Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Casio quetscht 960x540 Pixel auf 2 Zoll Bilddiagonale

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.827
Registriert seit: 19.09.2002

Casio quetscht 960x540 Pixel auf 2 Zoll Bilddiagonale

Casio hat ein Handydisplay mit einer Auflösung von 960x540 Pixeln und einer Diagonale von 2 Zoll vorgestellt. Der Hersteller verspricht damit gestochen scharfe Bilder mit enorm hohen Kontrasten und einem breiten Betrachtungswinkel.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Casio quetscht 960x540 Pixel auf 2 Zoll Bilddiagonale auf AreaMobile.
Anonymous
Gast
no user
Naja… ich verstehe ja, dass die Forschung in alle Richtungen immer weiter gehen
muss, doch das finde ich eigentlich schon ziemlich überflüssig. Schon jetzt sind
die Akkulaufzeiten, aufgrund von zu leistungsstarker Hardware, viel zu kurz,
siehe HTC Touch Diamond. Anstatt mal mehr Gewicht auf die Forschung
leistungsfähigerer Akkus zu setzten (oder einer guten Alternative) wirken sie
diesem sogar noch entgegen. Ein Smartphone mit einem solchen Display, auch wenn
dieses sicher noch nicht zur serienreifen Verbauung gedacht ist, hat sicherlich
eine noch kürze Akkulaufzeit, als die sowieso schon zu kurzen Akkulaufzeiten
heutiger High-End Produkte.
Aber aus dem technischen Standpunkt aus betrachtet
trotzdem ganz nett zu hören, wenn auch nicht von großem Nutzen ;)
no user
Beiträge: 184
Registriert seit: 11.11.2007
Auf 2 Zoll Fläche wirken doch eigentlich schon 240x320 Pixel superscharf. Da
könnte doch bereits VGA-Auflösung zu viel des Guten sein. Ich verstehe ja, dass
Casio diese Mega-Auflösung für Fotos vorsieht, aber das menschliche Auge so
kleine Pixel noch unterscheiden kann, wage ich zu bezweifeln.
Anonymous
Gast
no user
Schön das man die auflösungsgrenze des auges über den haufen schmeist. naja was
solls wer hat den längsten na wer hat ihn....
Anonymous
Gast
no user
wo liegt die biologische Grenzen des auges?
Anonymous
Gast
no user
@ Yeahman5:

Hmm, da muß ich Dir widersprechen. 240 × 320 Pixel sind zwar okay
und funktional betrachtet vermutlich auch ausreichend, aber "superscharf" ist
nun wirklich übertrieben. Jeder erkennt sofort die qualitative Verbesserung
eines iPhone-Displays mit seinen 320 × 480 Pixeln, und Dein Zweifel bezogen auf
die Erkennbarkeit fürs menschliche Auge sind auch nicht begründet.

@
Anonymus:

"Wer hat den längsten?" Das gilt viel eher für die Megapixel der
Kamera, denn dieser Wert ist für die Bildqualität kaum noch relevant. Viel
wichtiger wäre es, den Chip zu vergrößern, auf dem die Pixel verteilt sind. In
jedem ernstzunehmenden Kameratest ist die Pixel/cm²-Angabe die interessantere
Vergleichsgröße. Aber Handies werden ohnehin eher über das verkauft, was auf der
Verpackung steht, als über ihre tatsächliche Leistung.
no user
Beiträge: 184
Registriert seit: 11.11.2007
@Tilman: Gut, superscharf ist vielleicht wirklich übertrieben, aber ich meinte
das auch nur im Bezug auf 2-Zoll-Displays, und das sind nun mal nicht die
größten. Die von Dir zitierte Auflösung verwendet das iPhone, aber der
Bildschirm ist auch um einiges größer als 2 Zoll.
Anonymous
Gast
no user
46 zoll full hd = 45078 pixel pro zoll
15,4 zoll WXGA+ mit(1440*900) = 84155
pixel pro zoll
xperia 3 zoll = 128000 pixel pro zoll

das ding = 259200 pixel
pro zoll
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv