Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Stefan Schomberg, Andreas Woitaschek| 21.02.2018 - 17:00 | 5

Sony Xperia XA2 im Vergleich mit Motorola Moto X4

Motorola gegen Sony, China gegen Japan, rund gegen eckig – klingt nach krassen Gegensätzen, stimmt aber nur bedingt. Zumindest äußerlich gibt es zwar deutliche Unterschiede, bei der Technik aber einige Übereinstimmungen. Wir zeigen eich beide Modelle im Bildvergleich.

Der Moto-X-Serie wurde mit der vierten Generation wiederbelebt – nach viel Langeweile hat das Moto X4 jetzt wieder eine eigene Identität mit schickem Design und hohem Qualitätsanspruch. Auffällig ist vor allem die Rückseite mit dem auffällig großen und hervorstehenden Kameramodul, in dem zwei Linsen untergebracht sind. Das Glas der Rückseite reflektiert zudem das einfallende Licht je nach Einfallswinkel unterschiedlich, das Moto-Logo ist allerdings zwar so rund wie bei Sony der Fingerabdrucksensor, und auch in etwa an der gleichen Stelle platziert, jedoch funktionslos.

Bei Sony gibt es – zumindest beim Xperia XA2 – keine spiegelnden Oberflächen, sofern man von der glasbedeckten Front und den Schliffkanten von Stirn- und Fußseite absieht. Hier herrscht matte Oberfläche vor und Design ist kantig statt rund. Vorteil: Sony-Modelle sind unverwechselbar als Sony-Modelle zu erkennen, das Moto-Smartphone wirkt beliebiger. Nachteil: So viele Ecken und Kanten liegen einfach nicht so gut in der Hand. Bei der Verarbeitungsqualität hat Sony die Nase vorn: Die Glasrückseite des Moto-Phones ist nicht perfekt ins Gehäuse eingelassen, da wirkt das XA2 noch hochwertiger und beinahe wie aus einem Guss.

Technisch weitgehend Übereinstimmung

Technisch ist man sich bei beiden Herstellern weitestgehend einig: 5,2 Zoll großes Full-HD-Display, Snapdragon 630 samt 3 GB RAM, 32 GB internem Speicher plus Speichererweiterung per micro-SD-Karte. Unterschiede gibt es vor allem bei den Kameras. Sony setzt immer noch auf eine einzelne Linse, Motorola auf zwei. Als Ausgleich bietet Sony mit 23 Megapixel mehr Auflösung als das Moto X4 mit 12 und 8 Megapixel, dessen zweite Linse für Weitwinkelaufnahmen gedacht ist. Im Test schnitt die aber, wie auch die Hauptkamera des Sony-Modells, recht schlecht ab.

Preislich sind beide Smartphone übrigens auf einem Niveau: 349 Euro lautet die UVP von Motorola, bei einiger Händlern aber schon deutlich günstiger zu haben, und ebenfalls 349 Euro lautet die UVP von Sony. So ist letztendlich bei der Wahl des Phones wohl vor allem der persönliche Geschmack ausschlaggebend.

Kommentare
  1. 22.02.18 08:32 tayler (Handy Profi)

    Jetzt seid doch mal ehrlich, ist zwar alles Geschmacksache aber wie gähnend langweilig sieht das Moto gegenüber dem XA2 doch aus.

  2. 22.02.18 09:32 Antiappler (Advanced Handy Profi)

    "nach viel Langeweile hat das Moto X4 jetzt wieder eine eigene Identität mit schickem Design"

    Na ja, wer das mag....

    Das Sony ist doch wirklich sehr viel "schöner". Keine "seltsame" Form und kein die Optik verschandelnder Homebutton. Halt typisch Sony. Erkennt man sofort. Und echt 'ne Überlegung wert, nach einem Arc S und Neo, mal wieder ein Sony zu kaufen.

    AM

    Euer Auszubildender hat mal wieder die Fotos in der falschen Reihenfolge eingestellt. ;-)

    Dem Text nach müsste das Sony auf der linken Seite abgebildet sein.

  3. 22.02.18 15:15 jöörg (Member)

    Ich bin pro Sony. Das XA Design gefällt mir gut, hat es aber auch schon bei den Vorgängern..

  4. 22.02.18 15:42 Oannes (Advanced Member)

    Es ist ja alles Geschmacksache. Das Sony sieht m.M.n. moderner und schicker aus.

    Aber Sony kann sicher mehr! Im Herbst wurde ein komplett neues Design in Aussicht gestellt. Davon ist dieses Gerät mit seinen kleinen Retuschen noch sehr weit entfernt.

  5. 22.02.18 16:07 Marcitos (Handy Profi)

    Mir gefällt die Rückseite nicht beim Sony. Die Kamera ist für meinen Geschmack zu weit oben platziert.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen