Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Motorola v525 - SMS Empfangs Probleme

 
Wasweissich
Newcomer
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 19.06.2004

Motorola v525 - SMS Empfangs Probleme

hi
wenn ich eine SMS kriege, und die dann lesen will dann steht da immer "Dienst SMS SENDEN UND EMFANGEN muss eingerichtet werden"

und wenn ich ne SMS oder schreibe dann steht da immer "konnte nicht gesendet werden"

wie kann ich das freischalten? oder is das handy schrott???
hab das grade gekauft
carmi
Newcomer
no user
Beiträge: 8
Registriert seit: 17.06.2004
hi,

Schau mal,ob du die richtige Service Nummer für SMS eingestellt hast?!

Welches Netz hast du,dann kann ich dir die Nummern geben?!

Das wäre die erste möglichkeit?!

Liebe grüße carmi ;-)
Wasweissich
Newcomer
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 19.06.2004
Netz ist Vodafone
Dr. House
GURU
Benutzerbild von Dr. House
Beiträge: 20.454
Registriert seit: 12.06.2002
+491722270000

und

+491722270333

funktionieren
Signatur
Gruß

Chris
Wasweissich
Newcomer
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 19.06.2004
hä?

muss ich da jetzt anrufen?
sorry ich kenne mich nicht mit handys aus.
was passiert wenn ich angerufen habe????

und warum is das + vor den nummern?
Dr. House
GURU
Benutzerbild von Dr. House
Beiträge: 20.454
Registriert seit: 12.06.2002
nein, nicht anrufen, da passiert eh nix

gehe in das mitteilungsmenü, drücke dann die menüstaste geh au setup nachrichten, dort findest du eine nummer, vergleiche diese mit den beiden nummern, stimmt sie mit keienr von beiden überein, ändere sie auf eine von beiden ab
Wasweissich
Newcomer
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 19.06.2004
ok, danke

bei Service Center Nr. steht bei mir garkeine nummer
soll ich auch das + davor schreiben?
Dr. House
GURU
Benutzerbild von Dr. House
Beiträge: 20.454
Registriert seit: 12.06.2002
das + ist unbedingt erforderlich
Wasweissich
Newcomer
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 19.06.2004
danke, es klappt jetzt
cassiopia
Member
no user
Beiträge: 144
Registriert seit: 07.06.2004
Die Servicecenter-nummer ist sicherlich nicht korrekt eingegeben worden, aber wie kannst du eine SMS bekommen, wenn sie falsch eingegeben ist?
Dr. House
GURU
Benutzerbild von Dr. House
Beiträge: 20.454
Registriert seit: 12.06.2002
Zitat:
Zitat von cassiopia
Die Servicecenter-nummer ist sicherlich nicht korrekt eingegeben worden, aber wie kannst du eine SMS bekommen, wenn sie falsch eingegeben ist?

Die Zentralnummer ist nur für den Versand relevant, nicht für den empfang.

SMS Funzt so:

Absender-Handy -> Zentalnummer verabeitet -> Zentrale sendet -> Empfänger-Handy

Da Die Empfangende SMS bereits bei einer Zentrale war, braucht sie keine zweite zu durchlaufen.

Gruß

Chris

PS: @Cassiopaia: Wieder friends?

PPS: Der Threaditel ist nicht gerade pralle wie ich grad bemerke
cassiopia
Member
no user
Beiträge: 144
Registriert seit: 07.06.2004
Ahja.
Es kam mir nur etwas komisch vor, dass er die SMS zwar empfangen, aber nicht lesen konnte.

Zitat:
Zitat von equinox
PS: @Cassiopaia: Wieder friends?


mfg
ESCHO
Member
no user
Beiträge: 180
Registriert seit: 26.07.2001
Das ist die Software im Motorola Telefon, ist kein SMSC eingestellt, verweigert sie dem Benutzer das Lesen von eingegangenen SMS.
 

 
alle Nachrichten News-Archiv