Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
 
 
Aktuelle Nachrichten zum Windows Phone
26.04.AM-Themen der Woche: Sprachassistenten, Lumia 640 XL, Apple Watch und Huawei P8
In der zurückliegenden Woche haben wir für euch Sprachassistenten von Blackberry, Android, iOS und Windows Ohone unter die Lupe genommen, die Apple Watch ausprobiert und außerdem das Huawei P8 und das Microsoft Lumia 640 XL getestet. Wir tragen die wichtigsten Highlights zusammen.
(0)
23.04.Heute vor 10 Jahren: Das erste YouTube-Video überhaupt feiert Geburtstag
Am 23. April 2005 wurde das allererste Video auf YouTube online gestellt. Was folgte, war eine Erfolgsgeschichte, die im Netz ihresgleichen sucht. Wir zeigen euch das Video, das der Grundstein für den noch immer andauernden YouTube-Hype war.
(2)
22.04.Update: Windows 10 in neuer Vorschauversion für Lumia-Smartphones verfügbar
Die Vorschauversion von Windows 10 für die Smartphones der Lumia-Serie erhält ab sofort ein neues Update, das einige Fehler behebt und das Betriebssystem um einige gängige Funktionen bereichert. Auch für das Lumia 520 ist die Technical Preview wieder erhältlich, nachdem die vorige Version einige Exemplare der Baureihe komplett lahmlegen konnte.
(5)
21.04.Samsung vor Apple: Smartphone-Markt entwickelt sich rückläufig(9)
20.04.Portaña: Hacker bringen Cortana auf Android(0)
19.04.Microsoft: Erste Details zu den neuen Lumia-Flaggschiffen(3)
18.04.WhatsApp nähert sich der Milliarde Nutzer(0)
15.04.Gerücht: HTC und Microsoft arbeiten an Smartphone für Windows 10(9)
15.04.Microsoft Lumia 540: Neue Einsteigerklasse bessert an den richtigen Stellen nach(6)
14.04.WhatsApp bekommt Update mit Material Design(2)
weitere Nachrichten zu Windows Phone-Handys
 
Windows Phone Logo

Microsoft Windows Phone, welches am 15. Februar 2010 offiziell vorgestellt wurde, ist das mobile Betriebssystem von Microsoft. Es ist der Nachfolger von Windows Mobile, welches nach dem Marktstart von Windows Phone 7 in Windows Phone Classic umbenannt wurde. Es befindet sich auf allen Smartphones, welche seit September 2010 mit einem mobilen Windows-Betriebssystem ausgeliefert werden.

Windows Phone ist ein größtenteils geschlossenes Betriebssystem und basiert auf dem Windows-NT-Kernel. Nicht erst seit der Übernahme von Nokia durch Microsoft ist Windows Phone das einzige Betriebssystem auf den Lumia-Smartphones der Finnen, es wird aber auch in geringem Umfang auf Smartphones von anderen Herstellern wie HTC, Huawei und Samsung genutzt.

Wie andere mobile Betriebssysteme, etwa Android und iOS, kann Windows Phone vom Benutzer mit verschiedenen Anwendungen (Apps) erweitert werden. Die Zahl der Apps im Windows Store wächst stetig, ist dabei aber noch deutlich geringer als bei der Konkurrenz von Apple und Google und bewegt sich im sechsstelligen Bereich. Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Apps.

Das Oberflächenkonzept von Windows Phone ist in sogenannte "Hubs" und "Kacheln" unterteilt. Die "Hubs" haben kategorisierte Hauptaufgaben wie z.B. Kontakte, Musik, Spiele oder Videos. Diese Hubs, aber auch Apps, einzelne Webseiten, Kontakte, Musikalben und mehr lassen sich als Kacheln auf dem vertikal scrollbaren Homescreen hinterlegen. Diese rechteckigen Kacheln können als Pendant zu den Widgets bei Android OS angesehen werden, da sie selbst Informationen darstellen können, etwa die Zahl von neuen Meldungen, Wetterinformationen oder Auszüge aus E-Mails. Über die Kacheln, die in der Größe verändert werden können, lassen sich die dahinter liegenden Applikationen starten.

Das "Modern UI", welches als Beginn der Zusammenführung des mobilen Betriebssystems mit dem Desktop-Betriebssystem von Microsoft eingeführt wurde, gilt als Vorreiter für das mittlerweile sehr verbreitete Flat-Design, welches auch in der Desktop-Oberfläche von Microsoft Einzug gehalten hat.

Eine weitere Besonderheit sind die seit Windows Phone 8 in das Betriebssystem integrierten "Räume", welche es den Nutzern ermöglichen, Inhalte wie etwa Bilder, Videos oder Nachrichten in einer Gruppe miteinander auszutauschen. Die Anbindung an den Microsoft-Service Xbox Live, die es den Spielern ermöglicht plattformübergreifend miteinander zu spielen oder auch Spiele auf unterschiedlichen Geräten weiter zu führen, ist so bisher einzigartig. Im Dezember 2014 wurde für Windows Phone ein Sprachassistent mit dem Namen "Cortana" in Deutschland veröffentlicht.

Windows Phone ist ein beliebter werdendes Betriebssystem, welches aufgrund der Simplizität, aber guten Anpassbarkeit eine interessante Alternative zu den anderen Plattformen darstellt und sich mit dem Aufbau der Oberfläche stark von Android und iOS unterscheidet.