem Aufkommen der Mobilfunk-Discounter im Laufe des Jahres 2005 nutze auch ALDI die Gelegenheit einen Prepaid-Tarif anzubieten. Das Angebot wurde von Medion in Zusammenarbeit mit E-Plus geschnürt und trägt den vollen Namen "ALDI TALK mit MEDIONmobile". Aldi Talk gelang es bis 2007 bereits 2,7 Millionen Kunden zu gewinnen. Das Angebot wurde über die Jahre kontinuierlich erweitert und ist seit 2007 auch mit Festnetz-Flatrate erhältlich. Interne Gespräche und SMS zwischen Aldi Talk Kunden sind im Standarttarif verbilligt oder als Community-Flatrate auch seperat buchbar. Eine UMTS-Datenflatrate im E-Plus Netz rundet das Angebot seit Juni 2009 ab.

ALDI talk Kontakt
Anschrift: MEDION AG
Am Zehnthof 77
45307 Essen
Hotline: 0177-177 1157
Telefax: 01805 - 654654
Kontakt-Email: medionmobile@medion.com
Website:
 

Festnetz und Call-By-Call Tarife von ALDI talk

Nachrichten zu ALDI talk aus externen Quellen

weitere Nachrichten externer Quellen
Anzeige
Anzeige