Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Nokia Lumia 920: Angeblich über 2,5 Millionen Einheiten des Windows Phones angefragt

Seite 3 von 3

 
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.285
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Das wäre aber nicht Googles Prinzip, die denken halt anders als andere Konzerne. Ich weiß, du willst es nicht hören, aber Gewinnmaximierung hat bei Google etwas weniger Priorität als bei anderen. Natürlich nur etwas, aber dieses etwas reicht um viel für die OS-Community zu machen.
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
und du willst natürlich nicht hören das google längst ein konzern ist. googles problem ist das di werbeeinnahmen sinken, die geldmaschine nicht mehr rundläuft.

auch hier ändern sich die zeiten...apple und m waren auch mal hübsch nerdige kisten.

de s community ist für gogle nu deswegen interessan da man so an gewinnbringende daten kommt.

hübsch wie du an diesem nerdigen image von google festhältst.
Signatur
Zwischen Hochmut und Demut steht ein drittes, dem das Leben gehört, und das ist der Mut.

Theodor Fontane
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.574
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Zumal wir von einer Aktiengesellschaft sprechen....
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.285
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Bocadillo:
Ich habe doch nicht abgestritten, dass Google ein Konzern ist. Ich muss echt sagen, dass ich mich schwer tue nachzuvollziehen, wo du deine Aussagen her ziehst.

Wann waren denn Apple-Computer Nerdige Kisten? Beim Apple1 vielleicht, vielleicht auch noch beim 2, aber seit Mac sicher nicht mehr.


> hübsch wie du an diesem nerdigen image von google festhältst.
Warum ist das hübsch?


@Ben:
> Zumal wir von einer Aktiengesellschaft sprechen....
Und du meinst eine Aktiengesellschaft sollte keine OpenSource Software entwickeln?
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.273
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
"Wann waren denn Apple-Computer Nerdige Kisten?"
-->der gedanke kam mir auch grad :-D
Signatur
"Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
pf

dir fällt schwer wo ich meine aussagen herziehe??

dann les dir einfach nocjhma durch was du durekt obendrüber geschrieben hast, mr. interpretation und zwischen den zeilenleser.

jou genau...in den 70ern waren die applekisten nerdige kisten...wir reden da aber übereinen zeitraum von 10 jahren des wachsend.
bei google ist der prozess nicht anders- begonnen als nerdige klitsche und viel herzblut steht da heute ein konzern der vuel kohle verblasen hat ( stichwort motorola) und sich jetzt ganz banal dem markt stellen muß.

und warum das hübsch ist...weill du gar nicht merkst wie wit du mittlerweile von der realität weg bist und wie sehr sich dein gefühltes image und die tatsache des konzerns ausschließen.

nohtz
2 kumpels die in ner garage versuchen computer zu bauen...wnnn das nicht nerdig ist weiß ich ja net.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.285
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Bocadillo:
Ich habe geschrieben: "Die denken halt anders als andere Konzerne" und du hast daraus gemacht "Google ist kein Konzern". Das ist Unsinn und hat nichts mehr mit "zwischen den Zeilen lesen" zu tun. Du liest aus meinen Aussagen genau das Gegenteil raus von dem, was da steht.

Dein "in den 7ern waren Apples nerdige Kisten" bringt auch gar nichts zum Thema, das ist ewig her, selbt für nicht-IT Maßstäbe und in der IT ist das Steinzeit. Google gibts noch nicht so lange und außerdem habe ich nie behauptet, dass Google kein Konzern sei sondern nur geschrieben, dass der Konzern Google (ja, ich habe Google selbst auch unter den Konzernen eingeordnet) eben eine andere Ausrichtung hat als der Konzern Apple. Warum das für dich immer so ein Problem ist verstehe ich nicht, eigentlich ist das doch klar ersichtlich. Google arbeitet anders als Apple, auch wenn du das nicht hören willst.

Das ich von der realtität weg bin kannst du beurteilen, oder? Ich glaube du bist auch nicht so weit dran wie du dir einredest. Für dich zählt immer und überall nur das Geld, alles andere blendest du vollkommen aus. Alles untersteht bei dir dem wirtschaftlichen Gedanken und du denkst immer nur Kurzfristig ("Google muss so schnell wie möglich weg", "Apple macht doch Gewinn, da ist das Image egal" usw.). Das mag man in einem BWL Studium lernen, aber viele sind damit schon auf die Schnauze gefallen und vielen Firmen, die langfristiger denken und auch ihr Image pflegen geht es besser.

Aber ich weiß schon, das Image des weltfremden Technik-Nerds ist halt für euch Wirtschaftler so schön praktisch. Dennoch haben viele solcher weltfremden Technik-Nerds weltweite Unternehmen aufgebaut mit Aktionen wie den Mitarbeitern 20% ihrer Arbeitszeit für eigene Projekte zu geben, Massagen anzubieten, Essen kostenlos usw.
Sowas würdest du nie machen.
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
wo habe ich geschrieben das google kein !!! konzern ist. natürlich ist es einer ...wenn ich es irgendwo so geschrieben hben sollte...sorry...tippfehler.

was soll jetzt das gelaber mit der steinzeit in dn 70ern. auch damals gab es schon elektronikriesen...und apple hatte seinen ursprung als klitsche genauso wie google ( und fast jedes unternehmen in. der welt).

google gibt es mittlerweile auch schon über 10 jahre was die unternehmenskultur komplett verändert hat.

willste net so sehen...ok ...deine sache.

wie du zum passus kommst das google grundsätzlich eine andere ausrichtung als z.b. apple hat...erschließt sich mir aktuell nicht.
auch deine sache.

google arbeitet anders nur in einer sache- de quelle des geldes. die eine verdinen es durch waren( offen), die anderen durch daten( versteckt ). das unternehmensziel ist aber gleich uch wenn du es nicht hören willst : gewinnsteigerung.

für mich persönlich zählt nicht nur das geld...nur... will irgendwer oder irgendetwas überleben geht es immer nur um geld ( oder nahrng). das willste einfach nicht kapieren- gelle.

von luft und liebe wird keiner satt oder ein unternehmen zukunftssicher. ja....du bis weit von derrealität weg.

du redest dich hier wiedermal in einen rausch...eieiei.

wo hab ich geschrieben das google so schnell wie möglich weg muß??? nirgends....aber du bist ja so schön in aufregung...da machste grad weiter..." apple macht doch gewinn da ist image egal" . nö...das image ist nicht egal. apple hat sogarfür viele ein sehr gutes image. dummerweise leidet es aber nich so unter paar vom dach springenden chinesen wie du es gern hättest.

viele firmen sind mit zuviel bwl auf die schnauze gefallen...stimmt. firmen ohne bwl fallen aber immer auf die schnauze, insbesondere wenn es ag s sein sollten.

du glaubst gar nicht wa ich ale machen würde .

nur...um solche wohltaten mitarbeitern zukommen zu lassen bedarf es erstmal eines.....man muß genug kohle verdienen um sie zu bezahlen und man muß mitarbeiter haben die diese wohltaten nicht schnell als " selbstverständlich " ansehen. und oh wunder..was braucht man dazu...vitamin b und die von dir verhasste bwl.

man muß es sich leisten können. viele startups glänzten mit den von dir aufgezählten wohltaten ( war a auch nicht deren geld das sie verbraten haben) - als die kasse leer war gingen die lichter aus.

nur ganz wenige schafften es zu überleben - allerdings erst nachdem sie begannen sch neu zu strukturieren.

ich weiß...du meinst ich wäre hier der " turbokapitalst" - der bin ich aber nunmal gar nicht. ich sehe die welt halt pragmatisch realistisch und ncht nerdig rosarot. du kapierst auch nicht das arbeitnehmer nach bildungsgrad anders agieren. ein hchmotivierter softwareentwickler ( mi assendem gehalt) kann mit freiheiten umgehen ( er kriegt sie ja such weil e mangelware ist ), der ungebildete lagerarbeiter würde sie chnell ausreizen.

google brechen dank smartphones und fehlinvestitionen die erträge weg. schaun mer mal ob die lieber mit wehenden fahnen irgendwann untergehen oder dch nicht versuchen sich zu retten. ich tipp auf zweiteres

du lieber pf. redest ich aber grad wiedermal um kopf und kragen, schmeißt alles wild durcheinander und bestätigst das bild das ich und paar andere von dir haben.
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.269
Registriert seit: 18.05.2011
Und du Boca, vergisst mal wieder deinen Blutdruck...

Dafür, dass dieses Gerede mitunter nicht viel mehr bezweckt, als irgendeine Harddisk in einem Datencenter zu füllen, steigert ihr euch da ziemlich rein. :D Oder hat das direkten Einfluss aufs Marktgeschehen?
Signatur
Hard Dalek, Cold Dalek
Little can of hate!
Evil Dalek, Angry Dalek
Ex-ter-minate!
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.273
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
"2 kumpels die in ner garage versuchen computer zu bauen...wnnn das nicht nerdig ist weiß ich ja net. "
-->die beiden typen in der garage schon, zumidnest der eine.
aber wurden apples computer in der öffentlichkeit jemals als nerdig betrachtet?
zeig mir wo und wann

Geändert von nohtz (30.11.2012 um 12:38 Uhr)
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Laborant

Mein Blutdruck ist Ido- und da ich heut Abend ins Flugzeug Steige bin ich komplett entspannt ;-€
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.285
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Also halten wir fest:
Apple ist Nerdig, weil die in den 70ern mit zwei Leuten in der Garage angefangen haben Computer zu bauen.
Google ist nicht mehr Nerdig, weil die sich in den letzten 10 Jahren stark verändert haben.
Hab ich das richtig verstanden?
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Pf

Deine Welt scheint ausschließlich aus verdrehen, provozieren und nicht verstehen zu bestehen
.

Was du festhalten kannst :

Apple fing wie google als nerdige Kiste an - hat sich aber schnell verändert und angepasst und war nach 10 Jahren schon nicht mehr nerdig .

Genauso wie google auch wenn du es in deiner Blindheit gegenüber google nicht wahrhaben willst.
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.273
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
boca
wolltest du nicht nen ruhigen auf deiner kreuzfahrt machen? ;-)

"Pf
Deine Welt scheint ausschließlich aus verdrehen, provozieren und nicht verstehen zu bestehen"
-->sicher dass du nicht Fritz meinst?

hier noch ein test bei gsmarena, von gestgern
http://www.gsmarena.com/nokia_lumia_920-review-858.php

Geändert von nohtz (05.12.2012 um 11:38 Uhr)
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
1. ja ich bin mit sicher das ich pf meine

2. bist du dir sicher das du ernsthaft debattieren willst und nicht nur provozieren - du wirfst wieder nebelgranate

3. ich mach mir doch grad nen ruhigen - aktuell aus limassol .
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.811
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
1. ja ich bin mit sicher das ich pf meine

2. bist du dir sicher das du ernsthaft debattieren willst und nicht nur provozieren - du wirfst wieder nebelgranate

3. ich mach mir doch grad nen ruhigen - aktuell aus limassol .
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.273
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
1. selektive Wahrnehmung...
2. wollt ich. aktuell wird hier eine diskussion, über eine diskussion geführt, die NICHT von mir angezettelt wurde
mein sachlicher beitrag ist der link ;-)
3. geniesse es
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.285
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Bocadillo:
> Deine Welt scheint ausschließlich aus verdrehen, provozieren und nicht verstehen zu bestehen
Ich dachte eigentlich du wolltest Pause machen? Jetzt bist du extra zurück gekommen nur um mich wieder persönlich anzugreifen?


> Apple fing wie google als nerdige Kiste an - hat sich aber schnell verändert und angepasst
Na das ist aber schon verdammt lange her. Die waren genau so lange Nerdig wie es den Apple I und II gab, dann wars aber sofort vorbei. Schon mit dem Lisa hat Apple sich total von den Nerds verabschiedet. Das ist wohl kaum mit Google vergleichbar, die noch heute die Nerds mehr ansprechen als die klassischen Privatkunden. Selbst du sagst doch immer, dass Android was für Techniknerds ist und sich überhaupt nur an "normale" Leute verkauft, weil es so billig ist.


> bist du dir sicher das du ernsthaft debattieren willst und nicht nur provoziere
Diese Frage würde ich gerne an dich zurück geben. Dein Eingangssatz sagt da nämlich schon einiges darüber aus.


> ich mach mir doch grad nen ruhigen - aktuell aus limassol .
Dir ist das teuerste Internetcafe nicht zu teuer um andere anzugreifen, oder?



@nohtz:
> wolltest du nicht nen ruhigen auf deiner kreuzfahrt machen? ;-)
Das hast du doch genauso wenig geglaubt wie ich, oder?
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.273
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
interessanter fingerabdruck-test auf winphone-geräten ;-)
(leider nur auf den screens getestet)
http://allaboutwindowsphone.com/features/item/16304_The_fingerprint_test_Nokia_Lum.php