Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Sony: Playstation Vita über 1 Million Mal verkauft

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 37.228
Registriert seit: 19.09.2002

Sony: Playstation Vita über 1 Million Mal verkauft

Trotz des massiven Erfolgs von Smartphones und Tablets gibt es anscheinend noch genügend Enthusiasten, die sich eine tragbare Spielekonsole zulegen wollen. Das legt eine aktuelle Meldung von Sony nahe. Dessen neue und nicht gerade günstige Konsole Playstation Vita ging weltweit bereits über 1,2 Millionen Mal über die Ladentische.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Sony: Playstation Vita über 1 Million Mal verkauft auf AreaMobile.
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.692
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken

eieiei

1 Million "verkaufte" Stück - was für eim Erfolg.

Davon abgesehen das man noch in der "4 Wochen bei amazon zurügabe-frist ist"- schaun mer mal lieber wie sichd as in den nächsten 3,4 Monaten verhält.

Natürlich gab es noch einige Geeks und Spielbuben die darauf gefiebert haben und es gordert haben- sind die aber erstmal bedient ist schnell Ruhe im Schacht.
SLRyu
Advanced Member
no user
Beiträge: 262
Registriert seit: 13.12.2010
Wenn man bedenkt das da schon alle Sony-Fanboys und Ersttagskäufer einberechnet sind, dann ist die Zahl alles andere als gut!
89marco89
Handy Profi
Benutzerbild von 89marco89
Beiträge: 1.170
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Schweiz

Don't need it!

Ich bin absoluter begeisterter SONY Kunde. Macht mich das zu einem Fanboy, wohl kaum. Werde mir das Teil definitiv nicht kaufen. Ganz einfach aus dem Grund, weil ich es nicht brauche. Zocken tut sich zuhause vor dem TV einfach am besten. Für unterwegs, sollte sich Langeweile bemerkbar machen, reichen mir die Spiele wie Angry Birds und co völlig aus.
Tamashii
Advanced Member
no user
Beiträge: 392
Registriert seit: 17.05.2010
Ort: Haßloch

Ich bin einfach enttäuscht...

...das Sony sich von jeglicher Kompatibilität verabschiedet hat. Meine alten PSP-Spiele laufen nicht mehr drauf - ähmlich wie beim Schritt von PS2 zu PS3, das ist einfach schade... Sonst würde ich es überdenken.
Ravenshield
Member
no user
Beiträge: 65
Registriert seit: 01.11.2010
Wenn in Zukunft auch mal gute Spiele kommen, wäre sie eine Überlegung wert. 25 Spiele sind schon mal ganz nett, aber Reißer sind das alles nicht gerade. Bei der PSP war ich einfach echt enttäuscht. Die ging anfangs auch weg wie warme Semmeln, nur gute Spiele kamen keine(oder wenige) hinterher..
zwibenusher
Newcomer
no user
Beiträge: 18
Registriert seit: 25.07.2011
Diese Spielekonsolen werden in naher Zukunft sowieso keine Zukunft mehr haben, weil sich der Playstationshop bald überall öffnen wird, wo jeder dann auf seinem Smartphone oder Tablet Spiele von Playstation Vita kaufen und dann loslegen kann. Jetzt ist dieser Playstationstore nur über das Sony Xperia Smartphone verfügbar, doch bald bei jedem Gerät. Aus diesem Grund spare ich mir das Geld und kaufe mir dieses Psp Vita nicht.