Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Motorola RAZR Maxx: Android-Smartphone mit Riesen-Akku vorgestellt

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 37.341
Registriert seit: 19.09.2002

Motorola RAZR Maxx: Android-Smartphone mit Riesen-Akku vorgestellt

Motorola hat auf der Elektronik-Messe CES das RAZR Maxx vorgestellt, eine etwas dickere Version des mit nur 7,1 Millimeter bisher flachsten Smartphones Motorola RAZR. Das RAZR Maxx beansprucht dafür einen anderen Rekord: Es könnte das Smartphone mit der längsten Laufzeit auf dem Markt sein.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Motorola RAZR Maxx: Android-Smartphone mit Riesen-Akku vorgestellt auf AreaMobile.
homeend
Handy Profi
no user
Beiträge: 747
Registriert seit: 20.12.2011
Wenn das nach D kommt, ist es gekauft. Nicht nur wegen der hohen Akkuleistung, sondern auch weil die ebene Rückseite viel besser aussieht, als beim normalen Razr.
quovadis
Gast
no user
Krass 3300 ? Das ist echt der Hammer... sauber Moto, hoffentlich zieht der Rest nach, ich gehe gerne 1-2 mm dicker, wenn der Akku stimmt...
htcWM6
Member
no user
Beiträge: 165
Registriert seit: 21.12.2010

komisch nur...

...daß alle Quellen sich ausschliesslich auf die Pressetexte von Moto stützen... Aber niemand belegt die "Infos" mit einem Foto vom 3300 mAh-Akku... Komisch tomisch...
Icecreamefreunde
Youngster
Benutzerbild von Icecreamefreunde
Beiträge: 76
Registriert seit: 12.08.2010
Ist etwas schwer bei einem Gerät welches gerade erst auf einer Messe vorgestellt wurde und einen fest verbauten Akku besitzt.
Ist den Journalisten kaum gestattet mal eben das Teil zu zerlegen nur um zu schauen ob Moto auch hält was sie versprechen.
htcWM6
Member
no user
Beiträge: 165
Registriert seit: 21.12.2010

als ob...

...es für Moto schwer wäre, 2 Geräte auszustellen... ^^

Naja, ich warte lieber auf bestätigte Infos... Presseheinis können einem viel erzählen, vor allem wenn der Tag lang ist...
BecksPistol
Member
no user
Beiträge: 81
Registriert seit: 26.09.2010
Super! das beweist, das man sehr wohl dünne Smartphones mit viel Akku bauen kann, wenn man will. Lieber 10mm dick, dafür austauschbar mit 3000mha
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.069
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
"... Presseheinis können einem viel erzählen, vor allem wenn der Tag lang ist..."

Genau. Schliesslich muss man ja auch keinen Imageschaden fürchten, wenn man falsche aussagen tätigt. Und die Pressemeldungen aller großen Handyhersteller sind getürkt.
Evtl hat das Display auch nur 4,1" und VGA Auflösung?

-.-"
Icecreamefreunde
Youngster
Benutzerbild von Icecreamefreunde
Beiträge: 76
Registriert seit: 12.08.2010
Sie können auch 20 Geräte ausstellen. Dass ändert nichts an meiner Aussage.
Zu mal es wohlgemerkt eine Messe ist um neue Produkte vorzustellen und nicht um den Kunden und Konkurrenten zu zeigen wie man welche Technik verbaut/programmiert hat.

Die Journalisten können nur das wiedergeben was präsentiert wurde oder in Pressetexten steht.
ColorMe
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.144
Registriert seit: 12.08.2010
Es ist auf jeden Fall der richtige Schritt. Weg von diesem "wir bauen das dünnste Gerät". So brauch man wenigstens nicht irgendwelche Power-Akkus kaufen und den originalen ersetzen. So wird das ja häufiger Weise beim SGS2 gemacht usw.

Diesem Smartphone wünsche ich einen Durchbruch, damit sich andere Hersteller daran orientieren. Bleibt zu hoffen, dass es eine Abwandlung alla Milestone auch für den europäischen Markt geben wird.
M.a.K
Expert Handy Profi
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 3.981
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: lower saxony
@ ColorMe,

zumal meiner Erfahrung nach diese "Power-Akkus" IMMER weniger Leistung haben als die Akkus die beim Gerät mitgeliefert werden.

Ausser es sind originale Power-Akkus, dann aber auch Originale anstatt Fälschungen zu bekommen ist schwieriger als ein Sechser im Lotto zu erwischen.

Man stelle sich mal vor was für einen Akku man im SGS 2 verbauen könnte um das Gewicht des iPhone 4 zu erreichen...
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.204
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
ich würd mir dieses eher holen als die magersucht-variante :-)
Signatur
"Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
TEAM28
Advanced Member
no user
Beiträge: 556
Registriert seit: 20.05.2011
fragt sich nur wie schnell LTE den Akku aussaugt. Ich kann mich noch an die ersten UMTS Handys erinnern, da war der Akku nach ein paar stunden schon leer.
Aber... wenn ich die Wahl zwischen dem normalen RAZR hätte und dem Maxx... dann würde ich auch ganz klar das Maxx bevorzugen.
Dennoch denke ich nicht, dass die Hersteller dickere Smartphones bauen werden, da viele wissen, dass das Design unglaublich wichtig ist.
AnDieLatte
Member
no user
Beiträge: 504
Registriert seit: 21.04.2010
Endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung.
Aber wie mein Vorredner schon schrieb, befürchte ich auch das sich das nicht wirklich durchsetzen wird da das Design ein wichtiges Kaufkriterium ist...
Ich find das Gerät immer noch mehr als Schlank genug aber ich bin nicht die Masse.
Naja hoffen wir mal das es ein Verkaufsschlager wird grade wegen dem Akku.
Bosancero
Handy Profi
Benutzerbild von Bosancero
Beiträge: 783
Registriert seit: 05.11.2010
Einzigste was noch schön wäre ist blank Android!
Huntsman
Member
no user
Beiträge: 80
Registriert seit: 01.05.2011
wäre gekauft, wenns kein Moto wäre. Zusammen mit LG für mich gestorben...
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.544
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Motoblur ist auf dem Razr aber extrem reduziert worden. Kein Vergleich mehr zu den älteren Modelle, wie dem Defy.
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
homeend
Handy Profi
no user
Beiträge: 747
Registriert seit: 20.12.2011
Ob da Motoblur oder sonst was drauf ist, wäre mir egal, da als erstes der Go Launcher Ex installiert wird. ;-)
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.233
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Warum sollte denn Motorla eine Kapazität angeben die nicht stimmt? Das ist doch Messbar. Wäre schön Blöd von Motorola und ich kann nicht ganz verstehen wie man davon ausgehen kann, dass das nicht stimmt.

Ich finde das super, auf so ein Gerät hab ich schon lange gewartet. Ist kaum Dicker bietet aber mal einen richtigen Mehrwert. Diesem Millimeterrennen kann ich nicht viel abgewinnen.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.544
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Moto könnte es sich nicht leisten, über sowas unwahrheiten zu verbreiten, denn sobald es draussen ist, wird es jemanden geben, der es aufmacht und dann kommt die Wahrheit eh ans Licht.
Sprichwörtlich.
ProEngineer
Member
no user
Beiträge: 94
Registriert seit: 03.03.2010

Und jetzt alle!

Schlanker als 10mm nuss ein Smartphone gar nicht sein (mein SGS2 liegt mit dem 2000mAh Akku und 10mm Dicke viel besser in der Hand). Akku Kapazität kann man gar nicht genug haben!
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.233
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@ben:
Sehe ich genauso und ich sehe auch keinen Grund warum sie das tun sollten. Selbst mit 3000 mAh wäre es noch eine super Sache und mehr als alle Anderen.


@proEngineer:
Genauso sehe ich das auch. Mich stören 10mm überhaupt nicht, wenn ich dafür mehr Laufzeit bekomme ist mir das viel lieber.
no user
Beiträge: 57
Registriert seit: 28.10.2010
JAAAAAA ein Traum wird wahr. Endliche keine sinnlosen beulen in handys für Kamera/Antenne sondern den Platz sinnvoll für den Akku benutzt. Ich hoffe das sonst alles passt und es sich gut verkauft :D
iphonefreak
Newcomer
no user
Beiträge: 3
Registriert seit: 12.03.2011

Areamobile lügt ma wieder -.-

Das Razr ist nicht das dünnste Smartphone/Handy denn an der dicksten Stelle ist es dicker als das ip4/4s und die ist ausschlagsgebend. Aber die idee mit dem Super akku sehr nice gefällt mir.
no user
Beiträge: 1
Registriert seit: 10.01.2012
Das Razr fühlte sich so schon ganz gut an. Bisschen dicker und schwerer macht es in meinen Augen noch besser. Von der Akkuleistung mal gar nicht zu reden.
Ich mag diesen dünner und leichter Wahn überhaupt nicht. Die Haptik der ganzen Samsung Platikbomber ist für mich unterirdisch. Vielleicht ist das ja mal wieder ein Weg in eine bessere Richtung.
ProEngineer
Member
no user
Beiträge: 94
Registriert seit: 03.03.2010

@iphonefreak

90-60-90 = dünne Frau
90-90-90 = dicke Frau
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 09.08.2010
@ProEngineer

Richtig :-D

B2T: Ich finde es super!
polli69
Handy Profi
Benutzerbild von polli69
Beiträge: 783
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Norddeutschland
Die Geschicht mit dem starken Akku wird uns wohl noch länger beschäftigen. Die Displays werden immer größer, die Anwendungen immer batteriehungriger. Im Gegenzug gibt es derzeit keine Alternative zu den herkömmlichen Lithium Ionen Batterien. Folge ist ein schwereres Handy, wenn man mehr Power haben will. Groß und schwer ist aber wieder ein Problem für die Hosentasche.
Wie geschrieben, das Problem wird uns wohl noch länger beschäftigen.
dooqqy
Newcomer
no user
Beiträge: 6
Registriert seit: 12.01.2012
Hab ich das jetzt richtig verstanden das es nicht auf dem europäischen Markt zu haben sein wird????

MfG