Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Samsung Wave 3: Erste Eindrücke vom neuen Bada-Vorzeigehandy

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 37.576
Registriert seit: 19.09.2002

Samsung Wave 3: Erste Eindrücke vom neuen Bada-Vorzeigehandy

Mit dem Smartphone Wave 3 präsentiert Samsung auf der IFA 2011 in Berlin sein neues Bada-Flaggschiffmodell. Es soll Ende Oktober für einen Preis zwischen 350 und 400 Euro ohne Vertrag in den Handel kommen. Areamobile konnte sich bereits einen Eindruck von dem Gerät verschaffen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Wave 3: Erste Eindrücke vom neuen Bada-Vorzeigehandy auf AreaMobile.
WP7-Omnia7
Handy Profi
Benutzerbild von WP7-Omnia7
Beiträge: 734
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: :Baden-Württemberg
...ein gutes Mittelklasse mit Smartphone...

Ist falsch oder irre ich mich?

Heißt doch: ein gutes Mittelklasse Smartphone"
.............

Genaue Zahlen wie viele Apps zurzeit im Bada Store verfügbar sind, wäre von Vorteil!


Sind aber 400€ nicht zu teuer...
Dafür bekommt man mittlerweile ein HTC Sensation (Dualcore).

Die übrige Ausstattung hört sich aber sehr vielversprechend an.
Ich finde Bada an sich auf gut gelungen...Design sehr schön!

Ich finde es aber sehr schade das Samsung nicht mehr aus Bada gemacht hat, denn Potenzial war da...leider wurde es nicht genutzt....betonung liegt auf Leider.

Das Samsung Wave 2 wollte ich damals unbedingt haben...das gesamte System ist hammer gelungen...nur hat Samsung nix daraus gemacht...hmmmmmm
stemminator
Newcomer
no user
Beiträge: 20
Registriert seit: 31.07.2008
Als S8500 Nutzer erster Stumnde habe ich eigentlich beim Wave3 mit einem Smartphone grechnet welches mit ähnlich potenter Hardware wie dem Galaxy S2 auffährt... aber DAS hat mich nicht wirklich vom Hocker. Dachte es kommt wieder so ein überflieger wie das S8500 der Bada Pusht.
quovadis
Gast
no user
Hmmm.

Also klingt erstmal ganz gut, dass sie sich trauen solchen einen hohen Preis auszurufen überrascht mich dann schon. Und zum Display sehe ich das richtig? Das SGS 2 Super Amolepd Plus? Also ist es eine veraltete Technologie?
hammerhai7
Member
no user
Beiträge: 218
Registriert seit: 21.11.2010
Wird es Bada 2.0 auch für das Wave 1 & 2 geben?

Edit: Habs schon im Artikel entdeckt, Update wird kommen, das finde ich sehr gut von Samsung!

Geändert von hammerhai7 (01.09.2011 um 12:37 Uhr) Grund: Genauer gelesen...
stemminator
Newcomer
no user
Beiträge: 20
Registriert seit: 31.07.2008
Naja veraltet würde ich nicht sagen zumal es fraglich ist ob man den unterschied mit dem bloßen auge bemerkt. Das Design ist mal wieder gelungen nur ist der Preis etwas zu hoch gegriffen! Das Omnia7 mit einem "schwächeren" Prozessor - aber glaube dafür mehr Ram (?) -, gleichem Display und 16GB Speicher bekommt man ja schon für 200€. Mal gespannt wo sich der Preis für das Wave3 letzten endes Einpendelt. :)
WP7-Omnia7
Handy Profi
Benutzerbild von WP7-Omnia7
Beiträge: 734
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: :Baden-Württemberg
Omnia7= 512MB RAM= Standard

Das Wave3 müsste logischerweise 768 RAM haben
da 1024 zu viel sind und 512 einfach Zuwenig...vorallem in dieser Preisklasse
WP7-Omnia7
Handy Profi
Benutzerbild von WP7-Omnia7
Beiträge: 734
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: :Baden-Württemberg

nachtrag...

...kommt drauf an!

Wenn man einfach surft, Musik hört und bissl spielt ist der unterschied nicht allzugroß.
Wenn du jetzt aber ein Super Amoled neben ein Amoled+ legst und direkt vergleichst dann ist das + "etwas" heller...

Das der Kontrast und die Betrachtungswinkel weitaus besser sein sollen....stimmt nicht!
Habe es genau getestet...Super Amoled + ist ein kleines bisschen besser...mit einem normalen Super Amoled kann man aber auch zufrieden sein.


Achja beim Super Amoled war ein deutlicher Blaustich zusehen den man beim + kaum noch warnimmt.
quovadis
Gast
no user
@ stemminator

Ja stimmt, wenn man keinen Unterschied feststellen kann, wo ist dann die Daseinsberechtigung?

*faceplam*
stemminator
Newcomer
no user
Beiträge: 20
Registriert seit: 31.07.2008
@quovadis
Ich sag mal so: "Manchen schmekt halt nur die Buchstaben Suppe wenn Sonderzeichen drin rum schwimmen." ^^
WP7-Omnia7
Handy Profi
Benutzerbild von WP7-Omnia7
Beiträge: 734
Registriert seit: 14.07.2011
Ort: :Baden-Württemberg

nur mal so...um den Artikel zu erweitern

Hier gibt ein 50Prozentiges LiveBild des Wave 3 in Hochauflösender Qualität

http://www.netzwelt.de/images/thumb/9/2011/4353/32537-samsung-wave-3.png
.........................
king-james
Member
Benutzerbild von king-james
Beiträge: 92
Registriert seit: 24.06.2010
da bleib ich besser bei meinem wave 1. samsung hat richtig gespart!
Whiskas
Member
Benutzerbild von Whiskas
Beiträge: 106
Registriert seit: 20.01.2011
Ich kann king-James nur Recht geben. Auch ich bin Wave I - Nutzer der ersten Stunde und kann kaum Neuerungen am Wave III feststellen, die mich zu einem Neukauf bringen würden.

Auch WP7-Omnia7 hat Recht.
Wie schon einmal geschrieben, hat Samsung mit Bada das Gute aus allen Bereichen zusammengefasst, nur letztlich komplett vernachlässigt. Das OS hat Potential, die leider nicht genutzt werden. Samsung sollte seine neue Hardware also mal nicht nur für Android bringen, sondern die Wavereihe mit einbeziehen.

@ AM
Multitasking? War auch schon unter Bada 1.0, bzw 1.2 möglich. Das einzige was sein kann ist, dass sich mit 2.0 das Management verbessert.
noemo
Newcomer
no user
Beiträge: 9
Registriert seit: 07.11.2004
Sicher wären ein Dualcore nett gewesen, aber die 1,4 GHz reichen doch locker.

Und es gibt noch andere Aspekte, z.b. das Design. Viele Smartphones sind nur noch Plastikbomber wie auch das Galaxy S2. Das Wave 3 sieht im Metall-Look mit Unibody und Akkuschublade richtig gut aus und hebt sich dadurch von der Masse ab. Funktionell sehe ich keine grossen Nachteile gegenüber der Galaxy-Reihe.
 

 
alle Nachrichten News-Archiv