Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Windows Marketplace: App-Kauf nur noch mit Windows Phone 7.5 Mango möglich

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 36.441
Registriert seit: 19.09.2002

Windows Marketplace: App-Kauf nur noch mit Windows Phone 7.5 Mango möglich

Microsoft nimmt Änderungen an seiner Download-Plattform Windows Marketplace vor: Künftig können nur noch Nutzer von Smartphones mit der aktuellen Betriebssystemversion Windows Phone 7.5 Mango Apps oder Spiele aus dem Windows Marketplace kaufen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Windows Marketplace: App-Kauf nur noch mit Windows Phone 7.5 Mango möglich auf AreaMobile.
Juice
Gast
no user
"Um Performance- und Sicherheitsprobleme zu vermeiden, sei es notwendig, die Nutzer von Windows Phones zum Upgraden ihrer Geräte auf die aktuelle Firmware zu zwingen"

Diese Formulierung wird Windows Phone mit Sicherheit unzählige neue Nutzer bescheren.
Wer hat schon nicht gerne ein teuer erworbenes Gerät welches plötzlich nicht mehr funktioniert weil er nicht den Anweisungen folgt.
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 10.772
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
stellt euch vor, man dürfte nur noch in den playstore, wenn man mindestens android 4.0 drauf hat....
ich frag mich grad, welche kunden M$ mit solcher politik die bude einrennen sollen?!?
Signatur
"some say..." http://www.youtube.com/watch?v=Xe5ldu2jB2E
130 mph Honda Meanmower

the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.339
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

irgendwie immer die gleichen die bei MS news meckern :D

@Juice
"Wer hat schon nicht gerne ein teuer erworbenes Gerät welches plötzlich nicht mehr funktioniert weil er nicht den Anweisungen folgt."

das gerät funktioniert doch noch... aber ich kann das gut nachvollziehen dass MS diesen schritt geht... mal im ernst wie sehr wird hier immer über Android gemotzt weil in ALTEN android versionen sicherheitslücken gefunden werden die bei vielen nutzern nie behoben werden weil sie entweder keine updates machen oder keine bekommen??? und wenn dann was passiert ist doch auch immer google und android schuld...

jetzt will MS das natürlich vermeiden... sagt dem user er soll updaten damit es sicherer wird, und auch schneller (7.5 bringt auch deutliche performance steigerungen mit sich) und auch neuere funktionen kommen die wieder interessant sein können... also jetzt soll mir mal einer hier den nachteil für den kunden zeigen, bis auf 20min investierte zeit für das Update....

@nohtz
du vergleichst mal wieder äpfel mit birnen... bei android würde das garnicht funktionieren weil dafür zu viele verschiedene versionen unterwegs sind... bei Windows Phone dagegen hast du garantierte updates und ALLE geräte haben inzwischen version 7.5 oder können aktualisiert werden... das ist ja gerade das gute an WP...
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 13.685
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Also ich finds nicht tragisch. Fragt sich, ob die Nutzer, die jetzt noch nicht aktualisiert haben überhaupt viele Apps nutzen, das sind dann ja wohl kaum die Vielnutzer, wenn sie zu faul sind das Update einzuspielen, das ja auch viele neue Funktionen bringt.
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 25.04.2012

bin zufrieden

Ich hatte vor meinem HTC Radar zwei Geräte mit Android und war das Update-Gefrickel einfach nur leid.
Bin jetzt mit WP sehr zufrieden und denke MS ist hier auf dem richtigen Weg.
Die User werden aufgefordert die jeweilgen Geräte upzudaten und diese Vorgehensweise ist die einzig richtige. Apple macht (ich habe kein Iphone) doch sicherlich ähnlich.

Hier MS versuchen etwas vorzuwerfen ist mehr als nur fadenscheinigg
the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.339
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

@sebastianmuc

apple lässt das die entwickler für sich erzwingen indem die entwickler irgendwann anfangen eine höhere iOS version als minimum zu fordern oder die app läuft einfach nicht...

MS machts halt von sich aus und macht den entwicklern so die arbeit etwas leichter da sie sich in ruhe ab sofort komplett auf eine entwicklung für die 7.5 schnittstellen konzentrieren können...

einzig und allein die sache dass sie den Market aus der Zune Software genommen haben stört mich.... allerdings wird die Zune Software mit Windows 8 leider eh verschwinden und es werden 3 getrennte Metro Apps draus was ich schade und weniger übersichtlich finde... hoffe die lassen sich da nochwas gutes einfallen
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 25.04.2012

@the_black_dragon

Danke dir für die Erläuterung.
Dann nimmt MS den Entwicklern auch noch Arbeit ab. Das ist doch löblich. Auch wird der DAU darauf hingewiesen, doch endlich sein System upzudaten.
Viele meiner Freunde laufen noch mit uralt-Android Versionen rum. Ich möchte nicht wissen, was auf deren Telefonen im Hintergrund alles so läuft.

Was ich jetzt wirklich gerne von Windows hören würde, wäre die Aussage ob nun WP8 auf den jetzigen Geräten läuft oder nicht.
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 10.772
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
"die Zune Software mit Windows 8 leider eh verschwinden und es werden 3 getrennte Metro Apps draus"
-->aber wie das augeteilt wird, weiss noch niemand?
generell find ichs gut, wenn man keine extra sw-braucht, also find ichs um zune eher nicht tragisch ;-)
the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.339
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

@nohtz

du hast (zumindesat bei der beta in metro) dann einfach die apps "Musik", "Videos", und "Bilder" die eigentlich genau den einzelnen bereichen von Zune entsprechen.... ob es da nachher desktop versionen von gibt oder wie das mit den Windows Phone sync dann aussieht weiß ich leider nicht... das wird im Juni (oder wars juli?) die release candidate version zeigen
black14987
Youngster
no user
Beiträge: 79
Registriert seit: 08.09.2010
@nohtz
Hauptsache mal getrollt. Im gegensatz zu Android hat MS an alle Handyhersteller die Anweisung rausgegeben, jedes MS Update binnen kürzester Zeit frei zu geben. 7.5 ist nun seit einem halben Jahr draußen. Jeder der sein Telefon in der Zeit nicht aktualisiert hat, ist selbst schuld und wird das jederzeit mit max einer halben Stunde wartezeit nachholen können. Nun zeig mir bitte einen Handyhersteller, der die Androidupdates binnen 4 Wochen durch reicht!
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.099
Registriert seit: 18.05.2011
Find ich nicht schlecht, damit wird der Fragmentierung des Betriebssystems aktiv entgegengewirkt.

Updates bringen selten Nachteile, Mango schon gar keine (zumindest keine mir bekannten) - wer also nicht updaten will, ist selbst schuld.

Microsoft sollte nur langsam mal eine wirklich offizielle Stellungsnahme zum WinPhone8 Update bringen (und mal ein bisschen Teasern ;) )
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 10.772
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
"Microsoft sollte nur langsam mal eine wirklich offizielle Stellungsnahme zum WinPhone8 Update bringen"
-->wäre gut, und würde etwas ruhe reinbringen
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 25.04.2012

@nohtz und Laborant

Ich will hier nicht allzu sehr vorgreifen, doch ich kann und will es mir nicht vorstellen, dass MS sämtliche WP7- Besitzer "im Stich lassen" wird.
Die Fangemeinde ist noch so klein, dass das für die Plattform schon ein Schlag wäre.

Ich hoffe es gibt ein Happy- End. Zwar wäre ich bereit ein neues WP8- Gerät zu kaufen, doch für die vielen neuen Lumia Kunden wäre es schon übel.

Nokia und MS ziehen ihr Ding tapfer durch und dürfen das kleine Pflänzlein nicht zertrampeln. Gar nicht auszudenken, wenn man zu den vielen Amis die sich zum 900 durchgerungen haben in wenigen Monaten die rote Karte hinsichtlich eines Updates zeigen würde.
Das wäre bei dem geringen Marktanteil geradezu ein Desaster.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.099
Registriert seit: 18.05.2011
Natürlich wäre es ein schlag für die Plattform. Natürlich kann man mit gesundem Menschenverstand sagen, dass WinPhone8 für Mangos kommen wird.

Trotzdem war das WischiWaschi-Hin-und-Her in dieser Hinsicht, bezüglich mehrerer Leute ziemlich verwirrend. Da sollte MS doch ein paar Wogen glätten... und vielleicht mit einem kleinen Teaser, was mit Win8 überhaupt alles kommen wird, die Verkäufe noch ein Eck ankurbeln.
Die Einzigen dinge, welche bei WinPhone7 bemängelt werden, ist die Geschlossene weise des Systems (und dass jeder Hersteller glaubt, dass dank des SkyDrive automatisch 16GB Speicher genug für alle sein soll...) - etwas offenheit zieht Nerds an, das zieht Dev's an und das wiederum zieht Apps an. WinPhone7 ist derweil Ideal für die Leute, die sich nicht soooooo extrem mit nem Gerät befassen wollen, wie es die Nutzer auf dieser Webseite automatisch tun. Ist ja nicht schlimm und wohl auch die Mehrheit. Aber leider sind das auch keine App-Dev's.
NeRkO20
Member
no user
Beiträge: 583
Registriert seit: 08.12.2010
Was das updaten angeht finde ich schon dass es der richtige Weg ist. Würde man einige vom Update auf Mango ausschliessen würden sich wieder viele aufregen...nun bekommt man es aber und einige regen sich trotzdem auf!?

Das Update auf WP8 ist mir persönlich sowas von egal da ich mir dann ein neues Phone kaufe.

Jeder bemängelt die vergleichsweise schlechte bzw.veraltete Hardware ohne DC usw.

Und nun da es.mit WP8 kommen wird wollt ihr auf die alten Krücken WP8 drauf haben?

Blöd ist es nur wenn die Lumias kein Update bekommen.

Bei.meinem Omnia7 verzichte ich gerne drauf. Warten wir mal die offizielle Stellungnahme seitens MS ab.
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 13.685
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
[sebastianmuc]
> "Ich hatte vor meinem HTC Radar zwei Geräte mit Android und war das Update-Gefrickel einfach nur leid."
Welches Gefrickel meinst du? Normalerweise kommt da eine Meldung "Möchten Sie Updaten", dann sagt man "Ja" und das Gerät läd das Update und installiert es. Bei mir war das nie ein Gefrickel.



> "Was ich jetzt wirklich gerne von Windows hören würde, wäre die Aussage
> ob nun WP8 auf den jetzigen Geräten läuft oder nicht."
Das würde wohl jeder gerne. Ich denke wir können es als ziemlich sicher ansehen, dass es nicht laufen wird, sonst würden sie nicht so lange um die Frage rumschleichen, sondern hätten es schon lange klargestellt.
Ich denke auch, dass das WP8 einen Dualcore voraussetzen würde. Diese Mindest-Hardwareanforderungen wie es MS macht, haben halt auch Nachteile.

Die Frage ist nur, ob man das Update braucht. Wenn MS weiterhin für Sicherheit sorgt und Bugfixes für 7.5 bringt, dann hat man zumindest kein Sicherheitsproblem und für Funktionen die in Zukunft kommen hat man ja nicht gezahlt. Die Meisten werden gar nicht wissen, dass sie was verpassen.



[nohtz]
> ""Microsoft sollte nur langsam mal eine wirklich offizielle Stellungsnahme zum WinPhone8 Update bringen"
> -->wäre gut, und würde etwas ruhe reinbringen "
Oder auch nicht... ;-)
Ich glaube das wird eher ein Aufreger.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.099
Registriert seit: 18.05.2011
Aber ein positiver aufreger ;)
the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.339
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

@PF

"Welches Gefrickel meinst du? Normalerweise kommt da eine Meldung "Möchten Sie Updaten", dann sagt man "Ja" und das Gerät läd das Update und installiert es. Bei mir war das nie ein Gefrickel."

ich denke mal er bezieht das auf das gefrickel der hersteller welche geräte nun upgrades bekommen, welche nicht, wann sie kommen, die unsicherheit ob sie sauber laufen usw...
Juice
Gast
no user
black_dragon
"das gerät funktioniert doch noch..."
->Nein, tut es nicht! Download und Installation von Software sind ein wesentlicher Funktionsbestandteil eines Smartphones

"aber ich kann das gut nachvollziehen dass MS diesen schritt geht..."
->kann ich auch - hilft aber nix

"... also jetzt soll mir mal einer hier den nachteil für den kunden zeigen, bis auf 20min investierte zeit für das Update...."
->Für viele ist das Windows Phone Smartphone das erste Smartphone überhaupt. Update bedeutet für diese Leute "Böhmisches Dorf"
Du darfst nicht von Dir als versiertem Nutzer auf einen DAU schliessen. Die sehen "irgend eine Meldung" auf dem Display und klicken die so lange weg bis das Telefon nicht mehr zuckt.
Dann sind sie überfordert.

Und wenn Du etwas verkaufen willst kannst Du nicht mit dem Statement beginnen:"Wir müssen den Kunden zwingen....."

In der freien Marktwirtschaft mit Mitbewerbern lässt sich kein potentieller Kunde gerne "Zwingen"

Ausser bei Apple
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 25.04.2012
Ich hatte zwei updates bei meinem samsung spica die mich zum verzweifeln gebracht haben und dann zwei updates mit meinem samsung galaxy s welche mehrmals angekündigt wurden und dann gnädigerweise dann von o2 freigegeben wurden.

Nur damit meine handys mit app-killer betrieben werden mussten, viele apps schlecht programmiert waren und die bedienung nie so flüssig war wie bei meinem windows phone.

Und wenn ich jetzt von schadsoftware und der notwenidkeit von virenscannern lese bei andorid lese, dann weiss ichbdas ich mir nie wieder einen androiden hole.
the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.339
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

@Juice

also jetzt mal im ernst:

"Du darfst nicht von Dir als versiertem Nutzer auf einen DAU schliessen."

wenn ich schaffe ne app über den market zu installieren, dann shcaff ich es auch nen USB kabel an den PC zu stecken und in zune auf OK zu klicken... vor allem wird es auf dem display des handys glaub ich auch in ein paar sätzen gesagt dass man es an den PC anschließen soll...

am iPhone kriegen die DAUs doch auch die updates hin (auch vor iOS5)...

dein argument hätte ich zu windows mobile zeiten noch akzeptiert mit firmware runterladen, flashmode verbinden, ausführen und hoffen dass er es installiert und dabei auch gleich alle daten gelöscht werden.... aber das ist heute sogar DAU-sicher...
the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.339
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

@sebastianmuc

auch wenns OT ist... schiebe nicht den ganzen müll den samsung immer wieder verzapft auf android... bis auf die verzöggerten Android 2.1 upgrades beim X10 hab ich mit Sony Ericsson/Sony noch NIE update probleme gehabt... mit HTC und dem Hero auch nicht...
osnabruex
Newcomer
no user
Beiträge: 11
Registriert seit: 10.08.2011

gar nicht begeistert!

Ich finde den Marketplace an sich schon nicht gut gelöst (in sich sehr unübersichtlich/ gibt Apps, die das besser machen). Habe daher meist am PC über Zune im marketplace gestöbert. Jetzt fällt nicht nur diese Möglichkeit weg, sondern ich habe K E I N E Möglichkeit mehr meine gekauften Apps einzusehen. Ging meines Wissens nur über Zune.

Finde ich alles sehr bescheiden!
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 13.685
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
> "ich denke mal er bezieht das auf das gefrickel der hersteller welche geräte nun upgrades bekommen,
> welche nicht, wann sie kommen, die unsicherheit ob sie sauber laufen usw..." [TBD]
Na gut, aber auch das hat man ja selber in der Hand, indem man sich einen entsprechenden Hersteller sucht. Bei htc wurde relativ bald gesagt welche Modelle die Updates bekommen und wann und wenn sie dann da waren gab es bisher immer wenig Probleme. Ähnlich war es bisher auch bei Sony. Wenn man allerdings Samsung kauft, muss man sich nicht wundern...



> "Ich hatte zwei updates bei meinem samsung spica die mich zum verzweifeln gebracht haben
> und dann zwei updates mit meinem samsung galaxy s welche mehrmals angekündigt wurden
> und dann gnädigerweise dann von o2 freigegeben wurden." [sebastianmuc]
Wusste ich es doch, Samsung Kunde. Das hast dir dann aber auch selber eingebrockt. Von einem auf alle anderen anbieter zu schließen ist aber auch nicht korrekt. Und das das mit den Virenscannern nichts anderes als Panikmache ist, weißt du sicher auch, wenn man vom Play-Store installiert ist man kaum weniger sicher als bei den anderen Systemen auch.


> "wenn ich schaffe ne app über den market zu installieren, dann shcaff ich es auch nen USB
> kabel an den PC zu stecken und in zune auf OK zu klicken..." [TBD]
Das würd ich aber auch sagen! Und selbst wenn nicht, dann kennt jeder einen, der ein bisschen mehr Ahnung hat und den wird er dann schon fragen, wenn er merkt, dass er keine Apps mehr installieren kann.
black14987
Youngster
no user
Beiträge: 79
Registriert seit: 08.09.2010
@onsabruex
unter windowsphone.com kannst du unter mein Handy alles einsehen und anstoßen und noch mehr. Also nicht meckern sondern informieren.
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.475
Registriert seit: 21.12.2010

Micosoft spricht Tacheles

http://www.theverge.com/2012/5/1/2990763/microsoft-windows-phone-marketplace-clean-up

Ich finde es insgesamt begrüßenswert. Hoffen wir mal, dass sie keine Entwickler abschrecken.
 

 
alle Nachrichten News-Archiv