Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Umfrage: Smartphone wird zum mobilen Portemonnaie

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.810
Registriert seit: 19.09.2002

Umfrage: Smartphone wird zum mobilen Portemonnaie

Deutsche setzen ihr Smartphone zunehmend für Bankgeschäfte ein. Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag des Bitkom nutzen bereits fünf Millionen Bundesbürger das Mobiltelefon für die Verwaltung ihres Bankkontos oder für finanzielle Transaktionen. Befragte Smartphone-Nutzer sind sogar bereit, mehr auf das mobile Portemonnaie im Smartphone zu setzen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Umfrage: Smartphone wird zum mobilen Portemonnaie auf AreaMobile.
89marco89
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von 89marco89
Beiträge: 1.385
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Schweiz
Das hört sich schon ganz nett an, würde mir gefallen. Aber wenn das Handy verloren geht kann jemand dann nett damit einkaufen gehen. Wahrscheinlich braucht er das Passwort.... klar, trotzdem...
homeend
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.156
Registriert seit: 20.12.2011
Wäre zumindest sicherer, als wenn man die EC-Karte verliert, da es ja genug Zahlstellen ohne PIN gibt. Und welcher Verkäufer guckt schon genau auf die Unterschrift. Trotzdem wäre mir das zu unsicher. Selbst Online Banking ist ja ziemlich unsicher. Würden die Banken nicht so viel an Kosten sparen, würden sie viele Schäden nicht so stillschweigend ersetzen.
ajcole95
Newcomer
no user
Beiträge: 30
Registriert seit: 21.12.2010
Online Banking ist eigentlich schon sicher mit verschlüsselen seiten und tans. Ich meine jeden Tag benutzen viele leute Online Banking, und nicht nur uns ottonormal verbraucher sondern auch große firmen. Man muss aber auch selber dran denken sich auszuloggen und nicht jeden seine Konto Daten auf den Tisch legen. ;)
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv