Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Tobias Czullay | 0

Nokia X+ Hands-on auf dem Mobile World Congress

Dass Nokia auf dem MWC ein Android-Smartphone vorstellen wird, war in den vergangenen Wochen immer wieder berichtet worden. Dabei hat der Hersteller nun gleich drei X-Modelle präsentiert - das Nokia X+ haben wir uns schon näher anschauen dürfen.

Gleich drei neue Nokia-Smartphones tragen wieder ein X im Namen, von den Symbian-Geräten aus vergangener Zeit ist der finnische Hersteller allerdings weit entfernt. Nokia X, Nokia X+ und Nokia XL sind - wie erwartet - günstige Einsteiger-Smartphone geworden, die Lumia-typisch in zahlreichen bunten Farben angeboten werden. Die Besonderheit: Statt auf Microsofts Plattform Windows Phone 8 zu setzen, laufen die X-Smartphones von Nokia mit einem stark modifizierten Android-Betriebssystem. Nokia X und Nokia X+ kommen dabei mit derselben Bildschirmdiagonale von 4 Zoll und einer Auflösung von 840 x 480 Pixel daher, während das Nokia XL mit seinem 5-Zoll-Display bestechen will. Nokia X und Nokia X+ sind dabei zumindest äußerlich identisch, sie unterscheiden sich nur durch den beim Nokia X+ mit 768 MB etwas größeren Arbeitsspeicher (das Nokia X hat nur 512 MB), und die mitgelieferte 4 GB Speicherkarte.

Wir haben uns das Nokia X+ auf dem MWC etwas genauer anschauen und uns von der neuen Benutzeroberfläche ein Bild machen können. Die Verwandtschaft zu Windows Phone ist bei der Gestaltung des Interface sicherlich nicht von der Hand zu weisen, die so genannte Fastlane hat gewisse Ähnlichkeit mit den Live-Tiles des Microsoft-OS. Ein entsprechendes Video, in dem wir euch die Nokia-UI etwas genauer vorstellen werden, wird noch folgen. Das Nokia X ist ab sofort zum Preis von 89 Euro erhältlich und wird wie die anderen Neuvorstellungen mit einer Dual-SIM-Funktion ausgestattet sein. Das Nokia X+ kommt in den kommenden Wochen für 99 Euro, das Nokia XL für 129 Euro in den Handel.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Jetzt kommentieren.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Anzeige
Zur Bestenliste der beliebtesten Handys
 
Anzeige