Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Handyvertrag oder doch Prepaid?

 
MieseBriese
Newcomer
Benutzerbild von MieseBriese
Beiträge: 4
Registriert seit: 22.06.2017
Ort: Dortmund

Handyvertrag oder doch Prepaid?

Guten Abend alle zusammen,

es geht um meinen kleinen Neffen. Er ist nun 12 Jahre alt und träumt schon länger von einem eigenen Handy. Da er bald Geburtstag hat, haben wir uns dazu entschlossen ihm eins zu schenken.
Über das Gerät sind wir uns schon einig, aber um die Handykarte noch nicht.

Was meint ihr ist die bessere Wahl? Ein Handyvertrag oder doch eine Prepaid-Karte? Wir haben ein wenig bedenken, dass mit dem Handyvertrag höhere Kosten aufkommen könnten, wenn er mal irgendwo anruft oder so.
Signatur
Der größte Feind der Qualität ist die Eile.
Antiappler
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.178
Registriert seit: 23.05.2016
Hallo

Ich hätte eher Bedenken, dass der Neffe im Internet in die Datenautomatik läuft, denn die gibt es seit einiger Zeit leider auch bei Prepaid. Was eventuell im Endeffekt so teuer werden kann, wie ein Anruf nach "irgendwo".

Echtes Prepaid hat keine versteckten Kosten, gibt es auch noch ohne Datenautomatik, und wenn das Guthaben verbraucht ist, kann man nicht mehr telefonieren, sondern nur noch angerufen werden, bis man wieder Guthaben auflädt.

Kommt auch auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse an und wie ist z.B. der Empfang an den Orten wo sich der Neffe überwiegend aufhält?

Schon alleine aus solchen Gegebenheiten fallen unter Umständen schon Anbieter aus der Auswahl raus.

Übrigens gibt es auch Handyverträge mit Flatrate in das Festnetz und Mobilfunknetze. Und "gefährliche" Telefonnummern kann sogar selbst im Kundenkonto sperren oder beim Anbieter sperren lassen.

Da könnte eine Datenautomatik "gefährlicher" sein, vor allem wenn die fast jeden Monat zuschlagen würde. Und das nicht nur 1x, sondern 3x. Danach wird meistens sowieso bis zum Stillstand gedrosselt. Gibt Ausnahmen, da kann man sogar noch gegen einen guten Betrag die Drosselung hinauszögern, bevor diese dann wirklich endgültig zuschlagen würde.

Versuch es mal hier mit der obigen Suche: "Prepaidtarife" eingeben und vielleicht ist was passendes dabei?

Dann würde ich auch mal bei prepaid-wiki.de suchen, dem Tarifrechner von handyraketen.de oder von teltarif.de
Dort kann man auch gezielt nach den persönlichen Wünschen suchen.

Ich selbst bin nach 8 Jahren echtem Prepaid wieder bei Postpaid mit einem Monat Kündigungsfrist gelandet, weil das Angebot von winSim für mich und mein Smartphone einfach unschlagbar war. Konnte keiner der sonst mal wirklich guten Prepaid-Anbieter mithalten. 4,99 Euro mit SMS-Flat und 1 GB mit LTE. Aber mit Datenautomatik, die man nicht abbestellen kann. Gibt aber Anbieter, bei denen das möglich ist. Komme ich aber auch nicht über ein GB. Von daher hab ich auch keine Angst.

Ist also nicht so einfach, da entsprechende Ratschläge für oder dagegen zu geben, da hilft wirklich nur das lesen von einigen "Ratgebern".

Geändert von Antiappler (22.06.2017 um 23:08 Uhr)
EinGewiefterTyp
Youngster
no user
Beiträge: 20
Registriert seit: 03.04.2017
Wie es schon Antiappler geschrieben hat. Es hängt davon ab wo sich dein Neffe aufhält. Der Tipp bezüglich der Datenautomatik ist ebenfalls sehr gut. Wenn ich überlege, wie oft bei mir schon diese zugeschlagen hat, dann wird mir schon ein wenig mulmig.

Meine persönliche Meinung ist aber, dass wenn man auf die genannten Punkte wie die Datenautomatik und die nicht seriösen Rufnummern achtet, ein Handyvertrag günstiger und praktischer ist. Zudem kann man ja auch die Datenautomatik bei vielen Anbietern abbestellen, dadurch würde also dieses Risiko entfallen.

Ansonsten schau dir auch mal die Tipps auf https://www.handyvertragvergleichen.de/ an. Dort findest du noch einige Hilfestellungen bei der Auswahl des richtigen Anbieters. Ansonsten würde ich mal vielleicht auch bei Freunden und Bekannten nachfragen wie sie es denn geregelt haben. Man möchte schließlich ja auch nicht, dass das Kind weniger hat als seine Freunde.
Mario12
Youngster
no user
Beiträge: 28
Registriert seit: 21.12.2017
Ich persönlich empfehle mehr Prepaid, weil es viel besser ist und weil man damit gut zurechtkommen kann, wenn man einen guten Anbieter findet.

Was den Anbieter angeht, weil es sie wie Sand im Meer gibt, sollte man am besten Online nach so einen suchen, weil man so leichter den Überblick behalten kann. So kann man eine Prepaid SIM: Einfach und schnell finden, was ganz wichtig ist.
Bei dem Anbieter hatte ich es auch gemacht und konnte nur das beste für sich erzielen, deswegen empfehle ich dir sowas, doch es wäre besser, wenn du dich selber da informierst.

Grüß
Ponker
Newcomer
no user
Beiträge: 17
Registriert seit: 09.06.2017
Was war denn am Ende - welcher Vertrag oder Prepaid Anbieter wurde genommen ?
Ich persönlich habe mir einige Infos gesucht weil meine Jungs und ich auch nach einem neuen Anbieter gesucht haben.
Sind alles Firmenhandys, deshalb muss es besonders sparsam sein.

Haben dann einen Prepaid Anbieter gefunden welcher uns entsprochen hat.
Dazu auch ein mobile device management durch welches wir die Handys verwalten können.

Also am besten wäre es, wenn man sich da einfach einen Überblick online macht.
Mario12
Youngster
no user
Beiträge: 28
Registriert seit: 21.12.2017
Ich persönlich mag keine Handyverträge und benutze Prepaid. Also was hast du eigentlich ausgewählt? Aber ich glaube, dass es mehr von dem Benutzer abhängt! Also wie schon Antiaappler gesagt hat, echtes Prepaid hat keine versteckten Kosten und das mag ich am meisten bei Prepaid. Zum Beispiel hier kannst du eine Vergleichsseite finden, die einen Test für Surfsticks geschrieben hat. Vielleicht kannst du ein paar gute Ideen finden?

LG
Mario12
Youngster
no user
Beiträge: 28
Registriert seit: 21.12.2017

Prepaid?

Ich persönlich mag keine Handyverträge und benutze Prepaid. Also was hast du eigentlich ausgewählt? Aber ich glaube, dass es mehr von dem Benutzer abhängt! Also wie schon Antiaappler gesagt hat, echtes Prepaid hat keine versteckten Kosten und das mag ich am meisten bei Prepaid. Zum Beispiel hier kannst du eine Vergleichsseite finden, die einen Test für Surfsticks geschrieben hat. Vielleicht kannst du ein paar gute Ideen finden?

LG
 

 
alle Nachrichten News-Archiv
 
Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Günstiger Prepaid Tarif gesucht DiggaStyle Prepaid / Discounter 3 16.09.2016 16:15
Neu: Sprachflatrateoption für o2 o Prepaid Martyn Prepaid / Discounter 0 04.11.2009 23:40
Base Prepaid startet im Mai Martyn Prepaid / Discounter 1 06.05.2009 15:00
congstar Prepaid senkt die Preise Prepaid123 Prepaid / Discounter 7 25.02.2008 22:58
nokia 6111 prepaid carina001 Nokia 12 03.07.2006 10:34