Steffen Herget | (0)

LeTV Le Max Pro: Erstes Smartphone mit Snapdragon 820 in Bildern

Mit LeTV zeichnet nicht etwa einer der Riesen der Smartphone-Branche für das erste Smartphone mit Snapdragon 820 verantwortlich, sondern eine eher Insidern bekannte Marke. Wir haben und das LeTV Le Max Pro auf der CES 2016 einmal angesehen.

Der chinesische Hersteller LeTV hat ein großes Gehäuse gewählt, um en neuen Snapdragon 820 zu beherbergen. Zwar ist der Rahmen rund um das Display recht schmal, doch bei einer Displaydiagonal von 6,33 Zoll ist es mit der Kompaktheit des Le Max Pro natürlich nicht weit her. Der Alu-Unibody wirkt hochwertig und ist gut verarbeitet, optisch erinnert das LeTV Le Max Pro ein wenig an das Huawei Mate 8.

Unter der Haube des LeTV Le Max Pro steckt feinste Technik. Neben dem Prozessor, der auf 4 GB Arbeitsspeicher zugreifen kann, ist besonder der Fingerabdrucksensor interessant. Er arbeitet mit Ultraschall und kann theoretisch überall auf dem L Mex Pro den gesuchten Finger erkennen und überprüfen. Schade: LeTV hat sich am Ende doch dazu entschieden, den Sensor örtlich begrenzt an der Rückseite unterhalb der Kamera zu platzieren.

Schade: Von der Performance des Snapdragon 820 konnten wir uns bislang nicht überzeugen, denn eines der beiden ausgestellten Exemplare des LeTV Le Max Pro war nur hinter Glas zu betrachten, das andere mit einer PIN geschützt. Bis wir mit dem Snapdragon 820 so richtig in den Clinch gehen können, wird es also noch ein wenig dauern.

Gefällt dir der Artikel?
Gefällt mir
Gefällt mir nicht
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Jetzt kommentieren.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.