Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige
 
 
Aktuelle Nachrichten von Blau
16.12.O2-Free-Tarife stehen ehemaligen E-Plus-Kunden offen
Die O2-Free-Tarife mit gelockerter Drosselung nach Verbrauch des monatlichen Highspeed-Traffics stehen jetzt allen O2-Kunden offen. Vorübergehend hatte die Telefónica Deutschland den Kunden, die vor der Umstellung auf einen O2- einen E-Plus-Vertrag nutzten, die Buchung von O2 Free verwehrt.
0
02.11.Blau.de: Asus Zenfone 3 Laser mit Vertrag spottbillig
Ab kommenden Freitag gibt das Asus ZenFone 3 Laser exklusiv bei Blau.de. Je nach Vertrag lässt sich der effektive Preis für das 5,5 Zoll große Smartphone mit Laserfokus und Fingerabdrucksensor auf bis zu 19 Euro senken.
0
26.10.Mobilfunk: Telefónica Deutschland erreicht neue Rekordzahl an Vertragskunden
Erstmals in der Unternehmensgeschichte zählt die Telefónica Deutschland mehr als 20 Millionen Mobilfunk-Laufzeitverträge. Im abgelaufenen Quartal steigerte das Unternehmen mit Marken wie O2, Base und Aldi-Talk die Zahl der Vertragskunden so stark wie noch nie seit dem Zusammenschluss mit der E-Plus Gruppe.
4
22.09.Telefónica verkauft Kundendaten: Widerspruch gegen Weitergabe der Bewegungsdaten möglich
1
18.07.Blau-Tarife: Mehr Datenvolumen und neue Datenautomatik
1
07.07.Simyo wird Blau - so einfach ist das
12
04.05.Störung im E-Plus-Netz sorgt für Probleme bei Handy-Telefonaten und SMS
2
21.04.Netzstörung bei E-Plus: Kunden von Base, Simyo, Blau und Aldi Talk betroffen
2
TIPPPrepaid-Guthaben auf dem Smartphone überprüfen
21.05.Nationales Roaming: UMTS-Netzwechsel für alle O2- und E-Plus-Kunden freigeschaltet
7
weitere Nachrichten zu Blau-Handys
 
Blau Logo

Blau.de ist eine Marke von Teléfonica Deutschland.
Das Unternehmen wurde 2005 in Hamburg als reiner Prepaid-Anbieter gegründet. Eine Vertragspartnerschaft mit E-Plus ermöglichte es der Blau GmbH, der erste unabhängige Mobilfunkdienstleister in Deutschland zu werden.


Noch im gleichen Jahr ging der Discount-Tarif von Blau.de an den Markt.
2008 übernahm der niederländische Konzern KPN Blau Mobilfunk und behielt die Kernmarken Blauworld und blau.de.
2012 bot blau.de erstmals auch Laufzeitverträge an.
Im August 2013 schaffte blau.de die Roaminggebühren innerhalb der EU ab und bot einheitliche Preise aus den Prepaid-Tarifen in und aus dem EU-Ausland an.
Nach der Abgabe von Blauworld an die Ortel Mobile GmbH im September 2013 wurde blau.de in Blau umbenannt.
2015 migrierte Teléfonica alle Kunden der Blau Mobilfunk GmbH zur Teléfonica Germany GmbH & Co OHG und gliederte die Blau Mobilfunk GmbH in die Telèfonica Germany GmbH & Co OHG ein.
Blau fährt eine Preis-Leistungsorientierte Strategie und kombiniert Endgeräte mit dazugehörigen Flatrate-Tarifen zum monatlichen Festpreis.

Blau Kontakt
Anschrift: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München
Deutschland
Hotline: 01805660016
Kontakt-Email: kontakt@blau.de
Website:
 

Festnetz und Call-By-Call Tarife von Blau

Anzeige
Anzeige