Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Samsung bricht mit dem S5230 Star eigene Verkaufsrekorde

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.971
Registriert seit: 19.09.2002

Samsung bricht mit dem S5230 Star eigene Verkaufsrekorde

Das Touchscreen-Handy S5230 hat die 5-Millionen-Marke geknackt. Der Preisknüller entwickelt sich damit für Samsung zu einem Verkaufschlager. Doch der Hersteller hat mit dem Einfach-Handy noch viel mehr vor.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung bricht mit dem S5230 Star eigene Verkaufsrekorde auf AreaMobile.
Anonymous
Gast
no user
Ich sach ja die Leute haben wenig Geld, besonders die Jungen, die wollen
günstige hippe Handys und weniger vollkommen überfrachtete Smartphonebomber.
Anonymous
Gast
no user
Freut mich...
Anonymous
Gast
no user
5 mio mal ???
...haha das kannste meiner oma erzähln xD
Anonymous
Gast
no user
@leo

Die verkaufen das nicht nur in Deutschland!

Gruß
Anonymous
Gast
no user
Gut so weiter samsung beste Firma ever :)
Anonymous
Gast
no user
Bekommt Nokia mit der Bezeichnung "5230" keine Probleme?
Handytester
Gast
no user
Ich find das Gerät auch bei diesem Preis, nicht gerade überzeugend, da hier am
falschen Ende seitens des Herstellers gespart wurde. Displays mit hoher
Auflösung, UMTS, Wlan, HSDPA und vielleicht auch GPS gehören heute eigentlich
zum Standart bei gängigen Smartphones und dieses Gerät hat nix von diesen Dingen
zu bieten. Für fast das gleiche Geld, wenn man nach der UVP des Herstellers
geht, bekommt man auch schon das 5800 von Nokia. Sicher, es ist bei weitem nicht
so gut verarbeitet und auch vom Design nicht gerade ein Highlight - dafür stimmt
aber die Ausstattung. Weiterhin betreibt Nokia auch sowas wie Produktpflege(
regelmäßige Firmware updates), wovon man bei Samsung meistens nur Träumen kann.
Fazit: Das S5230 Star ist formschön und recht gut verarbeitet aber die
Ausstattung ist für ein Smartphone auch zu diesem Preis eher dürftig.
CMan05
Youngster
no user
Beiträge: 23
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Leipzig
wenn du den artikel gelesen hättest und dich mit dem handy befast hättest, wär
dir auch aufgefallen, das es sich bei diesem gerät eben nicht um ein smartphone
handelt. es ist halt einfach nur ein handy mit touchscreen, mit funktionen die
anscheinend die richtige zielgruppe ansprechen. warum immer alle denken, dass
touchphones automatisch smartphones sind? o.O

btt: das das handy ein
verkaufsschlager ist, muss man einfach so hinnehmen(die zahlen lügen nicht) und
ich kann samsung nur gratulieren auch wenns kein handy für mich ist(eben weil
ich ein smartphone brauch/möchte)
Anonymous
Gast
no user
Ich habe es mir kürzlich gekauft, weil mich das Design angesprochen hat, der
günstige Preis und vor allem die sehr gute Akkulaufzeit. Genau das richtige zum
telefonieren, alles andere spielt für mich keine Rolle!
Anonymous
Gast
no user
@handytester
Bei nokia sind die updates auch bitter nötig, weil sie bereits im
beta stadium verkaufen, siehe 5800 XPM und N97 und meist bügeln die pro update
nur wenig aus , da darf man lange warten bis man die summe hat und alles
einwandfrei funktioniert
Anonymous
Gast
no user
Ich hab das S5230 als Zweithandy, wenn ich z.B. auf Konzerte geh. Da brauch ich
kein WLAN und den Schnickschnack. Es ist kleiner als ein Smartphone und ich
kanns einfach in die Hosentasche stecken, und wenns geklaut wird, ist nicht so
viel Geld futsch...
no user
Beiträge: 20
Registriert seit: 28.08.2009
Das ist mal wieder ein Beweis für heutige Verhältnisse. Alle wollen ein
Smartphone, doch leisten können sie sich es sich nicht. Wichtige
Ausstattungsmerkmale fehlen einfach, und dennoch soll es ein SmartPhone sein???
Naja, mittlerweile habe ja auch die Horsts, die immer noch bei T-Com ein Vertrag
haben, da sie den Wechsel einfach nicht geschafft haben, fast alle ein Iphone
(wenn es geht Hartz IV und Iphone 3GS)...
Anonymous
Gast
no user
es soll KEIN smartphone sein verdammt noch mal kapiert ihr das nicht oder könnt
ihr nicht lesen
SamsungU600
Gast
no user
Wieso sollte Nokia damit Probleme bekommen.
S5230 Star ->Samsung
5230
->Nokia
Ist doch nicht der gleiche Name
iche
Gast
no user
ich habe das samsung s5230 Star und bin damit voll und ganz zufrieden.
finde es sogar besser als das nokia 5800 da es flacher ist und der display besser bedienbar ist.
aber die leute die nokia haben sind so von sich überzeugt und von dem nokia handys das ich nokia schon hasse.
Für mich kommt nur Samsung in Frage weil die Qualitativ sehr gut sind und die nicht jeden schnick schnack einbauen den keiner braucht. die bauen das ein was nötig ist und lassen sich das nicht teuer bezahlen sondern so das der preis angemessen ist und das sich die leute das kaufen die das Gerät gerne haben möchten.
Bei Nokia bezahlt ihr alle 20% mehr nur weil da Nokia auf dem Gerät steht. aber teilweise können andere hersteller (vergleichbare modelle) mehr wie das Nokia gerät! ich sag nur sony erricson oder motorola da bezahlste 100 euro weniger und hast wenn das Gerät mal kaputt ist auch noch einen besseren service wie bei nokia(persönliche erfahrung und bericht durch großhändler und einzelhändler)
von daher ist das Samsung hier eines der guten handys.
und was soll ich mit umts oder w-lan wenn ich das bei mir nicht zur verfügung habe???!!
die jenigen die das brauchen gerne! aber umts ist schon längst überholt durch ein neues netz!
aber nun genug könnte hier noch 70 Zeilen schreiben aber ich lass es!
Anonymus
Gast
no user
ich hab mir das handy gekauft und ich bin recht zufrieden, es hat hat alles was man brauch und der preis für dieses touchscreen handy ist auch in ordnung, von daher kann ich mich nicht beschweren und bereue den kauf auch nicht.
Anonymous
Gast
no user
Ich habe ein N95 8GB und werde mir das s5230 als Zweithandy zulegen. Dann brauch ich nicht immer diesen Klotz mitschleppen.
Anonymous
Gast
no user

Design top, Rest eher unterer Durchschnitt

Ich besitze ebenfalls das Samsung Star und meine Zufriedenheit hält sich in Grenzen.
Ein paar der störenden Punkte: bei Sonnenschein ist das Display nicht mehr lesbar, die eingebaute Kamera ist mehr als bescheiden, gewisse "Widget-Funktionen" sind weder einstellbar noch ausschaltbar, Teile der Menüführung (wie zB. Fotokontakte) sind unausgereift und nicht individuell einstellbar, Menüzugriff während eines Anrufes ist nur beschissen, überhaupt ist mit individueller Einstellmgl. bei diesem mobilephone relativ schnell schluß!
Fazit: telefonieren kann es, der Rest ist Spielerei die nicht mal richtig funktioniert bzw. nur sehr beschränkt nutzbar ist!!
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv
 


 

 
Sie haben dieses Thema bewertet: