Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

Samsung Galaxy S4 soll robustes AMOLED-Display bieten

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 37.763
Registriert seit: 19.09.2002

Samsung Galaxy S4 soll robustes AMOLED-Display bieten

Samsung wird bis spätestens 2014 ein Smartphone-Modell mit flexiblem Display im Markt haben. Damit rechnen zwei renommierte Analysten. Das für den April des kommenden Jahres erwartete Samsung Galaxy S4 soll zumindest mit einem widerstandsfähigeren Display ausgerüstet sein.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Samsung Galaxy S4 soll robustes AMOLED-Display bieten auf AreaMobile.
IOSammy
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von IOSammy
Beiträge: 1.251
Registriert seit: 16.11.2012
Ort: Lüneburg
das währe nun mal wirklich was Bahnbrechendes, faltbare Displays bzw Flexible
Bosancero
Handy Profi
Benutzerbild von Bosancero
Beiträge: 783
Registriert seit: 05.11.2010
Das S3 war ja beim Display eher Flop. Mal sehen, wie es beim S4 wird.
dandroid
Member
Benutzerbild von dandroid
Beiträge: 150
Registriert seit: 16.11.2011
Ort: österreich
Inwiefern faltbare Displays im Mobiltelefonbereich eine sinnvolle Entwicklung darstellen, kann ich mir nicht vorstellen.
Hierzu müsste man das Gehäuse dementsprechend modifizieren...
Flexibel wäre jedoch ein großer Vorteil, da diese Art von Displays sehr wahrscheinlich eine größere Stabilität besitzen wenn es um falltests geht.

@ boscanero ... Warum Flop... Bis auf die Pentil-Matrix waren sie eh technologisch auf Augenhöhe...
Wer kein amoled wegen etwas künstlicher farbdarstellung mag, muss eh zu anderen Herstellern greifen...

Ich kann mir jedoch sehr viele andere Technikbereiche vorstellen, wo flexible halbtransparente Displays von Nutzen wären.

Geändert von dandroid (06.12.2012 um 19:44 Uhr) Grund: so
Niedersteberg
Handy Profi
no user
Beiträge: 1.051
Registriert seit: 09.08.2011
Also ganz klar muß das S4 mehr Stabilität bieten bei Falltests.
Leider war diesbezüglich das S3 ein Rückschritt zum S2.
Das Display bricht schon schneller wie beim S2, zugegeben ist es auch größer.

Aber Samsung hat beim Note 2 gelernt, gute Ergebnisse dort.

Und mit dem S4 machen die aus dem Blendtec Mixer im Härtetest Schrott :-)
Georg Straßburger
Moderator
Benutzerbild von Georg Straßburger
Beiträge: 1.865
Registriert seit: 19.12.2011
Ort: Mannheim

Neues Logo und große Pläne für 2013

Mit flexiblen Oled Panels kann Samsung seine Innovationskraft demonstrieren.
Kunibert
Advanced Member
no user
Beiträge: 296
Registriert seit: 16.01.2012
Fehlt aber noch ein flexibler Akku, bevor man das Handy auch beim Yoga in der Tasche lassen kann.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 15.487
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Flexible Akkus sind auch schon in der Entwicklung, aber bis nächstes Jahr wird das nix mehr werden:
http://winfuture.de/news,71313.html

Ich finde aber den Hype, der jetzt schon um ein S4 gemacht wird unpassend und muss mal wieder sagen, dass ich nicht verstehe warum sowas bei Samsung und Apple nie jemanden stört. Wäre das nun htc würden nur wieder alle meckern, dass die ja viel zu schnell ein neues Modell bringen.
Ariani
Advanced Member
no user
Beiträge: 492
Registriert seit: 17.10.2010
mir ist in meinem ganzen leben noch nicht ein display zerbrochen! von daher finde ich persönlich einen full hd display mit starkem powerakku bei unter 9mm dicke viel wichtiger innovation hin oder her
 

 
alle Nachrichten News-Archiv