Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Windows 8: Microsoft vermeldet 100 Millionen verkaufte Lizenzen

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.826
Registriert seit: 19.09.2002

Windows 8: Microsoft vermeldet 100 Millionen verkaufte Lizenzen

Microsoft hat bekannt gegeben, dass mittlerweile über 100 Millionen Lizenzen für Windows 8 über die Ladentheke gegangen sind. Auch die Download-Zahlen im Appstore steigen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Windows 8: Microsoft vermeldet 100 Millionen verkaufte Lizenzen auf AreaMobile.
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.472
Registriert seit: 11.10.2010
"Gemessen am Volumen des weltweiten PC-Marktes könnten die Zahlen also durchaus besser sein"

Hm, ich dachte der Markt ist stark rückläufig auf Grund vieler verkaufter Tablets auf denen eben kein MS OS läuft.
Erwähnenswert währe auch das sich Windows 7 im gleichen Zeitraum unter besseren Marktbedingungen nicht besser verkauft hat...
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.931
Registriert seit: 18.05.2011
Windows XP hatte übrigens auch Startschwierigkeiten... und kam so überhaupt nicht in die Gänge.
Signatur
"Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher." -- Albert Einstein
Handyverwurster
Advanced Member
no user
Beiträge: 331
Registriert seit: 09.04.2011

Was für ein Unterschied!

Während Spiegel Online einen Financial-Times-Anaylsten mit den Worten "größter Produktflop der Wirttschaftsgeschichte seit New Coke 1985" zitiert, wird hier Win8 abgefeiert.

So unterschiedlich können Pressemeldungen also zum gleichen Thema sein.

Ich gehöre übrigens auch eher zu den Anhängern der Produktflop-These, denn Windows 8 ist wirklich ein Schlag ins Gesicht der User!
EcoWin
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von EcoWin
Beiträge: 1.446
Registriert seit: 24.02.2012
@Handyverwurster:

Nun, jeder dreht sich halt gerne sein Fähnchen, wie er es haben möchte.

Ich für meinen Teil sehe das wie Gorki.

Das System kommt so langsam und ja sicher ist es nicht gerade für die Desktopnutzung optimiert (nutze ein Fujitsu Q572 Tablet und auch als Desktop ;-) ). Aber da muss MS mit Blue liefern (Möglichkeit für den Desktop als Standardansicht und ggf. Startbutton). Wobei ich gebe euch/dir Brief und Siegel dann gibt es wieder Nörgler, die sagen "sieht ja aus wie Win7"...
no user
Beiträge: 61
Registriert seit: 16.02.2012
Wie schon geschrieben.... Jeder Fertig PC hat den Mist drauf. Aber entscheidet ist ja, ob diejenigen es dann drauf lassen. Ich kenne einige Leute, die sich Windows 8 anschauten und sofort wieder runter schmissen, einschließlich mir. Für mich der größte Fehler den Microsoft je machte! Wer Ahnung von Computern hat und viel daran macht, wird es niemals nutzen. Hoffentlich bringen sie eine bessere Alternative.
homeend
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.156
Registriert seit: 20.12.2011
So schlimm ist W8 nun auch nicht. Und mit Zusatzprogramme, die einem den gewohnten Desktop und das Startmenü zurück bringen, lässt es sich auch wie W7 nutzen.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv