Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Panasonic liefert keine Smartphones mehr nach Deutschland

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.578
Registriert seit: 19.09.2002

Panasonic liefert keine Smartphones mehr nach Deutschland

Panasonic wird das Smartlet Eluga Power nicht mehr im europäischen Markt launchen und künftig keine weiteren Smartphones für den europäischen Markt herstellen. Das bestätigte das Unternehmen jetzt erstmals gegenüber Areamobile.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Panasonic liefert keine Smartphones mehr nach Deutschland auf AreaMobile.
Bosancero
Handy Profi
Benutzerbild von Bosancero
Beiträge: 783
Registriert seit: 05.11.2010
Gut so!
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.128
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
der erste...weitere werden folgen....

was aber daran gut sein soll erschließt sich mir nicht.
Signatur
ich bin dann mal weg!
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.005
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
Schade. Wenn jeder Hersteller vom Markt verschwinden würde der mal ein Smartphone mit "mängeln" verkauft hat, gäbe es jetzt keinen einzigen Hersteller mehr der seine Geräte hier anbietet.
the_black_dragon
Advanced Handy Master
Benutzerbild von the_black_dragon
Beiträge: 8.336
Registriert seit: 11.11.2008
Ort: Hinwil, Schweiz

schade eigentlich....

wieder einer weniger bei uns der die anderen Hersteller, gerade den riesen Samsung, platz macht...

was ich aber absolut nicht nachvollziehen kann ist, der im letzen abschnitt verlorene Anschluss im TV Geschäft... Panasonic baut spitzenmäßige TV geräte.... neben den Premium-Geräten von Sony der einzige Hersteller der Flimmerfreies Shutter-3D auf die reihe bekommt... Panasonic sind die einzigen TV geräte die eine wirklich brauchbare Zwischenframe-Berechnung haben die auch bei schnellen Bewegungen nicht flimmert (Samsung und Philipps geräte sind da katastrophal selbst die teuren!) und Panasonic hat verdammt gute und realistische Farbdarstellungen und sogar ein ganz schickes Design...

aber nein die Leute gucken natürlich nur auf die Dumpingpreise von Big-S und sind anscheinend blind genug die ganzen macken der Geräte zu ignorieren -.-

naja kann man nichts machen... gegen die Dummheit der Massen kommt nichts an ^^
Jared
Newcomer
no user
Beiträge: 12
Registriert seit: 16.12.2011

Welche Unterschiede?

> die Panasonic-Smartphones seien zu wenig auf
> die Bedürfnisse der euorpäischen oder
> amerikanischen Nutzer ausgerichtet.

In wiefern unterscheiden sich die Bedürfnisse japanischer Kunden von europäischen oder amerikanischen?

Geringe Akkulaufzeit und System-Bugs dürften wohl auch in Japan kaum zu den Bedürfnissen der User zählen.
Firenze1848
Handy Profi
Benutzerbild von Firenze1848
Beiträge: 896
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Bochum / Essen
@tbd:
Da geh ich ganz konform mit dir. Habe einen 32"-Viera von 2008 und bin HOCH zufrieden. Toll, was die Kiste noch draufhat. Diese ganzen Samsung-TVs, die da über MM und Saturn immer verschleudert werden, naja :/

@Topic:
Nun ja, wirklich offensiv war Panasonic im Smartphone-Sektor ja nicht gerade. Das Eluga war bestenfalls totaler Durchschnitt mit katastrophal kleinem Akku (die Ausdauer war ja oke, aber was wäre dann mit nem größeren Akku drin gewesen? oO). Von daher überrascht der Rückzug jetzt nicht so sehr und ist nicht wirklich der Vorbote für einen Rückzug Sonys, LGs oder HTC. Diese Firmen investieren viel mehr in den europäischen Markt.
Signatur
In Use: htc 8x california blue | Dell Studio 15
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.065
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
@bocadillo

War klar, dass Panasonic im Smartphone Sektor untergeht.
Bzw gehen die gerade in jedem Sektor unter.
Die Eluga Reihe war eben auch Schrott.

Die Viera Reihe ist top, da stimme ich zu.
Doch die TVs sind schlicht zu teuer.

Ist aber kein Vorbote für andere Hersteller.
Panasonic geht das Geld aus, es wird kein Marketing mehr betrieben und es ist keine Strategie zu sehen.
Bei Smartphones muss man Pana einfach unter Alcatel und ViewSonic einordnen. ;-)
Heisenberg
Gast
no user
Panasonic hat Smartphones hergestellt? ...

> Ist aber kein Vorbote für andere Hersteller.
Das sehe ich jetzt auch nicht so. Panasonic ist wohl nicht mit Sony und HTC zu vergleichen.
cores
Handy Profi
Benutzerbild von cores
Beiträge: 771
Registriert seit: 13.02.2011
@tbd:
Kann ich nicht nachvollziehen, was du über die TVs von Pana schreibst. War früher von Pana überzeugt und habe daher auch einen Plasma von denen geholt. Ergebnis war, die Kiste hat gesurrt ohne Ende. Diesen hab ich zurück gebracht und mir dann einen LED geholt. Bei diesem war das Bild fleckig (Clouding), und zwar so massiv dass es sogar allen meinen Bekannten sofort bei Tageslicht aufgefallen ist, nachts war es nicht auszuhalten. Und das bei zwei Geräten um die 1400 Euro!
Der LG den ich jetzt habe hat keines solcher Probleme.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.892
Registriert seit: 11.12.2012
@Heisenberg: "Panasonic hat Smartphones hergestellt? ..."
>> This made my day ;D

Und ja das ist definitiv kein Vorbote, wenn HTC untergeht, dann können wir nochmal drüber reden.

@gandalf: ViewSonic stellt Smartphones her? Kenn die eigentlich nur für die mäßigen bis schlechten Fernseher, die die so produzieren.