Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Christopher Gabbert, Andreas Woitaschek | 0

iPhone 8 Plus und iPhone 7 Plus im Vergleich

Das iPhone 8 Plus tritt die Nachfolge des iPhone 7 Plus an. Viel unterscheidet die Apple-Modelle aber nicht voneinander, der neue Gold-Farbton deckt sich aber nicht mit dem alten.

Ein Unterschied zwischen dem iPhone 8 Plus und dem iPhone 7 Plus lässt sich von vorne nicht erkennen. Beide warten mit einem 5,5 Zoll großen Display auf, das von breiten Rändern umgeben ist. Unterhalb ist der traditionelle Home-Button zu finden, der beim noch folgenden dritten Apple-Smartphone für dieses Jahr, dem iPhone X, nicht mehr vorhanden ist. Oberhalb sitzen Hörmuschel und die Frontkamera.

Deutlich ist der Unterschied zwischen beiden Smartphones aber auf der Rückseite zu sehen. Beim iPhone 8 Plus setzt Apple auf eine Glas-Rückseite, um kabelloses Laden zu ermöglichen, während die Technik des iPhone 7 Plus in einem Metall-Unibody sitzt. Erstere ist naturgegeben deutlich anfälliger für Fingerabdrücke und rutschiger als Metall. Das ist vor allem in Anbetracht deswegen kritisch, weil das Plus-Modell mit Gehäusemaßen von 158,4 x 78,1 x 7,5 Millimeter für kleinere Hände schwer zu umfassen ist. Wie beim Vorgänger ist die Zweihand-Bedienung damit fast Pflicht.

Obwohl beide iPhones in unserer Galerie in der Farbe Gold vorliegen, unterscheiden sich die Farbtöne deutlich. Das iPhone 8 Plus wirkt vielmehr wie das vom Vorgänger bekannte Roségold, nur mit weniger kräftig ausgeprägter Farbgebung. Auch schwerer als sein Vorgänger ist das iPhone 8 Plus: Ganze 202 Gramm bringt das Apple-Smartphone auf die Waage und wiegt damit noch mal 14 Gramm mehr als das ohnehin schon schwere iPhone 7 Plus (188 Gramm).

Bei der Anordnung der Anschlüsse und Buttons ändert sich beim iPhone 8 Plus gegenüber dem iPhone 7 Plus wie zu erwarten nichts: Der Power-Button ist auf der rechten, Lautstärketasten und der Mute-Switch sind auf der linken Gehäuseseite zu finden.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Jetzt kommentieren.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen