Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Motorola RAZR Maxx: Akku-Wunder kommt ohne LTE nach Deutschland

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 36.465
Registriert seit: 19.09.2002

Motorola RAZR Maxx: Akku-Wunder kommt ohne LTE nach Deutschland

Bislang stand eine solche Ankündigung des Hersteller aus, doch jetzt steht fest: Motorola wird das Smartphone-Modell RAZR Maxx auch in den deutschen Handel bringen. Der im RAZR Maxx fest verbaute 3.300 mAh starke Akku soll für eine Sprechzeit über UMTS-Netze von bis zu 17,6 Stunden sorgen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Motorola RAZR Maxx: Akku-Wunder kommt ohne LTE nach Deutschland auf AreaMobile.
89marco89
Handy Profi
Benutzerbild von 89marco89
Beiträge: 1.154
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Schweiz

Gefällt mir!

Sehr edler Akku wenn er hält wass er verspricht. Warum andere Herstller nicht auch solche Akkus einbauen verstehe ich nicht. Mann kann auch nicht behaupten dass das Razr Maxx extrem dick ist, 9mm ist mehr als im Rahmen...(immernoch sehr dünn) Da gibt es dickere Geräte mit nicht mal halb zu starkem Akku.
no user
Beiträge: 57
Registriert seit: 28.10.2010
sehr positiv das endlich ein Hersteller die "dünnheit" eines Gerätes für einen größeren Akku benutzt! Die 7,1 mm des Originals bezahlt man doch nur mit einer herrausstehenden Kamera. 8,9 mm des MAXX sind mehr als in Ordnung, dafür hat man ein gleichmäßig geformtes Gerät und hat _endlich_ eine akzeptable Akku Performance bei einem Smartphone.
Ich hoffe es ist erfolgreich und animiert auch andere Hersteller zu ähnlichen Produkten.
homeend
Handy Profi
no user
Beiträge: 689
Registriert seit: 20.12.2011
Der Ansatz ist wirklich positiv. Nur leider kommt das Gerät fast zu spät, da der Highendbereich mittlerweile schon wieder eine Etappe weiter ist.
Frankfurter Knackarsch
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.591
Registriert seit: 15.11.2009
"Sehr edler Akku wenn er hält wass er verspricht. Warum andere Herstller nicht auch solche Akkus einbauen verstehe ich nicht"

Weil es für die meisten zumutbar ist, wenn ein SP einen Tag lang hält. Dementsprechend werden die Akkus auch dimensioniert.
Größere Akkus treiben

a) Größe
b) Gewicht
C) Kosten

unnötig in die Höhe treibt.

Außerdem
http://www.areamobile.de/news/21019-lg-optimus-4x-hd-das-quad-core-smartphone-im-video

"Der Akku leistet 2.140 mAh.
Dabei ist er kaum größer als sein Gegenstück im Optimus Speed mit 1.500 mAh.
Das liegt an einem SIO+ genannten Verfahren, das von LG Chemical entwickelt wurde und 47 Prozent mehr Leistung trotz eines Volumen-Zuwachses von nur etwa 5 Prozent erlaubt.
Damit hält das Optimus 4X "all day long" - angeblich sei jedes der intensiv genutzten Vorführgeräte am Vortag ohne Akkutausch oder Nachladen ausgekommen."

Entweder besteht die Rückseite des Motorola RAZR Maxx komplett nur aus Akku oder Motorola nutzt diese Weiterentwicklung,
wobei das geringe Gewicht eher für letzteres spricht.
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 13.743
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ich finde das auch super, würde ich jetzt ein neues Phone kaufen, würde ich mir wohl das holen, auch wenn der high-End-Markt mittlerweile weiter ist, mir reicht die Leistung des RAZR dicke und ein Akku der mal zwei Tage hält ist doch eine super Sache, wenn man unterwegs ist usw.
Bosancero
Handy Profi
Benutzerbild von Bosancero
Beiträge: 784
Registriert seit: 05.11.2010
Ich würde es mir kaufen, wenn die Oberfläche von Moto nicht drauf wäre.
homeend
Handy Profi
no user
Beiträge: 689
Registriert seit: 20.12.2011
Na dafür gibt es doch zig Launcher, die das ändern.
Calsonic
Youngster
no user
Beiträge: 49
Registriert seit: 03.08.2010
nichtmal 3std mehr Laufzeit bei einem doppelt so grossen Akku?