Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Galaxy S3: Liveticker zum Next Galaxy von Samsung

Seite 3 von 3

 
sense90
Newcomer
no user
Beiträge: 3
Registriert seit: 30.09.2008
Definitiv, das ganze ist mir zu rund, gefällt mir persönlich nun immer weniger, vor allem an dem verwendeten Kunstoff hab ich etwas auszusetzen, nun kann ich doch selbst ein Fazit ziehen und froh sein mich für das One X entschieden zu haben. Hatte ein S2, war davon überzeugt mehr oder weniger, aber nun das naja...
SonyEricsson4Ever
Handy Profi
Benutzerbild von SonyEricsson4Ever
Beiträge: 989
Registriert seit: 15.10.2009
softwaremäßig siehts so aus als hätten sie den knaller schlecht hin gebracht
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.332
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Mir gefällt der Hardwareknopp auf der Vorderseite nicht. Die Rückseite ist auch nicht so wirklich mein Ding. Wirkt so speckig :-)
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.332
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Sony

Erstmal abwarten, ob das alles auch reibungslos funzt und supportet wird.
dandroid
Member
Benutzerbild von dandroid
Beiträge: 147
Registriert seit: 16.11.2011
Ort: österreich
und pentile matrix hats auch...

inwiefern lässt sich vorraussagen, wie sich das display im vergleich zum one x schlägt?
no user
Beiträge: 6
Registriert seit: 03.05.2012
"The screen is a whopping 4.8" big - topping even the HTC Titan II. Anyway, the resolution is 720p (as expected), but Super AMOLED screen uses a PenTile Matrix, as opposed to a conventional RGB one. Still, our first impressions of the Gorilla Glass 2-coverd display are extremely positive - it's even less reflective than that of the Samsung Galaxy S II and offers outstanding image quality."

gsmarena.com
no user
Beiträge: 3
Registriert seit: 01.02.2012

haha, ja klaaaar...

Wasserdicht und Staubfest?... das wär's ja liebe Areamobile Redaktion ;)
Gorki
Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 6.762
Registriert seit: 11.10.2010
"Hardware ist genau das, was man erwarten konnte. Softwaretechnisch haben sie zugelegt."

--> Sehe ich genauso. Und da ich ja ein One X habe muss ich zugeben das Touchwiz mir besser gefällt. Sense lässt so gut wie gar nicht übrig von der ICS Optik und läuft übrigens auf 4.03.

- Der Appdrawer scrollt bei Sense bis zur letzten Seite und dann muss man alles wieder zurückschieben um an den Anfang zu kommen. iOs-Like ;), selbst Windows Phone löst das besser.

- Widgets lassen sich nur auswählen, wenn ich länger auf eine freie Stelle auf den Screen drücke. Beim S3 befinden sich die Widgets wie bei ICS im Appdrawer... Nach dem was ich bisher gesehen habe hat Sense aber die schöneren Widgets :).

- Das S3 hat einen Menübutton, der fehlt bei Sense komplett (und wird auch vermisst, zumindest in Foren ;))

- Der Taskmanager ist beim One X unübersichtlicher, man sieht praktisch nur die zuletzt geöffnete App. ICS zeigt da eigentlich mehr an...

- Die Kamera wird nicht schlechter sein als die des One X, mit der ich übrigens sehr zufrieden bin

Das Softwarepaket ist top. Die Hardware wurde ja fast nur mit der minimal nötigen Aufmerksamkeit bedacht. Stattdessen konzentriert man sich auf die Gesamtpaket, hat mir persönlich sehr Gefallen.
Was die Systempflege betrifft wird sich zeigen wie Samsung das packt. Wie oben beschrieben gibt es nur zwei 4.04 Smartphones. Das Galaxy Nexus und das S3, das One X läuft trotz zweier Updates auf 4.03 und hat auch keinen 3er Kernel...
Und wegen des Displays, es wird die gleich gute Qualität wie das Galaxy Nexus haben. Das steht dem One X in nichts nach (persönlicher Vergleich).

Geändert von Gorki (03.05.2012 um 21:48 Uhr)
xrichx
Advanced Member
no user
Beiträge: 233
Registriert seit: 22.05.2006
und hier ist auch schon die dockingstation
http://www.samsung.com/global/galaxys3/feature.html#accessories
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 14.630
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Die Hardware war ja genau das, was zu erwarten war. Wie ich schon die ganze Zeit vermutete, haben sie das Design des Galaxy Nexus in großen Teilen übernommen. Leider haben sie es auch etwas verschlechtert, denn der geriffelte Akkudeckel des Nexus hat mir besser gefallen. Diese vielen glänzenden Plastikbecher-Oberflächen gefallen mir gar nicht. Interessanterweise hat nun htc das bessere Display, aber es war ja zu erwarten, dass das S3 quasi das Display des Nexus bekommt. Mich überzeugt es nicht wirklich, mir ist da das OneX lieber, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Jedenfalls geht Samsung nun stärker weg vom Apple-Style, sowohl bei der Hard- als auch bei der Software, das finde ich sehr positiv. Dennoch mag mir dieses Runde nicht gefallen. Siri haben sie dafür wieder kopiert, aber naja, was soll man da groß anders machen.



[Gorki]
> "Der Appdrawer scrollt bei Sense bis zur letzten Seite und dann muss man alles wieder zurückschieben"
Ja, das ist mir auch schon aufgefallen und hat mich sehr gewundert, denn bei Sense 3.6 war das nicht so, da scrollte er durch. Ich glaube das ist ein Feature, das der knappen Zeit wegen nicht umgesetzt wurde und hoffe das kommt noch.


> "Beim S3 befinden sich die Widgets wie bei ICS im Appdrawer.."
Ist das denn ein Vorteil? Ich bin mir da nicht so im Klaren. Ich glaube mir wäre beides recht. Widgets ändert man ja doch eher selten.


> "Das S3 hat einen Menübutton, der fehlt bei Sense komplett"
Das ist aber auch Vorgabe von Google. Google will das der Menubutton verschwindet und alles in die obere Leiste - bei allen Apps einheitlich - kommt. Natürlich wird es dauern, bis die Entwickler ihre Apps entsprechend ändern, wenn es aber so weit ist, dann macht der Menubutton keinen Sinn mehr. Dafür fehlt dem S3 offensichtlich der Multitask-Button, den ich auch sehr praktisch finde. Am Ende ist es Ansichtssache.


> "Und wegen des Displays, es wird die gleich gute Qualität wie das Galaxy Nexus haben.
> Das steht dem One X in nichts nach (persönlicher Vergleich). "
Was aber nun wieder Areamobile anders sah, dort wurde die Pentile-Darstellung des OneS stark kritisiert. Wenn Areamobile objektiv ist, dann müssen sie das auch beim S3 entsprechend kritisieren und das Display des OneX als besser bewerten. Ich selbst kann dazu wenig sagen, ich fand auch die Pentile-Displays beim ersten Blick auf das OneS und das Nexus nicht schlecht.
Gorki
Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 6.762
Registriert seit: 11.10.2010
"Was aber nun wieder Areamobile anders sah, dort wurde die Pentile-Darstellung des OneS stark kritisiert. "

--> Das hat aber auch über 60% weniger Pixel. Ich fand das Display erstaunlich gut, als ich es mir das erste Mal angeschaut habe und im Vergleich zum One X immer noch...

" Dafür fehlt dem S3 offensichtlich der Multitask-Button, den ich auch sehr praktisch finde. "

--> Da drückt man einfach nur etwas länger auf den Homebutton. Dann öffnet sich der Taskmanager, der dann auch noch die bessere Ansicht bietet... ;).

"Ja, das ist mir auch schon aufgefallen und hat mich sehr gewundert, denn bei Sense 3.6 war das nicht so, da scrollte er durch. Ich glaube das ist ein Feature, das der knappen Zeit wegen nicht umgesetzt wurde und hoffe das kommt noch."

--> Ich auch, das ist mir zu sehr iOs-Like :).

"Ist das denn ein Vorteil? Ich bin mir da nicht so im Klaren. Ich glaube mir wäre beides recht. Widgets ändert man ja doch eher selten."

--> Finde ich schon, also das mit dem Vorteil. Wenn man bei anderen Aspekten auf ICS Konformität achtet, dann hier bitte auch :). Ich habe nicht immer freie Stellen auf dem Screen, um bei Widgetwahl da lange drauf zu tippen ;).
Heisenberg
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Heisenberg
Beiträge: 3.880
Registriert seit: 16.04.2012
Ich glaube, dass wir bei den Displays sowieso schon auf einem so hohem Niveau angelangt sind, dass den meisten die Unterschiede in der Auflösung nicht mehr so auffallen. Da fällt eher auf, ob die Farben kräftig oder natürlich sind. (Geschmacksfrage)

Wir reden hier inzwischen von HD-Auflösung auf unter 5 Zoll-Geräten und von PPI von über 300.
Ich halte PenTile zwar für "Fake", weil die echte Auflösung eigentlich niedriger ist, aber ob man das in der Praxis überhaupt merkt, sollte jeder per Augentest überprüfen und sich nicht an solchen Technikdetails hochhziehen.

Genauso wie die Prozessorleistung. Wenns flüssig läuft ist gut, wenn nicht, dann nützen auch keine 4 Kerne etwas. Ich will mit meinem Smartphone ja keine DNA sequenzieren, Klimamodelle simulieren oder Bitcoins schürfen. ;)
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.332
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Heisenberg

Der Post hätte von mir sein können ;-)
Heisenberg
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Heisenberg
Beiträge: 3.880
Registriert seit: 16.04.2012
@Ben
> Der Post hätte von mir sein können ;-)

Da wir ja auch öfters mal nicht einer Meinung sind, freut mich das besonders. :)
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.332
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Tja, wenn ja alle immer der gleichen Meinung wären, dann gäbe es so vieles nicht.... :-)
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 14.630
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Es stimmt schon, was Heisenberg sagt, jedoch ist es leider so, dass man so keine Smartphones verkauft. Das S2 hat sich sicher nicht deswegen so gut verkauft, weil jeder die Rechenleistung unbedingt brauchte, sondern, weil es einfach das Leistungsfähigste auf dem Markt war. Das Sensation war nur einen kleinen Tick schlechter in den Benchmarks und hat sich dadurch viel schlechter verkauft. Gemerkt hätte sicher keiner der Kunden den Unterschied.
chief
Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 6.048
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Oberschwaben
@Pixelflicker

Es waren nicht nur die Benchmarks. Es ist nunmal Fakt das das S2, bei gleicher Displaygröße, auch kompakter (dünner/leichter) vom Gerät her ist.

Und das hinter lässt auch einen guten Eindruck.
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 14.630
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Also ist dünner doch Stylischer und Beliebter? Vor ein paar Wochen wurde mir mit dieser Aussage noch stark widersprochen und gesagt man solle lieber einen stärkeren Akku als 2mm weniger Dicke einbauen.

Auf jeden Fall waren nicht Heisenbergs Punkte ausschlaggebend, darum gings mir ja.