Aktuelle Nachrichten zum Android OS
27.06.Samsung: Neues TouchWiz für Galaxy Note 7 in Bildern
Halbjährlich bedenkt Samsung seinen TouchWiz-Launcher mittlerweile mit einer neuen Version, mit dem kommenden Galaxy Note 7 steht bereits die nächste an. Darin wird sich der Hersteller wohl endgültig von der bunten Benutzeroberfläche verabschieden, wie nun ein erstes Hands-on-Video und Bilder von "Project Grace" beweisen.
(0)
27.06.Gerüchte um eigenes Betriebssystem: Huawei hält an Android fest, aber ...
Vor wenigen Tagen kam das Gerücht auf, Huawei bereite wie Samsung ein eigenes Betriebssystem für Smartphones und Tablets vor und wolle sich auf kurz oder lang von Android lösen. Richard Yu, CEO von Huawei, gibt nun zu verstehen, dass man auch weiter am Google-Betriebssystem festhalten werde - sofern es offen bleibt.
(0)
27.06.Android N: On-Screen-Knöpfe könnten neues Design erhalten
Google hat bereits die vierte Vorschauversion von Android N veröffentlicht, doch die Arbeit am Betriebssystem geht munter weiter. Offenbar nimmt sich das Unternehmen für die finale Version noch die Navigationsleiste vor und gestaltet die On-Screen-Schaltflächen um.
(0)
27.06.Blackberry Hamburg: Baut Alcatel das nächste Blackberry-Smartphone?(1)
27.06.Von Google entwickeltes Android-Smartphone kommt 2016(4)
26.06.Umfrage: Sollen Huawei und Samsung auf Android-Alternativen setzen?(17)
26.06.Google entwickelt Live-Support für Nexus-Geräte(0)
26.06.Galaxy Note 7 Specs: Die harten Fakten zum Samsung-Phone(0)
25.06."Bestätigt": Samsung Galaxy Note 7 heißt Samsung Galaxy Note 7(7)
25.06.Nur fotografieren? Die Smartphone-Kamera kann doch viel mehr(0)
weitere Nachrichten zu Android OS-Handys
 
Android OS Logo

Android OS (Operation System) ist das eigene Betriebssystem von Google.
Am 5. Oktober 2007 gab Google bekannt, gemeinsam mit 33 anderen Mitgliedern der
"Open Handset Alliance“ an der Entwicklung eines Mobiltelefon-Betriebssystems namens "Android OS" zu arbeiten. Das Betriebssystem ist seit dem 21. Oktober 2008 offiziell verfügbar. Einen Tag später kam dann bereits das erste auf Android OS basierte Mobiltelefon, das
HTC Dream, unter dem Name T-Mobile G1 in den USA auf den Markt. Android OS ist ein offenes, auf einem Linux-Kernel basierendes Betriebssystem, welches von den verschiedenen Herstellern
flexibel an die eigene Hardware angepasst und um Funktionen erweitert werden kann.

Wie bei anderen mobilen Betriebssystemen, beispielsweise Apple iOS, kann Android OS vom Benutzer mit verschiedenen Anwendungen (Apps) erweitert werden. Die Zahl der Applikationen im Android Play Store wächst stetig und befindet sich im siebenstelligen Bereich. Die verfügbaren Apps werden in Kategorien unterteilt.
Dazu zählen beispielsweise Apps zum Empfangen und Versenden von Nachrichten, Abrufen aktueller Wetterinformationen und Medien- sowie Office-Anwendungen, aber auch zahlreiche Spiele.

Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Apps. Die kostenlosen Anwendungen finanzieren sich dabei unter anderem durch Werbeeinblendungen oder die Möglichkeit eine Premium-Version zu erwerben.
Sie werden direkt über den Play Store bezogen und auf das Gerät heruntergeladen.

Android OS ist mittlerweile mal in kleineren, mal in größeren Versionssprüngen einem Update unterzogen worden, wobei der Versionsname immer auf dem englischen Namen einer Süßspeise beruht (bspw. Donut, Éclaire, KitKat, zuletzt Lollipop).

- 1.0 – Base (September 2008)
- 1.1 – Base_1.1 (Februar 2009)
- 1.5 – Cupcake (April 2009)
- 1.6 – Donut (September 2009)
- 2.0 – Éclair (Oktober 2009)
- 2.1 – Éclair (Januar 2010)
- 2.2 – Froyo (Mai 2010)
- 2.3 – Gingerbread (Dezember 2010)
- 3.0 – Honeycomb (Februar 2011)
- 4.0 – Jelly Bean (Oktober 2011)
- 4.1 – Jelly Bean (Juni 2012)
- 4.2 – Jelly Bean (November 2012)
- 4.3 – Jelly Bean (Juli 2013)
- 4.4 – KitKat (Oktober 2013)
- 5.0 – Lollipop (November 2014)

Die Oberfläche, welche der Benutzer in großen Teilen seinen persönlichen Bedürfnissen anpassen kann - etwa durch Widgets, Hintergründe oder Apps - , hat sich dabei stetig verändert. Auch die Herstelleraufsätze, wie TouchWiz (Samsung) oder Sense (HTC) verändern die Oberfläche des Systems zum Teil drastisch und erweitern sie um weitere Funktionen. Unter anderem zeichnet sich Android OS durch seine gute Barrierefreiheit aus und bietet dafür Sprachausgabe und Bildschirmvergrößerung an.

Android gehört zu den beliebtesten Betriebssystemen für Smartphones. Es besitzt durch die leichte Anpassbarkeit für viele Smartphone-Hersteller und die Offenheit des Systems laut IDC den mit Abstand größten Marktanteil (Stand 2014) auf dem Bereich der Smartphone-Betriebssysteme, ebenso wie auf dem Bereich der Tablets, wie Strategy Analytics ermittelt hat. Auch auf dem Bereich der Notebooks und Fernseher gibt es eine zunehmende Verbreitung von Android.

Foreneinträge zu Android OS

ThemaBeiträgeLetzter Beitrag
Android OS: Speicherkarten-Unterstützung für Android-Apps kommt bald 15 03.05.10 18:15 Uhr
von Bockwurst81 Gehe zum letzten Beitrag
Intel: Atom-Chips sind bereit für Android OS 8 15.04.10 14:01 Uhr
von Die-Tec@ano :) Gehe zum letzten Beitrag
Android OS: System-Updates zukünftig über Market möglich 26 30.03.10 15:53 Uhr
von Marketinghoschi Gehe zum letzten Beitrag
Meizu M8: Der iPhone-Klon läuft auch mit Android OS 31 13.11.09 08:38 Uhr
von Anonymous Gehe zum letzten Beitrag
Aphone A6: Das erste iPhone mit Android OS kommt aus China 17 11.11.09 00:13 Uhr
von Dr. House Gehe zum letzten Beitrag
QiGi i6: wahlweise mit Windows Mobile 6.1 oder Android OS 9 13.12.08 11:01 Uhr
von Anonymous Gehe zum letzten Beitrag
Motorola nimmt Android für die Mittelklasse 6 04.11.08 09:27 Uhr
von Anonymous Gehe zum letzten Beitrag
Erstes Sicherheitsleck in Android OS entdeckt 3 27.10.08 10:11 Uhr
von Markus Goebel Gehe zum letzten Beitrag
Anzeige