Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

Foren-Übersicht - Hier wird diskussiert!

Hier finden Sie alle Foren von Areamobile (Handykult) auf einen Blick. Werden Sie Mitglied bei der Areamobile-Community und bringen Sie sich aktiv in die Diskussionen ein. Sie haben ein Frage zu Ihrem neuen Handy oder wollen sich mit anderen Teilnehmern austauschen? Nutzen Sie die Suche und eröffnen Sie eigene Beiträge.

Hinweis: Um einen neuen Beitrag zu eröffenen, wählen Sie bitte zuerst das passende Forum aus.

Hersteller
Betriebssysteme

Handy Foren

Neuigkeiten aus der Community von Areamobile.de erfahren Sie hier zuerst. In diesem Forum erfahren Sie, wenn es einen neuen Moderator gibt oder bei Areamobile.de eine neue Funktion verfügbar ist. Schauen Sie herein und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

 

Abseits von Handys

Nicht alles dreht sich hier ums Handy. Auf Wunsch unserer Leser haben wir die Foren-Bereiche "Dies und Das" sowie "Technik, Hobby, Spielen" angelegt. Feuer frei für die Off-Tropic-Diskussionen!

 

Areamobile

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? In diesem Forum helfen Leser anderen Lesern und unsere Moderatoren und Mitarbeiter stehen Rede und Antwort.

 
Tipp zu dieser Ansicht
Was bedeutet ... ? zu den FAQs
Enthält neue Beiträge   Forum enthält neue Beiträge. Enthält keine neuen Beiträge   Forum enthält keine neuen Beiträge.
Forum geschlossen   Forum ist geschlossen für neue Beiträge.
Aktuelle Diskussionen Livefeed
Aktuelle Nachrichten
weitere Nachrichten
Shout! (or keep silent)
Da Du nicht angemeldet bist kannst Du diese Box nicht nutzen. Registriere Dich jetzt! | Login
  1. Heisenberg:vor Kurzem
    Man kann ja trotzdem an Transformers und Co. Spaß haben, aber ab einer gewissen Menge an Unlogik und Widerspruch, sträubt sich bei mir irgendwas. ;) @IBNAM "Aneinanderreihung von Szenen" Schön gesagt.
  2. pixelflicker:vor 3 Minuten
    Nur weil etwas Fikiv ist, heißt es nicht, dass es völlig unlogisch sein darf/muss.
  3. IchBinNichtAreamobile.de:vor 17 Minuten
    Wenn die Grundmotive und Handlungslinien keinen Sinn ergeben und auch sonst keine Handlungsstränge sauber verfolgt werden, dann kann es passieren, dass ein Film nur noch eine Aneinanderreihung von Szenen ist.
  4. Heisenberg:vor 32 Minuten
    Es geht eher um vollkommen unlogischen Schwachsinn und hanebüchene Widersprüche, auch innerhalb der Logik des Films (oder Buchs etc.) keinen Sinn ergibt. Mit Phantastik an sich habe ich keine Probleme.
  5. chief:vor 44 Minuten
    Wer sich darüber einen Kopf macht sollte nur Tatort schauen. Aber geht es denn nicht gerade in solchen Filmen um das unmögliche bzw. unvorstellbare?
  6. Heisenberg:vor 56 Minuten
    Ich kenne die Teile nicht (nur den ersten),,aber ich kann auch mein Gehirn nur bis zu einem bestimmten Grad abschalten. ;) Und selbst die Restintelligenz merkt bei manchen Filmen noch die Unlogik. ;)
  7. IchBinNichtAreamobile.de:vor 1 Stunde
    Convenient story telling at its finest und trotzdem passt in der ganzen Geschichte wirklich nichts zusammen, aber Hauptsache noch einen Teil. Die Leute werden es schon kaufen ...
  8. TheHunter:gestern 23:39 Uhr
    Über so etwas darf man nicht nachdenken, wenn man so einen Film ansieht.
  9. IchBinNichtAreamobile.de:gestern 19:24 Uhr
    youtu.be/4ORoPgZLeuc CinemaSins: Tranformers 3(?) Holy fuck ... der erste war schon kacke, aber das geht ja noch schlimmer :D
  10. Heisenberg:gestern 15:37 Uhr
    Apples Design in seiner Gesamtheit ist doch seit jeher nicht besonders "maskulin" oder? ;)
  11. nohtz:gestern 15:14 Uhr
    @walter white: wäre mir zu feminin, um mich damit zu schmücken ;-)
  12. TheHunter:gestern 14:58 Uhr
    Naja wen interessiert ein Modem in der smartwatch? die meisten haben doch gar keins. Das Problem ist wohl eher die Stromversorgung.
  13. Heisenberg:gestern 14:58 Uhr
    @Nohtz Ich vermute wirklich, dass Apples erstes Wearable eher nicht wie eine klassische Uhr daher kommt, sondern wie ein Armreif oder ähnliches. Macht bei Apple IMHO mehr Sinn.
  14. nohtz:gestern 14:53 Uhr
    das ding sieht aus wie ein armreif (damenschmuck): http://de.engadget.com/2014/08/28/nun-also-doch-apples-erstes-wearable-schon-am-9-september/
  15. nohtz:gestern 14:45 Uhr
    http://de.engadget.com/2014/08/28/intel-lost-das-mobilfunk-problem-von-smart-watches/
  16. TheHunter:gestern 12:33 Uhr
    wären die ganzen mega-teuren Chemos etc gar nich mehr nötig und somit keine Kohle für die Pharma-Firmen.
  17. TheHunter:gestern 12:32 Uhr
    Es geht nicht um die Forscher, sondern um die Firmen. Bei meiner Mutter hat eine Medikation 3500€ gekostet, hätte es nun schon vor Jahren ein Mittel gegen Krebs gegeben,
  18. pixelflicker:gestern 11:21 Uhr
    Die werden uns schon nicht ausgehen. --- Verdammt, hatte nicht Stefan versprochen, dass die Shoutbox "repariert" wird?
  19. pixelflicker:gestern 11:20 Uhr
    Ich glaube das nicht. Forscher sind Engagierte Menschen, denen gehts nicht ums Geld, sonst hätten sie einen anderen Job und das den Konzernen die Kunden ausgehen, da muss man wohl kaum Angst haben. Bisher kamen immer wieder neue Krankheiten. Die werden un
  20. TheHunter:27.08.14 22:02 Uhr
    Bis vor kurzem war das bei mir auch noch so, bzw Nasenspray ist im Winter Pflicht... Ruck zuck kann sich sowas ändern.