Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

Suche Nachfolger für mein Nokia N8

Seite 1 von 2

Neues Thema erstellen  Antwort
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005

Suche Nachfolger für mein Nokia N8

Hallo,

demnächst kann ich mir wohl ein neues Handy kaufen.
Bin mit dem N8 bisher sehr zufrieden.
Anforderungen an mein neues Handy:
-Vergleichbar gute Kamera
-guter MP3-Player
-Support von ALS (Alternate Line Service)
-gute Navigation
-Standardfeatures wie SyncML, USB/Bluetooth Filetransfer etc. sind natürlich klar...

Wisst Ihr ob Nokia da was in der Mache hat?
Gibt es auch andere Handys mit vergleichbar guter Kamera?
Auf US-Datensammelwut kann ich verzichten, daher eher ungern Microsoft oder Google OS...
Danke im Voraus!
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle
Hallo Handyhacho,

viel Auswahl in Richtung Symbian beteht nicht. Spontan als Nachfolger mit Symbian Belle wäre mit gleicher Kamera das Nokia 701.

Vielleicht käme noch Samsung mit BADA in Frage wie das Samsung Wave 3

Ansonsten liegt der Trend eben bei Android IOS und WP7....
Signatur
Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.(Goethe)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.414
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
das N8 ist doch Belle-fähig, warte doch das update ab, am 8.2. solls verfügbar sein
Signatur
"Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle
Naja wozu die Mühe machen wenn VVL demnächst ansteht.
Beinhart
Gast
no user
Zitat:
Zitat von handyhacho Beitrag anzeigen
Hallo,

demnächst kann ich mir wohl ein neues Handy kaufen.
Bin mit dem N8 bisher sehr zufrieden.
Anforderungen an mein neues Handy:
...
Warum willst Du Dir überhaupt ein neues Handy kaufen, wenn Du mit Deinem N8 sehr zufrieden bist?
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Naja,
ich bekomme halt ein neues und habe mir in den letzten Jahren immer wieder ein neues Nokia angeschafft.
Ich habe mir neulich ein aktuelles Nokia angeschaut, 700 oder 701, ich weiss nicht mehr - das Gerät konnt mich aber leider überhaupt nicht überzeugen, die Verarbeitung wirkte ausgesprochen billig, wie einfach plastik, kein Vergleich zum N8.
Die hatten dort auch das neue Nokia mit Windows Mobile, das ist vom Gehäuse-Design natürlich absolut genial. Leider hat mit der Verkäufer extrem davon abgeraten, er meinte als Nokia Stammkunde würde ich mit dem Gerät kaum glücklich werden, und es führt auch kein Weg daran vorbei Daten über hotmail zu schicken. Das will ich aber nicht, ich brauche auch nicht unbedingt einen Datentarif, mein Handy nutze ich jetzt eigentlich auch nur im Wlan zum Surfen. Allerdings denke ich darüber nach, dies in Zukunft vielleicht doch zu ändern.
Was haltet Ihr eigentlich von den aktuellen Blackberries? Haben die Geräte eigentlich gute Kameras?
Murdo
Handy Profi
Benutzerbild von Murdo
Beiträge: 687
Registriert seit: 02.09.2010
Ort: Sachsen
Wenn du gar kein passendes findest, kannst du das neue einfach verkaufen. Dann legst du das Geld zurück und kaufst dir ein neues, sobald du ein passendes gefunden hast.
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle
Zwei Kollegen von mir haben als Diensthandy BB´s Modell Torch. Beide Geräte relativ einem halben Jahr in Bertrieb und beide Geräte hatten schon Defekte.

Als Hinweis zu Smartphones mit Appfunktionalität und /oder Socialnetwork/Twitter Anbindung, oder Messenger wie Whatsapp macht einen Datentarif erforderlich. Entweder kannst Du über VVL den Tarif entsprechend umstellen, oder buchst halt eine Datenoption dazu. Für 10€ gibt es Datentarife ab einem Volumen von 200MB.

>neue Nokia mit Windows Mobile, das ist vom Gehäuse-Design natürlich absolut genial<

Vermutlich meinst Du das Nokia Lumia 800.... Wobei es zum späteren Zeitpunkt auch ein Lumia 910 geben kann. Infos dazu findest Du hier im Forum unter der Suchfunktion.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Bei Nokia gerüchtelt es seit längerem um einen N8-Nachfolger... Der soll so eine kreuzung zwischen N8 und N9 darstellen - Super Kamera im Polycarbonatbody - aber eben: Es sind erst Gerüchte.

Ich bin gespannt - es soll ebenso noch mit Symbian laufen (weil WP7.5 noch zu Doof für einen N8-Nachfolger wäre ^^)
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.868
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Laborant

Stammen die Gerüchte von Nokia...oder der Community???
Signatur
ich bin dann mal weg!
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Es gibt Fotos von einem Polycarbonat-Body mit der möglichkeit für eine Grosse Kamera.

Housings/cases for possible N8 successor? Has massive cut out for a mega camera. : My Nokia Blog

Dann der VP Eric Bertman auf dem Russischen Lumia 800 Launchevent gesagt, dass 2012 ein Gerät welches besser sei als das N8 auf den Markt käme.

Nokia confirms the N8 successor is coming next year, sort of - GSMArena.com news

Die gesamte Gerüchteküche gibt mir ein Ähnliches Gefühl wie es kurz vor dem N9 war - und das ist ja nun auch echt und ein tolles Stück Technik

Es gibt Aussagen, dann gibts leute, die sagen sie wären Insider (was ich nicht nachprüfen kann) und schliesslich interpretationen von der Community. Jaja... wir Nokialer sind ein ähnlich geiferndes Völkchen wie die iPhoneler
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle

@laborant

Dann besorg dir doch bitte mal die ct.... da läuft ja wohl ein Vergleichstest mit verschiedenen WP7 Phones.

Als diensthandy habe ich mir das Samsung Omnia W bestellt. Mal schauen was das gute Teil hergibt.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Huh...? Was hat das nun mit einem N8-Nachfolger zu tun...?

Zu einem N8 nachfolger gehört mindestens USB-OTG. Und das kann man mit WP7 einfach knicken, weils kein offenes Speicherding hat. Darum ist WP7.5 zu doof für einen N8 Nachfolger... ansonsten habe ich keine Probleme mit WinPhone7 o.O
Mike Leitner
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Mike Leitner
Beiträge: 1.839
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Bayern
Leute, der Nutzer hier will beraten werden. Nur so als info
Gorki
Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 7.144
Registriert seit: 11.10.2010
Und er legt auf das hier Wert:

"-Standardfeatures wie SyncML, USB/Bluetooth Filetransfer etc. sind natürlich klar..."

Das schliesst WP7 und iOs nun einmal aus.
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005

Danke für die Info!

@Laborant
Super, danke für die Info.
Das klingt genau nach dem Gerät, das ich suche!
Windows Phone 7 kommt nicht in Frage. Abgesehen davon, dass das System offenbar noch in den Kinderschuhen steckt und einfach viele Funktionen wie Bluetooth, USB oder Kontaksynchronisation noch nicht oder nur rudimentär implementiert sind, gefällt mir die Oberfläche auch einfach überhaupt nicht. Das ist mir viel zu verspielt. Aus dem Alter bin ich irgendwie raus.
Was haltet Ihr eigentlich von dem N9? Man liest ja immer sehr viel Positives über das Gerät, aber leider konnte ich es noch nie live erleben...
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Das N9 nutze ich gerne - allerdings hat es das N8 nicht zur Gänze ersetzt.

Kontakt- und SMS-synchro geht nur über Kniffe (bzw eine alte version der OviSuite - die neue kann es nicht... whatever Nokia... whatever...) wobei es eben kein HDMI und noch kein DLNA hat. DLNA wird mit PR1.2 nachgeliefert (das Update soll bald kommen).

Die Kamera des N9 dünkt mich etwas schlechter als beim N8 - wobei das N8 Kameratechnisch derweil wohl so alles aus den Socken wirft.
Der MP3-Player des N9 ist super - wirklich toll. Schön implementiert, sodass man direkt vom Lockscreen den Player ansteuern kann. Unterstützung von Wiedergabelisten kommt mit PR1.2 (sollte im Februar kommen)
Die Navigation via NokiaMaps kennst du ja schon - die wird mit dem kommenden Update auf Symbian^3-Niveau angehoben
Filetransfer via USB geht nur via PC - das N9 hat keinen integrierten USB-Host (Beim N8 kann man USB-Sticks direkt anstöpseln), Bluetooth ist allerdings ohne weiteres möglich.

Die Bedienung ist beim N9 super - wirklich hammermässig intuitiv, allerdings ist es kein "Hansdampf in allen gassen" wie das N8.

Gruss

Laborant
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Super, das klingt wirklich interessant!
Jetzt brauche ich nur noch einen Händler im Raum Hannover, ungesehen kaufe ich Geräte relativ ungerne
Offenbar wird das Gerät überhaupt nicht (mehr?) offiziell in Deutschland vertrieben, zumindest finde ich auf der Nokia Seite zwar jede Menge Supportantworten zu dem Handy, aber keine Produktinformation.
Ok, nun ist die Kamera wohl etws schlechter als die des N8, aber ich denke damit kann ich leben.
Das Problem mit dem Sync das Du beschreibst verstehe ich nicht ganz... da ich aber auch einen Mac nutze und mir Google ein iSync Plugin zeigt (allerdings von irgend einem Community Mitglied, nicht offiziell von Nokia), bin ich guter Dinge dass das Syncen problemlos zu realisieren ist...
Gibt es denn auch Nachteile, oder Fakten die gegen das Gerät sprechen?
Die Oberfläche sieht auf den Videos ja wirklich genial aus!
TheHunter
Professional Handy Master
Benutzerbild von TheHunter
Beiträge: 11.645
Registriert seit: 25.04.2005
Wenn du eh aus Hannover kommst, guck dir auf der cebit das Sony xperia s an. Klar sagtest du, dass dir google gestohlen bleiben kann, aber vergiss nicht, dass man alles gesynce und gesammel komplett deaktivieren kann. Mails müssen auch nicht über googlemail oder sowas empfangen werden.

So wie man sony(ehemals Sony Ericsson) kennt, bauen die sehr gute Kamera handys und das gerät soll eine 12mpx Kamera haben mit einem extra großen Chip und speziellen Techniken, die das fotografieren bei schlechtem Licht verbessern soll.
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Mh, Cebit... wann erscheint das denn dann wirklich?
Aber das N9 sieht doch ziemlich genial aus, ich glaube ich habe mich schon für das Gerät entschieden - es sei denn, es gibt doch irgendwelche Mängel, die bisher nicht genannt wurden, der Akku hält nur 5 Stunden oder sowas?
Ja, ich weiß, bei den Google-Geräten gibt es wohl auch alternative Firmware, die man einspielen kann. Ich glaube aber das ist mir zu viel Bastelei.
Syncen die Android-Geräte eigentlich auch über iSync, oder wie macht man das?
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Lese gerade hier: Community-Report, Teil 1: Tech-Blogger wie du und ich | Smartphone Blog

Das N9 scheint wirklich spannend zu sein. Wohl das beste Nokia am Markt derzeit.
Also, falls auch Ihr keine wirklichen Kritikpunkte habt werd ich es mir wohl ordern, auch ungesehen.
Kennt jemand einen günstigen Händler, der mir das Gerät mit Vertragsverlängerung besorgen kann?
Danke!
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle

@handyhacho

Hier findest Du einen Testbericht.
Außerdem gibt es im Forum die Möglichkeit bis zu 3 Phones zu vergleichen.

Ach ja ist das nicht das Meego Modell, das nur in wenigen Ländern vertrieben wird?
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.414
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
handyhacho
statt den AM-test vom N9 zu lesen, der an einigen stellen widersprüchlich ist, schau lieber mal hier rein ;-)
Nokia N9 review: Once in a lifetime - GSMArena.com

in D wird das N9 von nokia offiziell nicht vertrieben, also damit auch nicht per vvl, aber einige Händler bieten es trotzdem an, und haben es auch im laden stehen
cookieman
Advanced Handy Master
Benutzerbild von cookieman
Beiträge: 8.962
Registriert seit: 04.02.2005
Ort: Da wo ich mich am wohlsten fühle
Wobei das letztendlich auch ein Einzelstück bleiben wird. Berücksichtigen sollte man daher auch Updates und sonstigen Service für Meego........

Also das Lumia 800 auch wenn es WP7 beinhaltet, hatte es heute mal spassenhalber in die Hand genommen, fand ich von der Bedienung, Handling und Schnelligkeit, gar nicht schlecht. Scrollen, Zoomen, wischen war meinem IPhone ebenbürtig. Also schon sehr reaktionsschnell.

Vielleicht ist das Lumia 910 gar kein schlechtes Gerät.
TheHunter
Professional Handy Master
Benutzerbild von TheHunter
Beiträge: 11.645
Registriert seit: 25.04.2005
das xperia s sollte eigentlich bereits im februar raus kommen, wird aber wohl jetzt doch erst mitte bis ende märz erscheinen. Das mit der software habe ich nicht verstanden. Niemand hat gesagt du sollst ne andere drauf machen. Ich habe seit anfang an android geräte seitdem es android gibt und bislang habe ich nie eine gemoddete firmware gebraucht.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Handyhacho

Ich hatte auch das N9 für ein paar Wochen! Es ist ein tolles Gerät mit einem schönen OS, das wirklich Spaß macht und einfach ist.
Verarbeitung top.
ABER der Appstore ist wirklich winzig. Man bekommt viele gängigen Apps nicht, auch wenn viele sagen, dieses oder jenes bräuchte man nicht, oder man bekommt sowas ähnliches, manchmal nicht im Appstore, sondern irgendwo anders.
Das ist dann alles irgendwie umständlich.
Die Appbewertungen sind in alle möglichen Sprachen... naja... mit Englisch allerdings kein Problem.
Der Akku ist echt mies, selbst wenn nicht viele Programme im Hintergrund laufen, schafft man mit achen und krachen gerade so einen Tag. Und ich bin kein vielschreiber was sms oder mails angeht. 2-3 Gespräche für 10min. Ein wenig im Internet surfen...
Geht echt schnell.
Browser unterstützt kein flash,- braucht man nicht, aber manche finden ihn super.
(man kann irgendwo einen herunterladen, der das kann, bis zu dem Zeitpunkt wo ich es hatte, gab es keinen im Appstore)
Muss aber auch sagen, das ich viele Internetseiten besser finde, wenn sie so dargestellt werden, wie auf dem Desktop.
Die Kamera war ok, mehr aber auch nicht. Bei leichtem Dämmerlichlicht macht sie, finde ich, miese Fotos.
Da ist selbst mein Sensation XE besser. (Bei Partyfotos im Schummerlicht sieht man das deutlich)

Was Updates angeht, scheint es noch zu gehen, das zweite große Update kommt demnächst und ein drittes soll es wohl auch noch geben.
Aber Meego ist und bleibt eine totgeburt, auch wenn das einige einfach nicht wahrhaben wollen.
Für die nächsten 2-3 Jahre solltest du aber kein Problem damit bekommen.
Ich hab es wieder verkauft. Der Appstore war mir zu klein, machmal war es nicht möglich die einfachsten Apps zu bekommen oder welche, die diese Apps ersetzen können.
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

Geändert von benthepen (31.01.2012 um 17:46 Uhr)
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005

heute bestellt!! :)

Hallo Leute,

Ich war heute in der Stadt unterwegs - zunaechst beim Saturn.
Die grosse Ueberraschung: Dort ausgestellt steht das N9!!
Und zwar gleich mehrere Geraete, in blau, rot und schwarz!
Das OS ist ja der Hammer - besonders gut gefaellt mir, dass man ja auf einen Blick sieht, welche Anwendungen geoeffnet sind und durch hin- und herstreichen zwischen den Apps wechseln kann.
Skype ist auch schon drauf und komplett ins System integriert... was will man mehr!
Naja, ich wollte doch mehr - naemlich meinen original Eplus Vertrag verlaengern, und das geht bei Saturn leider nicht.
Ich bin dann noch in einen Base-Store. Dort war nur das Lumia ausgestellt, witzigerweise als einziges echtes Handy zwischen all den Dummis. Konnte dann ein wenig damit spielen, puuuh, furchtbar.
Alleine die Kontakte zu oeffnen dauert ewig. Hab mein N8 daneben gehalten und gleichzeitig auf das Kontakt-Icon (oder wie das bei Windows heisst) gedrueckt - beim N8 sind die Kontakte sofort da, beim Lumia muss man erst einmal warten und zusehen, wie der ganze Bildschirm durcheinander gewuerfelt wird. Ist das auf Dauer nicht ziemlich nervig und zeitraubend? Und, ueberhaupt, irgendwie habe ich den Eindruck, dass Windows Phone sehr verschwenderisch mit dem Displayplatz umgeht - man ist ja staendig am hin- und her schieben, und z.B. in der Kontaktansicht werden maximal 5 Kontakte auf einmal angezeigt, beim N8 sicher 10 oder mehr...
Naja, wie dem auch sei, das war jetzt nur meine Beobachtung und sei am Rande erwaehnt - ich werde mir nie im Leben ein Handy mit Windows Phone kaufen, das System ist ja grauenhaft, das ist mir nun klar.
Also zurueck zum Thema:
Mit wenig Hoffnung fragte ich also im Base-Store nach dem N9 - das war im System zunaechst nur als "bestellt" zu entdecken, dann aber doch bestellbar und morgen kann ich das Geraet abholen! Eine 64GB Version in schwarz fuer 149.- Euro inkl. Vertragsverlaengerung. Grundgebuehr zahle ich keine, nur die Internetflat fuer nun 15.- Euro im Monat statt vorher 10.- Euro.
Finde ich fair. Freue mich schon und hoffe dass meine Microsimkarte auch noch rechtzeitig eintrifft...
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Surfen im Eplus Netz?? Viel Spaß ! ;-)
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Hallo benthepen,
Danke fuer den kleinen Bericht.
Apps brauche ich eigentlich nicht, wenn ich auf mein N8 schaue spiele ich damit allenfalls mal Angry Birds (das ist auf dem N9 ja auch schon drauf, habe ich heute probiert ) oder, klar, nutze mal das Internet.
Cool finde ich beim N9 die Skype Integration, das koennte nuetzlich werden, bin gespannt.
Das mit dem Akku finde ich bloed, naja, werden sehen wie weit ich damit komme. Tauschen kann man ihn ja leider nicht.
Gibt es denn wie beim N8 auch einen Energiesparmodus? Daueronline bin ich aber eh nicht...

Ich bin, wie gesagt, kein grosser Kenner im App-Bereich. Vielleicht bin ich aus dem App-Alter irgendwie raus und mir fehlt einfach die Musse, mich damit auseinanderzusetzen. Ich denke nicht dass ich da viel vermissen werde... mit einem guten Browser bin ich schon gluecklich!

PS: Auch Eplus reicht aus, um Webseiten zu checken. Ist doch auch 3.5G...

Geändert von handyhacho (31.01.2012 um 17:54 Uhr)
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
NOCH kannst du die Frontkamera nicht nutzen, soll aber beim neuen Update dann gehen.
Dann viel Spaß, kannst ja nach ein paar Tagen mal einen kleinen Bericht abgeben.
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Hallo liebe Community,

hab das Gerät jetzt in meinen Händen... bisher nur leider noch keine passende Simkarte.
Daher kann ich natürlich nicht alles testen.
Habe das Gerät aus der Packung genommen. Erster Eindruck - durchweg positiv. Die Verarbeitung ist ganz hervorragend, und das System ist extrem flink.
Hatte gerade 20 Apps und mehr parallel laufen, man merkt das ja gar nicht... aber das Schließen der Apps ist dann ja auch kinderleicht - einfach in der Übersicht lange drauf tippen und weg sind sie.
Dann habe ich das Gerät mit dem Wlan verbunden und bin ein wenig gesurft.
Der Browser ist rasend schnell, und in 20 Minuten Surfen ist mir keine Seite untergekommen, die nicht vernünftig aussah. Praktisch ist, dass man mehrere parallel geöffnete Webseiten auch in der App-Übersicht sieht. Das ist wirklich kein Vergleich zum N8, wo der Browser ja eher mässig ist.
Kontakte habe ich bisher noch keine auf dem Gerät, da ich es noch nicht an den PC angeschlossen habe und mein Mac gerade ohnehin nicht greifbar ist.
Allerdings bietet das Gerät auch die Kopplung über Bluetooth mit dem N8 an, um die Kontakte zu kopieren. Vielleicht probiere ich das später mal.
Was mir auch positiv aufgefallen ist - nach Verbindung wurden mir 14 App-Updates und ein Systemupgrade von über 200MB Größe zum Download angeboten und automatisch auf den Notification-Screen angezeigt.
Da das Gerät sowieso erst einmal laden soll, darf er sich parallel dabei die Updates ziehen und installieren. Finde sehr positiv, das für das BS Update weder ein PC noch ein Login im OVI-Store erforderlich, das Gerät macht das einfach so von sich aus im Hintergrund.
WOW.
Also bisher bin ich immer noch ausnahmslos begeistert.
Schön ist auch, dass das Gerät eine Gummi-Schutzhülle im Lieferumfang hat, da muss ich nicht erst nochmal extra losgehen und einkaufen...
Später mehr. Bisher ein dickes +++ !

Geändert von handyhacho (01.02.2012 um 18:26 Uhr)
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Du kannst dir im Geschäft deine alte Sim Karte "cutten" lassen, d.h. das sie dir im Eplus Laden mit einem Sim Cutter die Karte zur Micro Sim schneiden.
Man braucht keine neue. Passende Sim Adapter gibt es auch, falls du wieder die "alte" brauchst.
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Zitat:
Zitat von benthepen Beitrag anzeigen
Du kannst dir im Geschäft deine alte Sim Karte "cutten" lassen, d.h. das sie dir im Eplus Laden mit einem Sim Cutter die Karte zur Micro Sim schneiden.
Man braucht keine neue. Passende Sim Adapter gibt es auch, falls du wieder die "alte" brauchst.
Ja, danke, ich weiss... habe ich auch irgendwo gelesen, bin aber kein grosser Fan von Bastellösungen. Jetzt gehe ich auch nicht mehr extra los um das Ding cutten zu lassen, die Ersatzkarte soll auch morgen schon in der Post sein. Da ich ohnehin eine meiner beiden Flexi-Cards verloren habe, bekomme ich somit kostenlosen Ersatz für die fehlende Karte, im Micro-Format
Gorki
Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 7.144
Registriert seit: 11.10.2010
Als ich mein iPhone4 bekam wurden mir auch neue SIM zugeschickt. 2xNormal und 1xMicrosim (ich habe eine Multisim, also 2gleiche SIM). Scheint also so üblich zu sein.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Klingt nun ein bisschen verräterisch - aber falls du mal Probleme mit dem N9 haben solltest, auf opensmartpad.org ist so ziemlich der Bärenanteil der N9-Nerds versammelt

Viel spass mit dem Gerät - ich will es auch nimmer missen.

Du hast mal bezüglich eines Energiesparmodus gefragt: Einstellungen -> Telefon -> Akku, dort kannst du wählen ob du es Manuell willst, oder ab einem gewissen Prozentsatz des Akku zuschalten magst.

Kontaktesynchro würde ich via N8-Bluetooth machen. Ist deutlich am bequemsten.

Gruss

Laborant
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Hallo Leute,

ich wollte kurz einen weiteres Feedback geben.
Das Gerät habe ich nach dem ersten Laden zwei Tage auf dem Schreibtisch liegen lassen - ohne Simkarte, nur ins Wlan eingebucht. War dann geschäftlich unterwegs, und als ich zurück kam war der Akku immer noch bei ca. 90%.
Gestern wurde nun endlich meine zweite Karte aktiviert, und ich kann das Handy nun vollständig nutzen.
Bin dann zunächst mal in den Nokia Store, und wollte mir meine bereits gekaufte Musik herunter laden. Das scheint aber irgendwie nicht zu funktionieren, mit werden die Sachen lediglich erneut zum Kauf angeboten - oder ich bin zu blöd.
Naja, viel ist es ohnehin nicht, und ich habe mich dann auf meine gesammelten Werke konzentriert. Kopieren meiner MP3s auf das Gerät ging Problemlos über den Explorer, und auch OGG spielt das Gerät klaglos ab.
Dann mein nächster Ausflug - in den Shop. Sehr erfreulich: nahezu alle Anwendungen sind kostenfrei, und, obwohl das Gerät ja in Deutschland nie offiziell vermarktet wurde, finden sich Apps für Spiegel.de Tageschau, Bild usw..
Hey, Areamobile fehlt aber!
Auch schön. Mit einem Schieber lassen sich alternative Quellen aktivieren, und ich habe daher den Entwicklungs Quellepfad hinzufügen können. Hier scheint es auch noch etwas zu geben, mal schauen da spiele ich später mal mit: Apps for MeeGo
Mit einem weiteren Schieber ließ sich der Developer Modus aktivieren, und installiert automatisch ein Linux-Terminal - das sich allerdings auf Grund der fehlenden Tastatur nur mässig bedienen lässt. Daher habe ich einen Bluetooth-Connector für ein BT-Keyboard installiert, in Ermangelung eines passenden Keyboards kann ich diesen bisher aber nicht testen. Hat aber 5 Sterne im Store, scheint also was zu taugen.
Dann gibt es, was ich sehr schön finde, Erweiterungen zur Anpassung des Screens. So lassen sich die Icons animieren, etwa zeigt das Kalendericon dann das aktuelle Datum an. Und, auch sehr schön, die Icons können sich der Geräteposition anpassen, also kippe ich etwa das Gerät zur Seite, drehen sich auch die Icons, die Taskbar (also da wo Netzbetreiber steht etc.) und der Ereignisscreen zur Seite, so dass sich das Gerät auch im Quermodus problemlos bedienen lässt.
Sehr cool ist auch, das sämtliche Kontakte in einem Adressbuch gehalten sind, also man nicht für jede App wie Skype oder Facebook andere Kontaktlisten benötigt. Aber, klar, das war ja auf dem Nokia N900 vor knapp drei Jahren schon so, das hatte ein Freund von mir - mir war es zu dick.
Gewohnt offen ist das ganze System gehalten - ich habe mir noch ein Protokoll-Bundle installiert, und kann jetzt Exchange, Skype, Google Facebook Twitter Nokia, Aim, CalDAV, Flickr, Gadu-Gadu, ICQ, Jabber/XMPP, Odnoklassniki, Picasa, QIP, SIP, Vkontakte, Windows Messenger, Yahoo! und Youtube Accounts eintragen. OK, die Hälfte davon kenne ich gar nicht, selber nutze ich bisher nur Skype, Google Talk und Facebook, und zumindest bei Google Talk und Skype sind neben Chat auch Voice-Verbindungen möglich. Video Calls scheinen leider nicht zu funktioniere (obwohl das mit dem N900 ging!).
Vermissen tue ich WhatsApp. Las aber neulich, dass WhatsApp wohl XMPP-basiert sei, also vielleicht gibt es da ja demnächst einen Hack um auch ohne echten Client WhatsApp zu nutzen - oder WhatsApp portiert das Ding einfach auf das N9, wäre ja kein großer Aufwand, da es für Symbian bereits verfügbar ist.
Soweit erst mal, echte Kritikpunkte habe ich keine und ich habe das Gerät bis gestern morgen das zweite mal geladen und dann wie oben zu lesen seit gestern Mittag Hardcore genutzt, jetzt zeigt der Akku noch ca. 10-15% an (mal sehen ob ich irgendwo noch eine bessere Akkuanzeige finde).
Also, ich würde sagen, die Standby-Zeit ist auf keinen Fall schlechter als bei dem N8. Es gibt auch einen Energiesparmodus, den habe ich allerdings noch nicht gestestet.
Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert!!
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Komisch, mein Akku damals war echt mies, und ich habe nicht gechattet oder massig sms geschrieben. Bei Wlan surfen kann man zu schauen, wie der Akku leer gesaugt wird. 1 Std. und das Ding war fast leer.
Naja, dann dir noch viel Spaß mit dem N9.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
"Hey, Areamobile fehlt aber!"

Soweit mir ist, gibts für AM auch keine iOS oder Android App

Und bezüglich des BT-Connectors... den müsst ich wohl mal testen... zumal ich doch eine BT Tastatur rumliegen habe Danke für den Tipp
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
@benthepen
Hattest Du denn auch dieses 200 MB grosse Update installiert? Vielleicht bringt das ja was...
Im Internet bin ich auch relativ viel gesurft, und musste leider feststellen, dass MySpace offenbar nicht vernünftig funktioniert
@Laborant
Kannst ja mal berichten obs was taugt. Wollte mir bei Pearl ohnehin mal ein BT-Keyboard bestellen, eigentlich um es mit meinter TV-Settop-Box zu nutzen.
Dann hätte es doppelten Nutzen, quasi
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Ach, noch was: Die Screenshot-App ist super-nice! Sie läuft im Hintergrund, und wenn man das Gerät zweimal seitlich antippt wird ein Screenshot des aktuellen Screens gemacht.
Was ich noch vermisse: Ich habe auf dem N900 mal eine App gesehen, die vor aktuellen Radarfallen gewarnt hat. Man konnt einfach die POIs von http://www.radarfalle.de/POI/mobil.php (Format weis ich nicht mehr, irgend eins hatte aber funktioniert!) herunterladen und installieren.
Diese muss das wohl gewesen sein: Roadrunner for Maemo (N900) by David Hautbois :: Maemo software @ My-Maemo.com
Gibt es sowas auch für das N9?
Und noch ein nettes Feature, dass ich gerade entdeckt habe:
Ist das Keyboard aktiv, kann man durch seitliches Swypen in Höhe des Keyboard zwischen Swype-Eingabe und konventioneller Eingabe hin- und herstellen, also quasi nur das Keyboard gegen ein anderes installiertes Keyboard swypen. Nice.
Es gibt sogar ein Programm, dass die Swype-Funktionen konfigurieren kann, default ist ja, Programm nach oben schieben, Hintergrund, Programm nach unten, Schließen. Bisher ist die Grundeinstellung für mich ausreichend.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Ja, das große Update hatte ich drauf.
Das man die Tastur durch seitliches wegschieben verändern konnte, fand ich auch super. Aber swype ist echt Gewöhnungsbedürftig :-)
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Hallo,
kurze Zwischen Meldung:
Habe das Gerät seit gestern nicht geladen, jetzt ist es aber wohl bald soweit, bekomme schon Warnungen und Software weil ohne Netzteil auch nicht mehr installiert werden... Hab das Gerät aber auch fleißig genutzt und umher gezeigt, hat ganz schön Aufmerksamkeit erregt:-)
Swipe finde ich gar nicht mal schlecht, hatte das auf meinem N8 auch mal installiert, nur war das damals kein Spaß, war irre langsam. Auf dem N9 swipt es sich aber ausgesprochen flüssig! Witzig, wenn ich zwischendurch wieder das N8 nutze, erwische ich mich regelmäßig dabei, irgendwelche Apps wegschieben zu wollen, also man gewöhnt sich ja schnell daran, ist ausgesprochen genial:-)
Einen Filemanager habe ich auch noch entdeckt, mit sehr schöner Oberfläche. Leider wird noch keine Netzwerk Umgebung unterstützt, und das Frontend für den smbclient kostet 3 Euro, das war es mir bisher nicht wert.
handyhacho
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.197
Registriert seit: 14.02.2005
Hallo,
kurze Zwischen Meldung:
Habe das Gerät seit gestern nicht geladen, jetzt ist es aber wohl bald soweit, bekomme schon Warnungen und Software weil ohne Netzteil auch nicht mehr installiert werden... Hab das Gerät aber auch fleißig genutzt und umher gezeigt, hat ganz schön Aufmerksamkeit erregt:-)
Swipe finde ich gar nicht mal schlecht, hatte das auf meinem N8 auch mal installiert, nur war das damals kein Spaß, war irre langsam. Auf dem N9 swipt es sich aber ausgesprochen flüssig! Witzig, wenn ich zwischendurch wieder das N8 nutze, erwische ich mich regelmäßig dabei, irgendwelche Apps wegschieben zu wollen, also man gewöhnt sich ja schnell daran, ist ausgesprochen genial:-)
Einen Filemanager habe ich auch noch entdeckt, mit sehr schöner Oberfläche. Leider wird noch keine Netzwerk Umgebung unterstützt, und das Frontend für den smbclient kostet 3 Euro, das war es mir bisher nicht wert.
So weit erst mal, später mehr!
Schönen Abend noch...
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
"Witzig, wenn ich zwischendurch wieder das N8 nutze, erwische ich mich regelmäßig dabei, irgendwelche Apps wegschieben zu wollen, also man gewöhnt sich ja schnell daran, ist ausgesprochen genial:-) "

Das geht nicht nur dir so

Das N8 könnte man allerdings übertakten... bis zu 1GHz. Ich versuchs die Tage mal... (und wenns Hopsgeht... bald kommt wohl der Nachfolger... und mein Vertrag ist auch bald wieder Fit für Neues '^^)
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.639
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Ist echt schade um das OS. Tausend mal besser als bada oder Symbian. Ja, schade.
Mike Leitner
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Mike Leitner
Beiträge: 1.839
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: Bayern
Schade das Meego ausstirbt
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.868
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
ben

nanana...symbian ist nicht schlecht.... ;-))
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Aber MeeGo ist besser *zwinker*

Ein Ferrari F50 ist auch nicht schlecht... ein Nissan GT-R ist trotzdem besser
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.868
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Laborant....

jetzt nimmste die Schippe aber reichlich voll ;-)
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.291
Registriert seit: 18.05.2011
Boca: Muss auch mal sein
Neues Thema erstellen  Antwort

 
alle Nachrichten News-Archiv
 
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Infos zu den Nokia Modellen Lumia 800+900 WP7-Omnia7 Nokia 0 28.12.2011 22:52
Suche Nokia E60 Sonja753 Nokia 5 04.03.2010 15:27
Nokia Erdos - Nokia 8800 Nachfolger mit Series 60 Martyn Nokia 0 17.09.2009 21:12
Nokia 5800 xpress - Suche auch Lokal möglich? maxe.m Symbian 7 22.02.2009 15:40
Suche Nokia N73 für kleines Geld caja2303 Suche 0 21.02.2009 19:55