Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Lizenzabkommen: Erste Details des Deals zwischen Apple und HTC

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 36.989
Registriert seit: 19.09.2002

Lizenzabkommen: Erste Details des Deals zwischen Apple und HTC

Das Lizenzabkommen zwischen Apple und HTC ist veröffentlicht worden. Das leider massiv geschwärzte Dokument enthält zumindest einige Details über die Vereinbarung, die die Branche so überraschte.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Lizenzabkommen: Erste Details des Deals zwischen Apple und HTC auf AreaMobile.
In Money We Trust
Advanced Member
Benutzerbild von In Money We Trust
Beiträge: 443
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Düsseldorf
Süß:

"Außerdem erlischt der Nutzungsvertrag automatisch, sollte Apple oder HTC durch ein anderes Unternehmen aufgekauft werden."

Ich kann es mir lebhaft vorstellen:

Im Vertragsentwurf stand, dass der Vertrag erlischt, wenn HTC aufgekauft wird... Die Anwälte von HTC haben dann den Schmollmund aufgesetzt und gesagt: "Die Klausel muss beidseitig formuliert werden." Die Apple-Anwälte werden sich angeschaut haben, kurz gelacht und gesagt: "Klaaar, die Chance, dass Apple als teuerstes Unternehmen der Welt aufgekauft wird ist zwar nicht gerade hoch, aber für euch machen wir das."

Loool
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.052
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
Sieht aus wie ein Einsatzbericht der CIA :-)
Signatur
"Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
Gandalf
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 1.770
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
ich seh es kommen! Samsung krallt sich htc.
In Money We Trust
Advanced Member
Benutzerbild von In Money We Trust
Beiträge: 443
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Düsseldorf
@ nohtz

Wieviele Einsatzberichte der CIA kennst Du denn? Bei Wikileaks, sind sie ja nichtmal geschwärzt ^^

@ gandalf

Glaub ich nicht, würden und können schon, nur würden die Kartellbehörden dem einen Strich durch die Rechnung machen. Der Kauf von Moto war ja schon ein riesen Act...
IOSammy
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von IOSammy
Beiträge: 1.251
Registriert seit: 16.11.2012
Ort: Lüneburg
und vor allem bringt es samsung eh nichts...
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 14.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Das Samsung htc kauft kann ich mir nicht vorstellen, warum sollten sie das tun? Wenn dann wäre das eher was für Sony oder so. Aber wer weiß...


@In Money:
Ja, Apple ist das teuerste Unternehmen der Welt, aber Nokia war auch mal Handy-Marktführer. Die Zeiten können sich durchaus ändern. Apple ging es auch nicht schon immer so gut.
chief
Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 6.047
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Oberschwaben
Ich finde es nicht gut, dass Samsung

1. Einsicht in dieses Abkommen bekommen hat und
2. Jetzt noch Details veröffentlich
Signatur
…leben und leben lassen...

2B788D22 -> BBM Pin

http://www.areamobile.de/specials/24663-lesertest-blackberry-z10-und-blackberry-10-os
Frankfurter Knackarsch
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 1.693
Registriert seit: 15.11.2009
"Ich finde es nicht gut, dass Samsung

1. Einsicht in dieses Abkommen bekommen hat"

Begründung?
chief
Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 6.047
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Oberschwaben
"Begründung?"

Was geht es C an was A und B vereinbaren.

Das hat nichts mit Samsung direkt zu tun. Für Samsun kann ich JEDEN dritten her nehmen wenn eine Partei A und eine Partei B ein abkommen schließen.

Es kann doch nicht sein das ein Mod die PNs zwischen mir und einem anderen User hier veröffentlichen würde, nur weil ein anderer User meint man KÖNNTE ja was gesagt haben wo es um ihn geht.

Wäre auch so ein Szenario.

Geändert von chief (07.12.2012 um 22:35 Uhr)
Fritz_The_Cat
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 4.117
Registriert seit: 09.03.2012
@ chief: vollkommen richtig. Auch der Vergleich sehr treffend.
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
In Money We Trust
Advanced Member
Benutzerbild von In Money We Trust
Beiträge: 443
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Düsseldorf
@ chief

das liegt eben am amerikansichen Rechtssystem. Das Ganze schimpft sich

Pre-trial-discovery. Danach kannst Du von Deinem Gegner alle Infos fordern die für Deine eigene Klage von Bedeutung sind. Im deutschen Recht unvorstellbar...

Außerdem finde ich schon, dass Samsung das sehen sollen könnte. Ich mein, vlt. verhandeln Samsung und Apple schon länger über Lizenzabkommen und es scheitert am Preis. Wenn ein HTC was ums Überleben kämpft vlt. die und diejenigen Preise zahlt, weiß Samsung dass das marktüblich ist und zieht nach...
Kunibert
Advanced Member
no user
Beiträge: 296
Registriert seit: 16.01.2012
Warum HTC überhaupt für Apfels Luftschlosspatente zu zahlen bereit war erschließt sich mir nicht. Vielleicht wollten sie nur ihre Ruhe haben und weiter Handys verkaufen, bis der Ganze Spuk vorbei ist. Ich habe auf Engadet eine interessante Neuigkeit gelesen. Apfel kann jetzt nur noch verzögern so gut sie können aber irgendwann werden endgültige Entscheidungen, diese komischen Patente betreffend, gefällt werden und diese werden den Obstlern nicht gefallen.
Quelle:
http://de.engadget.com/2012/12/08/steve-jobs-patent-in-erster-instanz-fur-ungultig-erklart/
Fritz_The_Cat
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 4.117
Registriert seit: 09.03.2012
>>Aber wie Florian Müller von FOSS Patents dazu sagt: "Selbst wenn Apple diese beiden Patent-Ikonen verlöre, hätte das Unternehmen immer noch Tausende andere Patente, darunter Hunderte zu Multitouch".<<
Quelle: http://de.engadget.com/2012/12/08/steve-jobs-patent-in-erster-instanz-fur-ungultig-erklart/ )

Aber Du liest anscheinend nur das, was Du lesen willst.… ;-)
Kunibert
Advanced Member
no user
Beiträge: 296
Registriert seit: 16.01.2012
Ich möchte doch sehr bitten, mir nichts zu unterstellen und mich nicht anzugreifen. Daß Florian Müller gelinde gesagt den Äppeln nicht abgeneigt ist, sollte bekannt sein. Was mit den Millionen anderen Patenten von Äpple ist, wird sich zeigen. Ich könnte da nur vermuten, daß es ebenfalls ungültige Patente sind, im Gegensatz zu den technischen Patenten, die andere Hersteller halten, die maßgeblich mit zur Entwicklung des heutigen Mobilfunks beigetragen haben.
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 14.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Finde ich auch, Firmeninternas gehen keinem was an, schon gar nicht der Konkurrenz und diese dann auch noch zu veröffentlichen...
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.329
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Sehe ich so, aber wenn es das Rechtsystem zulässt, dann kann man das schon verstehen. So blöd, wie das auch für HTC oder Apfel ist.
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Fritz_The_Cat
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 4.117
Registriert seit: 09.03.2012
"Daß Florian Müller gelinde gesagt den Äppeln nicht abgeneigt ist, sollte bekannt sein."
==> Ach so. Sonst heißt es doch oft, Florian Müller stände bei Microsoft auf der Payroll. Aber nichts genaues weiß man nicht und so muß FM je nach Vorlieben des jeweiligen Autors argumentativ eben auch mal als Apple-"Fanboy" herhalten. ;-)

"Ich könnte da nur vermuten, daß es ebenfalls ungültige Patente sind, im Gegensatz zu den technischen Patenten, die andere Hersteller halten, die maßgeblich mit zur Entwicklung des heutigen Mobilfunks beigetragen haben."
==> Solange niemand die Gültigkeit eines Patentes / der Patente anzweifelt und beantragt sie aufzuheben, ist jedes Patent gültig. Und zwar ganz unabhängig vom Namen des Patentinhabers.

Im Übrigen sehe ich es wie Pixelflicker + benthepen: Firmeninternas gehen keinen AUßenstehenden etwas an, schon gar nicht die Konkurrenz aber wenn es das Rechtsystem zulässt, dann kann ich verstehen, daß Samsung Einblick in den Lizenzierungsvertrag zwischen Apple + HTC begehrt.

Geändert von Fritz_The_Cat (09.12.2012 um 16:27 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.052
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
"Selbst wenn Apple diese beiden Patent-Ikonen verlöre, hätte das Unternehmen immer noch Tausende andere Patente, darunter Hunderte zu Multitouch"
-->so ein Schlüsselpatent zu verlieren ist schon ne Hausnummer, betrachtet man auch die symbolwirkung. Da klingt der spruch eher wie eine beruhigungspille.

"Es beschreibt zentrale Funktionen wie das Scrollen, Pinch-To-Zoom oder das Blättern mit Wischen und wird, unter anderem auch von Apples Anwälten, als "the Steve Jobs patent" bezeichnet"

Geändert von nohtz (09.12.2012 um 18:26 Uhr)
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 14.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@ben:
Nicht alles was rechtens ist, ist auch anständig. ;-)


@Fritz:
Warum soll es wo anders anders sein als hier im Forum. Die Fanboykeule raus zu holen ist halt so schön einfach.
Gorki
Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 6.762
Registriert seit: 11.10.2010
"Ich möchte doch sehr bitten, mir nichts zu unterstellen und mich nicht anzugreifen. "

--> Das gehört hier aber mitunter zum guten Ton ;).

Der Einblick offenbarte aber das man gegenüber HTC das Slide-to-Unlock Patent ganz strickt auslegt. Es darf nicht am unteren Rand von links nach rechts und so weiter entsperrt werden. Bei Samsung reicht es es wenn durch eine beliebige Wischgeste entsperrt wird um gegen das gleiche Patent zu verstoßen ;).
Signatur
"Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen." - Jean-Jacques Rousseau 1712-1778
Kunibert
Advanced Member
no user
Beiträge: 296
Registriert seit: 16.01.2012
Jetzt kommt Schwung in die Sache. Äpple muss essentielle Patente, den Mobilfunkbetrieb betreffend, verletzen, um überhaubt sein EiPhone als Mobiltelefon betreiben zu können. Die Schutzrechte sind tlw. älter als 10 Jahre.
http://m.heise.de/mobil/meldung/US-Jury-iPhone-verletzt-Sony-und-Nokia-Patente-1769412.html