Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Björn Brodersen, AreaMobile Redaktion | (12)

Starkes Aufgebot: Die neuen Smartphones im November

Die Handy-Hersteller rüsten sich zum Jahresendspurt. In diesem Monat kommt gleich eine ganze Reihe an neuen Top-Smartphones in die Läden: vom Asus Padfone 2 über das Nokia Lumia 920 bis hin zu Samsung Galaxy Note 2 LTE. Wir präsentierten die Smartphone-Neuheiten im November.

Nexus 4: Google bietet ab 13. November das Nexus 4 in zwei Varianten mit 8 Gigabyte oder 16 Gigabyte Speicherplatz an. Die Preise sind ein wahrer Schlag ins Gesicht der Konkurrenz: 299 bzw. 349 Euro ohne Vertrag. Mehr dazu in unserem Kommentar zum neuen Nexus-Smartphone.

Bild: © Hersteller

1 von 16

Mit dem HTC One X+ mit Tegra-3+-Prozessor, dem Asus Padfone 2 mit Snapdragon S4 Pro und dem Huawei Ascend D1 Quad XL kömmen gleich drei neue Quad-Core-Smartphones in den Handel. Doch ein viertes Smartphone stiehlt ihnen die Show: Das von LG gebaute, ab kommender Woche erhältliche Google-Gerät Nexus 4 ist mit Preisen ab 300 Euro das günstigste Smartphone unter den neuen Quad-Core-Boliden. Bereits seit wenigen Tagen in den Shops der Mobilfunkbetreiber erhältlich sind die Samsung-Geräte Galaxy S3 LTE und Galaxy Note 2 LTE, die neben einem Vierkern-Prozessor auch noch LTE-Unterstützung für schnellere mobile Datenübertragungen mitbringen.

Ebenfalls am Start sind die neuen Smartphones von Nokia, HTC und Samsung, die unter dem neuen Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 8 laufen. Nokia hat sich dabei eine besondere Marketing-Aktion einfallen lassen: Wer das Lumia 920 oder das Lumia 820 im Vodafone-Shop kauft, kann es zunächst unverbindlich testen und gegebenenfalls innerhalb von 14 Tagen wieder zurückgeben.

Auch im Billigbereich gibt es neue interessante Smartphones, beispielsweise das Samsung Galaxy S3 Mini oder das Base Lutea 3. Beide Smartphones richten sich an den Massenmarkt und kommen in den kommenden Wochen in den Handel.

Die interessantesten Smartphone-Neuheiten in diesem Monat findet ihr in unserer Bildergalerie. Einfach auf das Bild klicken und schon geht es los.

Senden
Artikel bewerten
Kommentare
  1. 07.11.12 16:25 polli69 (Handy Profi)

    Ich habe zum ersten Mal den Drang mir ein LG Handy anzusehen.

  2. 07.11.12 16:31 Ben Utzer

    Lucky Goldstar - also ich weiß nicht ?!?! Bislang glänzte diese Marke nicht gerade mit herausragender Qualität. Interessant hören sich die Specs ja tatsächlich an. Aber LG ist und bleibt ein Minimalist in Sachen Qualität; meine Meinung!

  3. 07.11.12 16:33 89marco89 (Handy Profi)
    " Die Preise sind ein wahrer Schlag ins Gesicht der Konkurrenz: 299 bzw. 349 Euro ohne Vertrag."

    100% Zustimmung. Ich werde mir das Nexus 4 sicher holen, aber irgendwas sagt mir ich soll noch etwas warten... vielleicht kommt doch ein 32GB Version raus.

    Bin zu 99% begeistert, ausser eben der Fehlende Steckplatz für MicroSD.. das wäre schon möglich gewesen liebes Google, hätte auch einen höheren Preis in Kauf genommen.

  4. 07.11.12 16:41 Hatshipuh (Gast)

    Bei Nexus Geräten wird es kein SD Karten Slot mehr geben, das ist nicht eine Sache des Preises, sondern eine Designentscheidung.
    Damit sollte man sich langsam abfinden, bei den iPhones erwartet man ja auch nicht dass sie plötzlich einen Slot einbauen.

    LG fand ich von der Hardware her nie wirklich schlecht, einige ihrer Geräte fühlten sich in der Hand hochweritger an als so manche Samsung Oberklasse, aber die Geschichte von LG mit ihrer Software hat mich immer abgeschreckt. Das und die vergleichsweise nicht so dollen Kameras.

  5. 07.11.12 16:43 Hatshipuh (Gast)

    Interessant, dass die Galaxy Kamera auch gelistet ist.
    Dachte damit kann man alles, nur nicht telefonieren?

  6. 07.11.12 17:06 Norbert85

    @Hatshipuh
    Warum sollte denn das eine Design-Entscheidung sein? Für die SIM-Karte brauch ich ja beim N4 ein kleines Werkzeug. Würde mich jetzt nicht stören wenn ich für einen SD-Schacht auch eins bräuchte.

    Jedenfalls finde ich das HTC ONE X+ richtig gut. Allerdings finde ich den Preis schon sehr deftig. Ich hoffe der wird bis Weihnachten noch deutlich fallen. Ansonsten denke ich, dass das N4 das beste von allen wegen dem guten Preis/Leistungsverhältnisses ist.

  7. 07.11.12 17:37 homeend (Handy Profi)

    > Aber LG ist und bleibt ein Minimalist in Sachen Qualität; meine Meinung!

    Dann hast Du aber noch nie ein LG in der Hand gehabt. Die Verarbeitungsqualität ist gut, die Displays sind hervorragend. Nur die Softwareversorgung ist mies. Aber das spielt beim Nexus - zum Glück - keine Rolle.

  8. 07.11.12 17:42 Firenze1848 (Handy Profi)

    Das N4 hat sicher das beste P/L-Verhältnis, schließlich wird ja ein wenig "unfair" gespielt ;) mir als Verbraucher ist das recht wumpe, denn ich kaufe mir lieber das sehr gut N4 für 200-300€ weniger als das verdammt gute 920 (je nach Abfall der UVP)

  9. 07.11.12 19:21 Hatshipuh (Gast)

    @Norbert85

    Designentscheidung seitens Google bzw. der Software/Usability, nicht dem Gerätedesign.

    http://www.droid-life.com/2012/10/30/matias-duarte-talks-tablet-ui-in-jelly-bean-lack-of-sd-card-slots-in-nexus-devices/

    Konzipiert für DAUs.

  10. 07.11.12 19:43 Norbert85

    @Hatshipuh
    OK. Das wusste ich nicht. Danke für die Info.

  11. 07.11.12 20:14 Ben Utzer

    Bis auf ein paar gepimpte Phones (LTE) ist da aber wenig neues bei.....

  12. 08.11.12 13:51 Samsung Galaxy (Handy Profi)

    Das wird ein spanender herbst - winter

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys