Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Motorola: X Phone wird zu "heldenhaftem" Moto X

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.589
Registriert seit: 19.09.2002

Motorola: X Phone wird zu "heldenhaftem" Moto X

Seit Monaten kursieren Gerüchte über ein von Google und Motorola produziertes X Phone. Gestern nun wurde das Geheimnis gelüftet: Das X Phone ist ein Moto X und erscheint wohl spätestens im Oktober. Es soll eine komplett neue Produktlinie für den Konzern begründen und einige Innovationen mit sich bringen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Motorola: X Phone wird zu "heldenhaftem" Moto X auf AreaMobile.
franky_79
Member
no user
Beiträge: 129
Registriert seit: 15.06.2010
X-Phone? http://www.youtube.com/watch?v=9-nezImUP0w
no user
Beiträge: 17
Registriert seit: 24.09.2008
@franky_79
Gut geschmunzelt! :D
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.447
Registriert seit: 11.10.2010
Das Video ist so alt, das hat schon einen Bart :)...
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.079
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
Das Teil wird der WAHNSINN! 50 Mio. Einheiten werden mindestens verkauft, wetten?
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Gandalf

Und diese 50 Mio bis zum Donnerstag .....;-)

Eigentlich sind die sogar schon verkauft - genau wie die 2 Mio jollaphones ....;-)

Eine andere frage ist - was will Moto bis zum Oktober verkaufen ;-)
Signatur
ich bin dann mal weg!
n-nutzer
Handy Profi
no user
Beiträge: 901
Registriert seit: 25.10.2009
Trotz des Sarkasmus hier vom Forum: auf das Gerät bin ich persönlich sehr gespannt. Ich möchte sehen inwiefern sich hier google eingespannt hat und was das Ergebnis sein soll! Ich kann mir auch denken das es weniger ein Nexus Gerät sein soll, sondern eher ein Beispiel für die anderen fremdfirmen wie mein ein Vanilla Android mit zusatzfunktionen ausstatten kann ohne gleich Android komplett zu verändern.

Praktisch Nexus als Basis für Entwickler und das neue Moto x als Beispiel für Samsung Htc Sony .
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.079
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
@bocadillo

Was ist ein jolla? Hat Disney etwa schon Charaktere vom neuen Star Wars Teil veröffentlicht?
Firenze1848
Handy Profi
Benutzerbild von Firenze1848
Beiträge: 896
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Bochum / Essen
@Gandalf:
Wie steht wohl ein Jolla zu Jabba und Jar Jar? :O
Signatur
In Use: htc 8x california blue | Dell Studio 15
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
N- Nutzer

Genau diese Erwartungshaltung meine ich die erzeugt wurde ... Und sich in einem kurzen Peng auflösen wird da ein zu starkes engagement googles bei Moto die anderen Hersteller regelrecht von Android wegtreiben würde .
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.079
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
Ich denke nicht, dass es spektakulär wird, jedoch besonders und bei einem guten PL Verhältnis wird das Moto X sicher einige Käufer finden, besonders in den USA.
Wird sicher wieder zu einigen amerikanischen Marktanteilen führen.
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Gandalf

Problem - bei einem guten p- l Verhältnis für den Kunden wird es Motorola auf dem weg aus dem Minus nicht wirklich helfen
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.309
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Galaxy far, far away
"Problem - bei einem guten p- l Verhältnis für den Kunden wird es Motorola auf dem weg aus dem Minus nicht wirklich helfen"
-->stimmt, das schafft man einzig mit überteuerten hochpreisprodukten...
/ironie
Signatur
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren." -Albert Einstein"
Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
PGP-Erfinder Phil Zimmerman: "Wenn Privatsphäre ungesetzlich wird, haben nur noch die Gesetzlosen Privatsphäre."
Firenze1848
Handy Profi
Benutzerbild von Firenze1848
Beiträge: 896
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Bochum / Essen
Klar, aber mit einem schlechten P/L-Verhältnis werden sie es ja auch nicht los. Kann aber natürlich auch sein, dass Google/Moto erstmal über niedrige Preise versucht, in den Markt zu kommen. Ford hatte mal mit jedem verkauften Fiesta Verlust gemacht (gut, da ging es über Reparaturen/Ersatzteile wieder rein). Aber das würde wohl ne Stange Geld kosten. Fragt bei MS/Nokia nach :D

Das Problem ist doch: warum sollte jemand zu einem X-Phone greifen anstelle eines Galaxy oder One?
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Firenze

Oder eines huaweis ;-)

Motorolas Name ist tot - entweder käm etwas wirklich tolles tolles was einen Krieg und eine Abwanderung der anderen androidhersteller bedeuten würde .....

Aber nungut - ich glaube nunmal nicht an die auferstehungsgeschichte.

Nohtz

Dummerweise ist diese" Ironie " Kern deiner Überzeugung ... Aber stimmt - ohne für den preisssabberndem Kunden überteuerte Preise komme ich niemals aus dem Minus bzw gleiche mein aufgelaufenenes Minus aus .

Ein hoch dem Sozialismus - da gibt's kaum überteuerte Preise aber halt auch nix zu kaufen ( und wenn doch macht sie der Mangel teuer )
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.309
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Galaxy far, far away
boca
man kann auch mit produkten, die ein gutes P/L bieten (natürlich solllte trotzdem was hängen bleiben) gewinn machen, bzw aus den roten zahlen kommen, dann halt über die masse.
für dich gibts nur preis-sabberer und iphone-kunden... richtig?

welches auto hat FIAT gross und reich gemacht?
genau, der kleine FIAT500 (das original)
(die cash-cow bei fahrzeugherstellern ist seltenst das oberklasse-modell)
bei vw isses weder der lupo/fox noch der veyron

Geändert von nohtz (31.05.2013 um 11:46 Uhr)
Heisenberg
Gast
no user
@Nohtz
> für dich gibts nur preis-sabberer und iphone-kunden... richtig?

Tja, Bocadillos Welt scheint da bei diesen Themen ziemlich schwarz/weiß zu sein. Dabei gibt es so viele andere Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, als nur auf die Marge zu schielen. Motorola muss sich erst einmal wieder einen Namen aufbauen, bevor Sie einen Markenbonus draufschlagen können, wie Apple oder (in Teilen auch) Samsung das kann. Außerdem hat die Motorola/Google-Connection strategisch einen ganz anderen Stellenwert, als ein normaler Hersteller wie z.B. HTC.
D

Naja, laut Bocadillo hat Google Motorola ja schon vor einem Jahr abgestoßen. ;)


> Was ist ein jolla? Hat Disney etwa schon Charaktere vom neuen Star Wars Teil veröffentlicht?
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Burk

Euer s/w Geplapper Ist langsam nur noch nervig .

Davon abgesehen das ich direkt nohtz angesprochen habe dessen Einstellung mittlerweile hinlänglich bekannt ist frage ich mich warum du grad schon wieder aufschlägst .

Mit "einer Marke " aufbauen - sinniger Gedanke - nur erinnert es mich an das typische Problem beim abnehmen - ab morgen ess ich weniger ;-)

Wann will Moto anfangen eine Marke aufzubauen ?? In einem halben Jahr ?? Was treibt man bis dahin ?? Womit finanziert man es - indem man gutes googlegeld zu schlechtem nötigend macht , mit zweifelhafter Chance auf Erfolg aber einer Garantie in Sachen Ärger mit den Partnern androids ??

Ich frage mich oft welche Rosa Elefanten für manche hier den Abendhimmel verschönern .


Und Betreff deiner ( sinnfreien ) Frotzelei in Sachen abstoßen - sag mir mal bitte welch große Errungenschaft bzw Produkt seit und durch die Übernahme googles entstanden ist ( außer Personalabbau ) . Spätestens hier müßte dir die sinnfreiheit deiner Frotzelei bewusst werden - da ist nämlich nix- gar nichts um genau zu sein .Aber so isser halt unser Birk - gern was aus dem Zusammenhang reißen und versuchen den gegenüber und lächerliche zitieren - gerne auch mal mit Unterstellungen

Das was google grad macht nennt man am langen Arm verrecken lassen .

Geändert von bocadillo (31.05.2013 um 13:37 Uhr)
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Achja nohtz

Die cashcow bei vw ist der Passat - wobei ja eigentlich der Golf nach deinem Gerede komplett überteuert ist .

BTW - wp steht Fiat heute - wurde Fiat nicht auch deswegen groß weil der nationalbewusste Italiener zum gleichteuren Fiat gegriffen hat auch wenn er dem Wettbewerb unterlegen war .
Davon abgesehen das dein Vergleich wie immer nicht passt - denn fahrzeuggrößen sind ebenfalls eine wichtige Unterkategorie im Gegensatz zu smartphonegrößen .

Wenn jemand ein kleines Auto sucht. Ihm das Auto an sich aber nicht wichtigist nimmt er nen Dacia , ist es ihm wichtig halt ein Mini .

Für mich gibt es keineswegs nur preisssabberer und iPhone /S4 / One Käufer .

Wenn du aber mal offenen Augen durch die Gegend marschierst wirst du feststellen das die Mittelklasse ein aussterbendes Gebilde ist - entweder ist einem ein Produkt wichtig - dann Premium oder zumindest höherköassig - oder eben nicht - dann billig .

Ob das jetzt Autos , Schuhe , Elektronik oder sogar Lebensmittel betrifft - vollkommen Wumpe .

" im Elend und in der Not , bringt der Mittelweg den Tod "
Heisenberg
Gast
no user
Mensch Boca, wann siehst du eigentlich endlich ein, dass du dich bei der gesamten Motorola-Geschichte komplett verrannt hast und bsiher nichts so eingetroffen ist, wie du es hier immer gepredigt hast?

Google lässt Motorola gerade am langen Arm verhungern? Man muss in Internetforen schon echt viel Unsinn lesen und einen guten Bullshit-Filter haben...
ptownsen
Member
no user
Beiträge: 72
Registriert seit: 19.04.2013
also ich find boca toll, nicht das er recht hat, aber wie er sich immer wieder versucht raus zu winden aus seinen aussagen die er getroffen hat ist einfach göttlich.
cores
Handy Profi
Benutzerbild von cores
Beiträge: 771
Registriert seit: 13.02.2011
Im Rauswinden ist er Weltmeister

Zitat: Euer s/w Geplapper Ist langsam nur noch nervig .

Die Wahrheit tut manchmal eben weh, mach dir nichts draus ...

Geändert von cores (31.05.2013 um 17:38 Uhr)
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Cordes und Co

Wo hab ich denn bitteschön nicht recht ??????????

Ich brauch mich nicht mal Winden - hier versuchen nur einige wieder sinnlos persönlich zu Bashen .

Das google Motorola nicht sofort schließen kann verhindern schon fusionsverträge - keine Angst .

Deswegen habe ich auch nie behauptet das google Motorola am nächsten Tag schließt - und wer in den Haribo Wettenthread schaut weiß auch genau was ich gesagt habe . Nur - es interessiert hält wenig wenn es den Wind aus den Segeln nimmt - daher wird die hauptbedingung ultimativ gesetzt und die nebenbedingungen verschwiegen.

Dummerweise haben sich die meisten hier auf die Fahne geschrieben nur Fragmente aus getätigten Aussagen sinnfrei miteinander zu verknüpfen .

Also Butter bei die Fische Freunde der Sonne

Was hat sich bei Moto seit der Übernahme durch google frappierend geändert , verbessert ????

Woraus kann man an aktuellen Fakten ( und nicht Ankündigungen bzw pr Mitteilungen ) schließen das google ein wirkliches Engagement mit motorolae betreibt . Entlassungen ????

Überlegt mal wenigstens ab und zu was ihr plappert- auch wenn es schwer fällt.

Ptownsen

Haribo Thread lesen .... Und schweigen ... Und nicht auf blendgranaten einiger hier reagieren .

Geändert von bocadillo (31.05.2013 um 17:59 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.309
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Galaxy far, far away
"Die cashcow bei vw ist der Passat"
-->gut möglich, ja
"wobei ja eigentlich der Golf nach deinem Gerede komplett überteuert ist ."
In allen anderen Ländern ist er billiger stimmt ;-)
Aber wo hab ich das eigentlich behauptet?

"Wenn du aber mal offenen Augen durch die Gegend marschierst wirst du feststellen das die Mittelklasse ein aussterbendes Gebilde ist"
-->genauso wie die Mittelschicht, aber anderes Thema...
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
Motorolas Ruf wiederherzustellen würde Unsummen an Geld kosten, ( Da würde sich jede Marketingfirma freuen,) da Motorola schon vor der Übernahme Googles das Image schon mehr als Kaputt war.
Aus ihren mehr als tiefroten Zahlen kann Motorola nicht mit einem Phone rauskommen das einen attraktiven Preis hätte, Ergo man brint ein "Superhighend" Device....das Problem ( lassen wir mal das total zerstörte Image mal vorneweg)
es muss direkt auf Anhieb mit den Konkurrenten mehr als nur mithalten ,also mindestens ebenbürtig sein.
Das Design muss überragend sein,
Der Preis (wegen der Marge) sollte bei 600 Euro "beginnen" ,
Und es muss einen kerosinartigen Verkaufstart hinlegen ( sagen wir mal 5Millionen in kurzer Zeit) und weiter konstant
bleiben....
Fazit: Wenn dies der Fall wäre,würde Google die anderen Androidhersteller mehr als "verärgern" da Motorola einen Sonderbonus bei Google hätte, und das möchte sich Google auf keinen Fall verscherzen...
Und Motorola hat kein Design mehr was einen WOW Faktor auslöst....Motorolas Designlinie ist zwar nicht hässlich, doch irgendwie fehlt "etwas" um Jubelschreie auszulösen.
Motorola zu retten kostet nicht nur Unmengen an Geld, sondern schädigt auch Googles "gute" Beziehungen zu einem anderen Hersteller...
Der Ruf fast irreparabel zerstört,
Lowbudget Devices von Moto wäre nur ein kleiner Tropfen auf dem tiefroten Minusberg.
Berrücksichtigt man diese Aspekte, kann von einem Megacomeback von Motorola nicht die Rede sein....
Supremus labor?...
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Impuls

Schön gesagt und zusammengefasst- müßte eigentlich jedem einleuchten - dummerweise sind hier logische Verkettungen aber eher verpönt. Entweder eine Statistik, eine Stellungnahme googles alla " wir bringen Moto morgen 14.00 unter die Erde- um 15.30 gibts tröster " oder man hat einfach nur Unrecht weil google ja nicht " normal " tickt .
Davon abgesehen - was söllte google / Moto mit Android bringen was bestenfalls paar Kunden mit featuritis-Fetisch ein kleines "wow" hervorrufen könnte . Eine eingebaute klimaanlage...das wärs...

Nohtz

Soso - die Mittelschicht stirbt . Wenn ich aber auf Flughäfen bin , auf Kreuzfahrt , Städtereisen etc pp - und sehe da die " deutsche Quote " - da frag ich mich dann schon ....


cores
"Zitat: Euer s/w Geplapper Ist langsam nur noch nervig .

Die Wahrheit tut manchmal eben weh, mach dir nichts draus ... "

Da magste wohl recht haben- deswegen wohl auch dieses s/w Geplapper nebst solcher sinnlos Posts wie von Dir hier. Aber was solls...Komm..lass es raus...wenn es wehtut...bashen hilft ;-)

Geändert von bocadillo (01.06.2013 um 15:50 Uhr)
benthepen
Advanced Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 7.998
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Impuls

Genau richtig. Wenigstens sind hier schon zwei, drei, die das richtig einschätzen. Für mich ist Moto eher ein riesiges "Testlabor", wo Google mal schaut, was sie draus machen können. Auf Dauer wird sich das Google aber nicht leisten (wollen).
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

Vorwärts Leben wir, erst rückwärts verstehen wir.
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.900
Registriert seit: 21.12.2010
@ bocadillo:
Scheinbar hat IMPULS deine Meinung sehr gut zusammengefasst und so dargestellt (in dieser kompakten Form und nicht über nun schon mehrere Monate auf 100 Posts verteilt und zwischen den Zeilen einer der 1000 bocadillo-Heisenberg-nohtz-Gorki-Fritz_The_Cat "Gespräche") macht das ganze doch mehr Sinn als ich es eigentlich möchte... Jetzt kann ich deine Meinung nachvollziehen. ;)

Naja, aber die Hoffnung stirbt zu letzt. Dank IMPULS' Beitrag wäre meine Enttäuschung dann aber zum Glück nicht zu hoch. :D (Konjunktiv! :P)

EDIT: Falls du das auch mal so in einem der ersten Posts über dieses Thema zusammengefasst hattest, dann tut es mir natürlich leid, dass ich diesen entweder vergessen oder gar nicht gelesen hatte. ;)

Geändert von Surab (01.06.2013 um 16:16 Uhr)
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Surab

Das Problem ist das die Birk/nohtz/diverse andere Fraktion meinen standpunkt gern auf einige Fragmente reduziert und darauf rumreitet, Wenn ich sage "für Google macht ein langfristiges Engagement bei Moto keinen Sinn" heißt es da gleich " Boca meint Google macht Moto morgen zu", sage ich ein solches Engagement würde die anderen Androidhersteller dazu zwingen auf ein anderer Pferd wie z.B. Tizen zu setzen wird daraus ein " Boca meint das Samsung ab Juli nur noch Tizen GEräte baut".

Das macht diesen Protagonisten vielleicht einen Riesenspaß, hilft beim Versuch meine STandpunkte ins Lävcherliche zu ziehen- geht aber geradewegs an der Realität vorbei..

Das diese mehrere 100 Posts zusammenkamen lag nicht zuletzt daran das die o.g. Truppe einen dann auch immer versucht auf feste Daten festzunageln ( die Google und Co nichtmal selber wissen ) alla " bis wann ist Google Moto los", " ab wann setzt Samsung nur noch auf Tizen". etc pp. Das ist eine oft mühselige Debatte.

aber schön das es für Dich jetzt auch Sinn macht- was anderes habe ich auch nie gesagt auch wenn mancheiner durch verdrehen und fragmentieren mir etwas anderes unterstellen möchte.

Im Prinzip ist der Inhalt des Impulsschen Posts nämlich nix anderes als das was ich schon immer zur Kombination google /Motorola "predige"- und nicht nur hier.

ben

Für mich ist Moto nict mal mehr das Testlabor Googles- m.E. ist aus Sicht Googles eher ein geschwür, ein Relikt das als "hässliche beste Freundin " der Braut M otorola Patente anhängt.

Man hat mit Sicherheit vertraglich zusichern müssen eine gewiise Zeit lang den Laden noch am laufen zu halten, heiraten wollte diese (sehr!!) hässliche Braut auch noch keiner..

Geändert von bocadillo (01.06.2013 um 17:04 Uhr)
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.900
Registriert seit: 21.12.2010
bocadillo:
Ja, es macht Sinn, aus rein objektiver Sicht. Ich denke dagegen immernoch, dass Google Motorola nicht fallen lassen wird.

Ich denke, dass sie mit Motorola Geräte bauen wollen, wie sie sie für richtig erachten, und Google kann es sich sicher leisten, Motorola mit einer schwarzen Null laufen zu lassen.

Auch aus Furcht vor Samsungs Macht sollte man wenigstens einen sicheren "OEM" haben, den man immer einspringen lassen kann: Mit den Entwicklergeräten, die Motorola zwischenzeitlich bringen könnte, könnte man sich weiterentwickeln. Solange dabei alles bei einer schwarzen Null bleibt und man niemandem ans Bein pinkelt (alle anderen OEMs), stört das erst mal weniger.
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Surab

Google kann es sich aber nicht leisten samsung , sony , htc und Co wegen paar Motorola phones zu verprellen .

Außerdem glaube ich Das es keine hw na h den Vorstellungen googles gibt , sondern die google absolut wumpe ist .

Google geht es nur um eins - daten . Wenn google eine sw für googleglass bringt ist es denen die hw dazu an sich sch....egal - man will die Daten was/Wann / wo die Leute wahrnehmen um diese Daten in Bare Münze umzuwandeln .

Ob google sich Moto " leisten " kann - klar - kann es . Wir reden hier aber nicht von einem Hobby wie Segelfliegen , sondern einem börsennotiertem unternehmen mit einer tiefroten Sparte die aufzubauen andere Geschäftspartner verprellt .

Indem du sagst das objektiv betrachtet ein nur angetäuschtes Interesse googles an Moto Sinn macht sagst du aber selbst da es eigentlich nur ein frommer Wunsch von dir ist das google an Motorola festhält .

Defacto ist aber Motorola eigentlich schon tot
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
P.s.

Selbst eine Schwarze Null ist für Motorola in den nächsten 2 Jahren ausgeschlossen - Wemn man es denn weiterlaufen lässt .
Surab
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Surab
Beiträge: 3.900
Registriert seit: 21.12.2010
Mag sein, ich wünsche mir trotzdem ein wenig Turbulenz am Markt. Nur hoffe ich, dass diese mehr belebend ist, als dass sie HTC und Sony abschmieren lässt. Samsung und LG haben dafür vorerst genug Puffer.

Aber lassen wir das. Auf das Moto X bin ich auf jeden Fall gespannt. Sollte es ein Kracher werden, wäre die Anti Motorola Theorie kaputt und andersfalls, wenn auch nicht bestätigt, wäre sie wieder um einiges plausibler und wahrscheinlicher geworden.

EDIT: Dank meinem 620 bin ich momentan nur an Geräten zum Erfreuen und Sinnieren interessiert. Das wären z.B. das EOS, Honami oder ein neues BB Z11. Bei Android gab es dies auch in From des One, aber das ist schon wieder ein "alter" Hut. ;)

Geändert von Surab (01.06.2013 um 20:00 Uhr)
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.130
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Die frage ist - was ist ein Kracher .

Selbst wenn es aber ein Kracher wäre , wäre die antimotorolatheorie keineswegs kaputt - denn vielleicht kann man ja doch noch die Braut etwas schmücken .

Forciert allerdings google massiv Motorola länger als dieses Jahr wird der große Exodus bei Android beginnen.

Turbulenz am Markt ist genug - bis auf Samsung verdient keiner mit Androiden Geld- insofern ist marktbereinigung angesagt
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.899
Registriert seit: 11.12.2012
Google kann es sich aber nicht leisten samsung , sony , htc und Co wegen paar Motorola phones zu verprellen .
>>Hätte Google mit dem Nexus 4 nicht schon alle verprellen müssen? Und wie sie alle flüchten vor Google, schaut wie sie rennen ;)
Signatur
... oder kurz ibnam

Geändert von IchBinNichtAreamobile.de (01.06.2013 um 23:01 Uhr)
Benutzerbild von IMPULS
Beiträge: 1.946
Registriert seit: 25.05.2012
@ IBNAM

Gruezi :) , Bei den Nexen ist die Situation etwas anders: -->> hier "vergibt" Google den "Auftrag" der Hardware (*hüstel*) einem "auserwählten" Hersteller.
Somit gibt es keinen Sonderbevorzugung seitens Google, da der Hersteller (fast) bei jedem Nexusmodell ein anderer war.
Bei Motorola sieht es schon ganz anders aus: Da würde Google die "eigene" Hardware liefern mitsamt Software.....
Die "Reaktionen" seitens der Hersteller wäre eine ganz andere....