Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

BBM Music: Blackberry stellt Cloud-basierten Musik-Dienst ein

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.576
Registriert seit: 19.09.2002

BBM Music: Blackberry stellt Cloud-basierten Musik-Dienst ein

Blackberry stellt seinen Cloud-basierten Musik-Streaming- und -Sharing-Dienst BBM Music zum 2. Juni 2013 ein. Das teilt das kanadische Unternehmen zurzeit Nutzern per E-Mail mit. Unterdessen ist der Blackberry Messenger (BBM) in die Schlagzeilen geraten, nachdem Nutzer in den USA bemerkt haben, dass die Social-Networking-App unter Umständen mehr preisgibt, als einem lieb ist.[...]

Lesen Sie den Beitrag: BBM Music: Blackberry stellt Cloud-basierten Musik-Dienst ein auf AreaMobile.
handyhacho
Expert Handy Profi
Benutzerbild von handyhacho
Beiträge: 2.845
Registriert seit: 14.02.2005
LOL schön Pornos gucken und die ganze Welt wissen lassen, da freut sich der Chef, und die Kunden wundern sich:)
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.065
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
Hahahaha naja, solange man es abstellen kann. :-)
Grivel
Member
no user
Beiträge: 105
Registriert seit: 31.05.2011
@Handyacho.
Balance verhindert dies. Kein Mensch würde es auf der geschäftlichen Kontaktebene mitbekommen.
Dazu ist es standardmässig deaktiviert.

@Thema:
BBM kann seit 2009 oder 2008 "Show what I am listening to" anzeigen. Dazu gehören seit jeher auch Videos und Streams.

Ist uralt und eigentlich traurig, dass es auf jeder zweiten Seite "als in der neuen Version" bezeichnet wird.


Obs nen gutes oder schlechtes Feature ist, sei mal dahingestellt. Bis vor kurzem hat sich daran über 4 Jahre(!) niemand gestossen.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv