Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

XDA mini & Blutooth GPS

Neues Thema erstellen  Antwort
przybilla
Newcomer
no user
Beiträge: 4
Registriert seit: 20.09.2005

XDA mini & Blutooth GPS

Endlich geschafft!!! Ich habe das XDA mini von Qteck mit dem Xaiox XL Bluetooth GPS receiver zum laufen bekommen !


Mein Problem:
Ich habe ein xda mini ca. 2 WOchen mit der ROM-Version 1.12.01 GER (Datum:28.05.05)
Bei der installation der BT-GPS
hat mein XDA das Teil erkannt, jedoch funzt es nicht mit der GPS-Software und eine Einstellung für irgendwelche COM Ports hab ich nicht gefunden bzw. nach installation im Menü "Einstellungen -> Verbindungen -> Bluetooth" Bluetooth einschaltet und das Gerät für andere erkannbar gemacht... hier unter Kartenreiter "Geräte" BT GPS gefunden und unter Kartenreiter "COM-Anschlüsse" einen neuen ausgehenden Anschluss zu erstellen versucht: - Es öffnet sich ein neues Fenster: "Gerät hinzufügen", wo schon BT GPS existiert , mit Auswahl und "weiter"-Button kommt man zum Fenster: Bluetooth, in dem man mit einem Flip-Down Menü ein Port wählen soll, wobei hier aber KEINE Auswahl zur Verfügung steht. Wenn man dies Fenster mit OK bestätigt erscheint im Kartenreitermenü: "COM-Anschlüsse" ein Anschluss der da heisst : BT GPS()


der Grund:
Der Bluetooth-GPS-reciever wurde nicht erkannt, da man nicht wie aus anderen Foren gelesen COM5, und Bautrate 4500 einstellen kann.


Die Lösung:
1. also , Bluetooth-GPS wie oben beschrieben installieren (egal ob COM auswählbar oder nicht.) GPS-Empfänger hierzu einschalten !!!

2. ein anderes GPS-TOOL mit Com-Einstelloptionen installieren:
- habe hier unter http://gpsdash.com -> downloads mit den Files
"Self extracting Installer (.exe)" und ".NET CF SP3 (installer, all CPUs)"
das Toll GPSdash2 installiert
- Hier unter dem Kartenreiter- Punkt "GPS" -> configure -> auto detect
den GPS-reciever erkennen lassen
-Gps-Tool wieder schliessen

3. dann geünschte GPS-Software installieren Bluetooth-GPS auswählen

4. bisschen warten und es fäng an zu Arbeiten... endlich !!!!!!!!!!!!!! yes

hoffe jemanden geholfen zu haben :-)

Wald
opelfreak
Member
no user
Beiträge: 118
Registriert seit: 22.02.2003
Da ich hier gerade diesen Thread zufällig sehe, wollte ich mal fragen, wie das eigentlich mit der Sprache abläuft, wenn man den XDA Mini als Navigerät verwenden will.
Die Sprachausgabe muss dann doch direkt über den XDA Mini laufen oder wie läuft das?
Und wie ist da so die Sprachqualität?

Wäre nett, wenn du mir das beantworten könntest, da du das ja scheinbar auch als Navigerät benutzt
Vielen Dank schon mal...
ossiland:net
Advanced Handy Master
Benutzerbild von ossiland:net
Beiträge: 8.979
Registriert seit: 30.09.2003
Ort: Hüttenheim
Schieb mal ne MP3 auf deinen PDA und dann siehst du, wie die Sprache ist. Sind ja im Prinzip ganz normale Soundfiles, die da abgespielt werden. Beim HP IPAQ hx2110 hört sichs jedenfalls ordentlich an.
Signatur
Grüße,
Markus

Canon EOS 5D Mark II · EF 24-70 f/2.8L· EF 50 f/1.8 · EF 70-200 f/2.8L IS USM · Speedlite 580EX II · HTC HD2· Apple iPhone 4 16GB · HP Compaq 8710p... Und dazu ne bildhübsche Freundin... Was will man mehr?
opelfreak
Member
no user
Beiträge: 118
Registriert seit: 22.02.2003
Das Problem dabei ist halt nur, dass ich so ein Teil noch net besitze Ich möchte mir ja eigentlich erst eines kaufen, aber dazu hätte ich halt gerne gewusst wie die Sprachqualität beim Navigieren so ist
przybilla
Newcomer
no user
Beiträge: 4
Registriert seit: 20.09.2005

Sprachqualität

Die Sprachqualität ist super, man kann alles wunderbar verstehen, jedoch nutze ich das Teil auf dem Motorad, also mit Kofphöhrer. Ansonsten sollte aber auch die Freisprechen-Lautstärke aus dem Gerät (die übrigens automatisch gewählt wird, wenn keine Kopfhörer angeschlossen sind) ausreichen...
opelfreak
Member
no user
Beiträge: 118
Registriert seit: 22.02.2003
Okay das hört sich doch schon mal gut an, vielen Dank für die Info..
Silveira
Newcomer
no user
Beiträge: 1
Registriert seit: 03.01.2006

XDA-mini mit GPS Xaiox

Hi,

ich habe ein MDA Xda-mini von o2 und ein GPS maus Xaiox, mit den selben Problem, die Xda findet kein Port. Ich habe was hast Du gesagt (GpsDash Software). Die Verbindung funktioniert. Aber wie kann ich es mit Mapopolis, TomTom oder andere Navigatorsoftware einstellen? Hast Du es mit anderer Sofware geschaft? Danke für die Hilfe, Joao Silveira
dingsda
Newcomer
no user
Beiträge: 2
Registriert seit: 13.01.2007
Mir geht es genau wie "Silveira". Ich bin Besitzer eines XDA mini mit Windows Mobile 2003 Second Edition. Als GPS Maus benutze ich die Bluetooth GPS-Maus DiMP3. Mit GPSDash2 funktioniert alles wunderbar. Alles wird gefunden. Doch Bluetooth Ports sind keine in Sicht. Ohne Port keine TomTom Verbindung.

Es wäre super wenn sich jemand erbarmen könnte und uns erklären könnte "what to do"!

Danke schon mal
dingsda
Newcomer
no user
Beiträge: 2
Registriert seit: 13.01.2007
Ahhh! Die Lösung ist so simpel. Sie besteht einfach aus einem Bluetooth Tool das genau das macht, was unser XDA nicht macht!

http://bluetooth.i-networx.de/index_d.html

Programm runterladen - Anleitung befolgen - Gut is!
Neues Thema erstellen  Antwort

 
alle Nachrichten News-Archiv