Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Stefan Schomberg| 22.02.2013 - 15:33 | 8

HTC One live: Alle Bilder des neuen HTC-Flaggschiffs

Das HTC One ist einer der neuen Anwärter auf den Smartphone-Thron 2013. Allerdings wird der Großteil der Konkurrenz – allen voran Samsung – seine Gegenspieler erst noch vorstellen. Bis dahin könnt ihr euch aber selbst einen guten Eindruck vom HTC One in unserer Bildergalerie verschaffen, die wir auf dem gestrigen HTC-Event in Berlin geschossen haben.

Hier wird klar: Beim Design hat HTC ganz große Arbeit geleistet. Die Verarbeitung ist perfekt, die Materialien greifen fast nahtlos ineinander über. Und auch bei der Software hat der Hersteller kräftig nachpoliert. HTC Sense 5.0 heißt das Stichwort und die erste Änderung fällt schon direkt beim Einschalten auf. Denn nach dem Entsperren des Displays landet man nicht wie gewohnt auf dem Homescreen mit den typischen kleinen Widgets, sondern im so genannten BlinkFeed. Dabei handelt es sich um einen grafischen Feedreader, der untereinander kachelartig unterschiedliche Informationen darstellt, die sich der Nutzer aus derzeit 1.400 internationalen Quellen zusammenstellen kann.

Andere Highlights sind das 4,7 Zoll große Display mit Full-HD-Auflösung, der schnelle Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 600 mit je 1,7 Gigahertz, 2 Gigabyte RAM und Zusatz-Features wie der Infrarot-Sender, der sich unter der Power-Taste versteckt. Ebenfalls spannend: Der BoomSound genannte Klang aus den beiden einzeln verstärkten Stereolautsprechern und die Kamera, die zwar mit weniger Megapixel, aber dafür besserer Qualität punkten will und mit dem witzigen Zoe-Feature aufwartet. Dabei werden nicht nur Fotos zum Zeitpunkt des Auslösens aufgenommen, sondern etwa 3 Sekunden lange Minivideos. Die werden dann etwa in der Galerie in Bewegung gezeigt – das sieht ziemlich schick, außerdem kann das HTC One daraus sogar gleich ganze Kurzfilme erstellen.

Kommentare
  1. 22.02.13 15:54 pLeXigLaS (Handy Profi)

    Echt schönes Stück Technik!

  2. 22.02.13 16:30 pixelflicker (GURU)

    > Hier wird klar: Beim Design hat HTC ganz große Arbeit geleistet.
    Sehe ich genauso. Danke für die Bilder.
    Ich wusste nicht, dass es in Berlin auch ein Event gab.

  3. 22.02.13 17:52 niko2010 (Member)

    Was für ein schönes Handy!
    Zum ersten Mal bin ich restlos begeistert.
    Nun gut, kein austauschbarer Akku und kein SD Kartenslot.
    Sollte aber die Verarbeitung halten was sie verspricht,und keine Empfangsprobleme vorhanden sein,wird das mein nächstes Handy.

    Hoffentlich wird es leicht zu rooten sein damit der überflüssige Schrott entfernt werden kann.

    Das geht bei Samsung ohne Probleme. ;-)

  4. 22.02.13 18:12 Samsung Galaxy (Handy Profi)

    Richtig schikes teil

  5. 22.02.13 18:36 Soux (Advanced Member)

    Wer braucht eine sd Karte wenn man doch nen stick oder Festplatte anschließen kann? :D

  6. 22.02.13 22:27 Superchub38 (Member)

    Richtig richtig Geil das Handy, da muss Samsung erstmal ran kommen

  7. 23.02.13 10:46 Capuano (Advanced Member)

    Wirklich sehr schönes Handy!
    Macht es für mich nicht einfacher, wollte eigentlich nach 4 Jahren Android mir das BB Z10 zulegen, aber wie HTC mit dem One und Sony mit dem Xperia Z den Smartphonemarkt jetzt "aufmischen"(und evtl. Samsung demnächst mit dem Galaxy S 4), sehr schwere Entscheidung:-(

  8. 23.02.13 11:50 Firenze1848 (Handy Profi)

    Und das Dingen jetzt mit WP8^^

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.