Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Stefan Schomberg, Andreas Woitaschek | 2

Huawei-Meilensteine: Das sind die wichtigsten Huawei-Smartphones

Nokia, Samsung, HTC – das alles sind Smartphone-Hersteller mit großartiger Geschichte. Auch Huawei hat in seiner vergleichsweise kurzen Firmengeschichte einiges auf die Beine gestellt. Wir zeigen euch die wichtigsten Smartphone-Meilensteine des Herstellers!

Huawei wurde schon 1987 in Shenzhen, China gegründet. Der Hersteller wagte jedoch erst im Jahr 2000 mit einem Forschungszentrum in Stockholm die Expansion nach Europa. Zwei Jahre später wurde die erste Niederlassung in Deutschland, genauer in Eschborn, gegründet. In den ersten Jahren war hierzulande der Name Huawei kaum bekannt, der Hersteller agierte eher im Hintergrund und produzierte unter anderem Handys für Netzbetreiber, die dann das Logo des Auftraggebers trugen. Zum ersten Mal als eigenständiger Smartphone-Hersteller machte Huawei mit der Vorstellung eines Android-Prototypen auf dem Mobile World Congress 2009 in Barcelona von sich reden. Richtig los in unserer Meilensteine-Galerie geht es allerdings erst zwei Jahre später, als Huawei das Ideos X3 auf den Markt brachte.

Weiter geht es unter den Bildern!

Kommentare
  1. 05.02.18 14:21 Arminator (Advanced Handy Profi)

    Ich würd mir mal wünschen dass sie nicht nur vom preis/leistungsverhältniss gute smartphones bauen, sondern auch mal Samsung, apple und google ordentlich dampf machen.

  2. 11.02.18 11:49 Boggi0001
    Ich würde mir wünschen...

    Dass der Nachfolger des Huawei Honor Note 8 käme... Ein 6,4 inch Display, das wäre geil.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen