Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Telekom hebt Bandbreite für mobiles Internet in Smartphone-Tarifen an

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.968
Registriert seit: 19.09.2002

Telekom hebt Bandbreite für mobiles Internet in Smartphone-Tarifen an

Die Telekom hebt zum 1. August die Bandbreite für das mobile Internet an. Künftig stehen Smartphone-Nutzern in den Tarifen der Complete-Mobil-Reihe Datenraten von bis zu 21,6 Megabit pro Sekunde im Downstream zur Verfügung. Für Kunden mit Call&Surf-Tarif wird die Maximal-Bandbreite auf 7,2 Megabit pro Sekunde erhöht.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Telekom hebt Bandbreite für mobiles Internet in Smartphone-Tarifen an auf AreaMobile.
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
So ein Scheiß. Die sollen langsam mal anfangen das "schnelle" Volumen vor der Drosslung zu erhöhen.

Ob 14,4 oder 21,7 merkt doch auf dem Smartphone keine Sau.
RocketChef
Member
no user
Beiträge: 81
Registriert seit: 28.07.2010
Doch, das merkt man schon. Die 21,6 sind halt nur unter "Laborbedingungen" gegeben, die kommen netto nich rum. Aber bei der Drosselung stimme ich dir voll und ganz zu. Ein erste Schritt wäre die Drosselung nicht auf GPRS sondern auf UMTS-Niveau (3,6Mbit) zu senken. Aber ich denke das "täte zu wenig weh" und damit man sich in die grösseren Pakete einkauft bleibts dabei.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv