Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Stefan Schomberg, Tobias Czullay| 18.05.2018 - 11:00 | 0

Honor 10 Unboxing: Die Alternative zum Huawei P20 ausgepackt

Wer hoffte, das Honor 10 werde ein günstigeres Huawei P20 Pro mit Triple-Kamera, wurde enttäuscht. Das Honor-Smartphone ist mehr eine Alternative zum Huawei P20 mit Dual-Kamera. Wir packen das Honor 10 für euch aus und zeigen die doch zahlreichen Unterschiede zum P20 auf.

Honor als Tochterfirma von Huawei soll vor allem ein jüngeres Publikum anziehen, die so genannten Digital Natives. Zwei Unternehmen mit unterschiedlichen Zielgruppen unter einem Dach – das sollte doch nicht zu Reibereien führen. Denkt man. Dennoch war in Gesprächen in den letzten Monaten durchaus Verstimmungen auf Seite von Huawei-Mitarbeitern herauszuhören. Die Begründung: Honor setzt sich ins gemachte Nest, profitiert von der Arbeit des Hauptunternehmen und zieht Kunden ab.

Der Kirin 970 etwa, Huaweis aktueller Topchip, sorgte schon beim Honor View 10 für Irritation bei Huawei. Denn im Gegensatz zu früheren Modellen bekam damit auch plötzlich ein Honor-Topmodell nahezu ohne Zeitversatz die gleiche Spitzentechnik wie die Topmodelle von Huawei. Konkurrenzkampf zwischen den beiden Unternehmenszweigen gibt es also sehr wohl.

90 Prozent gleich, 10 Prozent Alibi

Tatsächlich sind auch für Außenstehende die Ähnlichkeiten zwischen einigen Huawei-Modellen und wenig später erscheinenden Honor-Modellen problemlos zu erkennen. Huawei P20 und das neue Honor 10 etwa ähneln sich so stark, dass sie ein Laie wohl kaum auf den ersten Blick auseinanderhalten kann. Sie setzen beide auf ein Display im 19:9-Format mit 5,8 Zoll, außerdem ist die Auflösung (Full-HD Plus) identisch und auch die Notch am oberen Display-Rand ist vorhanden. Unter dem Screen bieten beide Smartphones einen Fingerabdrucksensor und auch die Formensprache von Display und Gehäuse mit ihren starken (Ab)Rundungen ist identisch. Erst im Detail fallen leichte Unterschiede auf. So ist etwa die Anordnung der technischen Komponenten innerhalb der Notch anders und der Fingerabdrucksensor beim Honor 10 unter dem Display-Glas versteckt, statt als eigener Knopf erkenn- und erfühlbar zu sein. Doch das wirkt schon beinahe so, als ob man diese Änderungen eher als Alibi vorgenommen hätte, um Vorwürfen einer 1:1-Kopie aus dem Wege zu gehen.

Wenige sinnvolle Unterschiede

Es gibt aber auch sinnvoll Unterschiede. So findet etwa im neuen Honor 10 trotz identischer Bautiefe einen Klinkenanschluss für Headsets Platz im günstigeren Geschwistermodell, außerdem gibt es das Honor-Smartphone nicht nur mit 128 GB Speicher, sondern zusätzlich auch als 64-GB-Variante. Auch hier fehlt leider die Möglichkeit, Speicherkarten einzulegen. Den größten Unterschied gibt es bei der Kamera. Zwar nutzen beide Geräte die KI des Kirin 970, allerdings steckt im Honor-Modell eine Dual-Kamera ohne Leica-Branding und mit anderen Auflösungen als bei der P20-Kamera. Dass die Linsen dann auch noch anders angeordnet sind – beim P20 über, beim Honor 10 nebeneinander –, ist da schon eher nebensächlich. Spannender ist die Frage, wie die von Honor selbst entwickelte Kamera mit 24 Megapixel (Monochrom) und 16 Megapixel (Farbe) bei der Bildqualität von der P20 Kamera mit 12 Megapixel (Farbe) und 20 Megapixel (Monochrom) unterscheidet. Das wird ein Vergleichstest zeigen.

Hauptunterschied: Andere Farben und vor allem der Preis

Das Huawei P20 gibt es in Deutschland in den Farben Schwarz, Blau und Pink Gold, Honor bietet sein Smartphone hierzulande in Schwarz, Grau, Phantom-Blau und Phantom-Grün an. Das Blau und Grün reflektiert auf der Rückseite das Licht sehr auffällig, zudem schimmert je nach Betrachtungswinkel auch mal ein ins Lila gehender Farbton durch – schick! Auffällig ist bei den vielen Ähnlichkeiten beider Geräte der große Preisunterschied. Verlangt Huawei für das P20 stolze 649 Euro (UVP), so sind es beim Honor-Modell bis zu 200 Euro weniger.

In unserem Handyvergleich könnt ihr die technischen Daten von Honor 10 und Huawei P20 im direkten Vergleich sehen.

Wie würdet ihr wählen: Würdet ihr eher zum Huawei P20 oder zum Honor 10 greifen?

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Jetzt kommentieren.

Kommentar schreiben

Die Komentarfunktion ist hier leider nur für angemeldete Benutzer freigegeben.

Du bist nicht dabei?
Werde Teil der Community
Registriere Dich jetzt kostenlos! | Login
Sichere Dir Deinen Usernamen, damit Deine Beiträge und Bewertungen nicht verloren gehen.
Mehr Informationen