Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Stefan Schomberg, Andreas Woitaschek | 0

Sphero Ollie Unboxing: Die Wurst auf Rädern ausgepackt

Der Sphero Ollie von Orbotix ist eine Wurst mit Rädern, die sich per Smartphone steuern lässt. Wir haben den kleinen Spaß-Racer ausgepackt und präsentieren ihn im Unboxing.

Der Sphero Ollie ist ein ferngesteuertes "Connected Toy" - also eines dieser neuen Spielzeuge, die man mit dem Smartphone verbinden und so steuern kann. Zumindest, wenn man ein Android-Smartphone oder ein iPhone besitzt. Schaut man durch die Klarsichthülle der Verpackung, erwartet einen erst einmal ein Sammelsorium an Einzelteilen: Corpus, Räder, Radkappen. Ein Bausatz also? Ein ferngesteuertes Auto? Ein Motorrad? Nicht ganz: Räder hat das Gefährt zwar, aber nur zwei und beide an der gleichen Achse. Der Ollie ist also eine Wurst mit Rädern – oder ein kleiner Spaß-Tube.

Was man damit machen kann? Na, rumheizen natürlich! Der Ollie kann nicht umfallen, er stabilisiert sich selbst und macht fast alles mit. Wie oft sind wir mit voller Geschwindigkeit in der Redaktion irgendwo vor gefahren – das sind immerhin 14 km/h. Das klingt nach wenig, ist aber in der Wohnung unglaublich schnell. Zerbrechliche Gegenstände sollten dann schnell aus dem Weg geräumt werden – der Ollie überlebt Zusammenstöße, die alte Standvase von Oma Erna vielleicht nicht. Wasser- und staubfest ist die Rolle mit Rädern auch noch, also auch voll Outdoor-fähig.

Ach ja: Der Ollie kann Tricks machen und mit einer Akkuladung bis zu einer Stunde gefahren werden. Dafür verlangt der Hersteller 99 Euro (UVP).

Würdet ihr euch zu diesem Preis den vernetzten Flitzer anschaffen?

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Jetzt kommentieren.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen