Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

FairPhone: Das faire Smartphone ist zur Vorbestellung bereit

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.828
Registriert seit: 19.09.2002

FairPhone: Das faire Smartphone ist zur Vorbestellung bereit

Das FairPhone-Projekt versucht, ein Smartphone möglichst gerecht und umweltschonend zu produzieren. Die ersten Vorbestellungen nehmen die Macher nun entgegen, im September soll die Auslieferung beginnen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: FairPhone: Das faire Smartphone ist zur Vorbestellung bereit auf AreaMobile.
IOSammy
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von IOSammy
Beiträge: 1.251
Registriert seit: 16.11.2012
Ort: Lüneburg
"der 4,3 Zoll große Touchscreen löst 960x540 Pixel auf,"

ich weiß nicht, ich habe manchmal echt ein wenig weniger leistung dafür dann aber eine gute auflösung. TS ist aber am teuersten mit oder?
In Money We Trust
Advanced Member
Benutzerbild von In Money We Trust
Beiträge: 443
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Düsseldorf
Ok klingt mir vernünftig!
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.900
Registriert seit: 21.12.2010
@ IOSammy:
Naja, dafür, dass alles fair und so sein soll und das Gerät nur 325€ kosten soll, finde ich den Screen schon in Ordnung. Ich glaube nicht, dass die damit Leistung sparen wollten.
IOSammy
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von IOSammy
Beiträge: 1.251
Registriert seit: 16.11.2012
Ort: Lüneburg
@surab

deswegen fragt ich ja ob der screen der teuerste ist. bei 325€ ist die auflösung verständlich wenn es denn so ist vorallem als "fairphone".

Habe mal eine doku über diese minen in nigeria glaube ich gesehen. Gibt von diesem schwarzen zeug (mir ist der name entfallen) ja nur ein ganz paar minen und da sind nur rebellen und so also schon krass da zu arbeiten.

also daumen hoch für die idee, auch die wahl (später dann) des OS's finde ich cool.
Exynos
Member
Benutzerbild von Exynos
Beiträge: 123
Registriert seit: 16.03.2011
Sieht auf jeden Fall interessant aus, aber ob das wircklich so viel fairer ist als die Smartphones der anderen Hersteller ?
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.900
Registriert seit: 21.12.2010
@ IOSammy:
Alles klar. Also soweit ich das mitbekommen habe, würde ein HDReady Screen bei der Größe den Preis deutlich anheben.

Das mit der OS Wahl finde ich auch klasse, vor allem habe wir da schon den ersten Sailfish "Abnehmer". ;)
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
Ein gute Idee, vom moralischen Standpunkt betrachtet mehr als erwünschenswert.
Man kann Fairphone für diesen "exotischen" Schritt nur viel Erfolg wünschen.
Zu den Specs:
960*540 Pixel bei nur 4,3 Zoll ist schon "knackig"... und geht vollkommen in Ordnung, ( war beim HTC Shooter die gleiche Auflösung mit ebenfalls 4,3 Zoll. Schlecht war der Screen keinesfalls...)
Die Wahl des OS ist exquisit, und hat schon ein Alleinstellungsmerkmal...
Ich würde eins mit UBUNTU nehmen....
mal was anderes ( verzeih mein kleiner Droide...)

Handyhacho?....Haallooo.... Wake up... :)
noVuz
Member
no user
Beiträge: 184
Registriert seit: 16.11.2009

OS Wahl

Die Sache mit der OS Wahl finde ich sehr zukunftsweisen, dorthin sehe ich die Entwicklung gehen. Zukünftig kauft man sich eine Hardware und installiert das OS selbst bzw schmeisst das vorinstallierte runter und installiert sich etwas anderes. Welchen Grund sollte es geben, dass hier die Entwicklung nicht den selben lauf nimmt wie im PC Markt? Selbst Apple erlaubt mittlerweile Windows auf ihren Macs und sieht, dass der Kunde selbst entscheiden will welches OS er einsetzt.
IOSammy
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von IOSammy
Beiträge: 1.251
Registriert seit: 16.11.2012
Ort: Lüneburg
ich finde/fand die idee von apple auch ganz korrekt das sie das iphone mit integrieter sim iwie anbieten und man dann sein nertz/vertrag nach dem kauf auswählt. nur denke das wird schwer durchzusetzen immoment noch
alwaysultra
Youngster
no user
Beiträge: 114
Registriert seit: 28.10.2010
Ich hoffe auch sehr, dass das Projekt Erfolg haben wird und die in der breiten Masse Anklang findet, sodass man irgendwann auch Geräte im Highend-Bereich anbietet, die nunmal die primären Imageträger der Hersteller sind.
Der Gedanke beim fairphone durchdringt sämtliche Aspekte und nicht nur beschränkt auf einige wenige Bereiche - und wir wissen dass das der richtige Ansatz für die Zukunft ist. Letztlich aber gewinnen bei den meisten (so bei mir auch) die leistungsstarken Geräte mit den fancy specs und dem "tollen" Image noch die Kaufentscheidung. Noch.... Ich hoffe das ändert sich irgendwann....
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ich finde es super und überraschend günstig. Die technischen Daten sind für den Preis völlig in Ordnung, selbst für ein nicht-faires Phone wäre das noch OK. Ich denke ich werde mir eins holen, ich finde das Projekt super und unterstützenswert.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv