Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Blackberry Porsche Design P9983: Luxus-Smartphone mit Volltastatur auf Basis des Blackberry Q10

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.614
Registriert seit: 19.09.2002

Blackberry Porsche Design P9983: Luxus-Smartphone mit Volltastatur auf Basis des Blackberry Q10

Die technischen Spezifikationen des Blackberry Porsche Design P9983 sind über eine indische Website geleakt. Das neue Luxus-Smartphone basiert auf der Hardware-Plattform des Blackberry Q10 mit echter Volltastatur.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Blackberry Porsche Design P9983: Luxus-Smartphone mit Volltastatur auf Basis des Blackberry Q10 auf AreaMobile.
sabu
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von sabu
Beiträge: 1.963
Registriert seit: 18.09.2010
Ort: NBG
Sehr edles und schickes Business Phone
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.490
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@AM

Euer System zum eingeben eines Tipps funktioniert schon, oder?
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@chief:
Also bei mir hat es nie funktioniert. Jedenfalls kamen keine News raus, wenn ich Tipps gegeben hab.
Vielleicht sollte ich mir Leaks tippen...
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.309
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Galaxy far, far away
hab auch schon paarmal tipps gegeben.
mit tagesabstand kam dann ein artikel als "eigene idee" ...;-)
Signatur
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren." -Albert Einstein"
Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
PGP-Erfinder Phil Zimmerman: "Wenn Privatsphäre ungesetzlich wird, haben nur noch die Gesetzlosen Privatsphäre."
Ebsi
Youngster
no user
Beiträge: 36
Registriert seit: 23.08.2014

Porsche PIN

Mich würde ja eher interessieren, woran man denn die speziellen Porsche PIN Nummern erkennen kann? :)
Björn Brodersen
areamobile.de
no user
Beiträge: 177
Registriert seit: 01.07.2011
Das Tipp-System funktioniert. Wir freuen uns über Tipp und sichten auch jeden Vorschlag. Das heißt jedoch nicht, dass wir jeden Tipp auch in einen Artikel umsetzen.

Wenn ihr eine Mail-Adresse angebt, versuchen wir auch möglichst in jedem Fall zu antworten. Das alles kann allerdings auch mal ein paar Tage dauern.

@Chief, dir hätte ich noch persönlich geschrieben.

Björn
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.490
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Björn
Ah.. Na dann, besteht wohl kein Interesse an Tipps in denen "Nischen" Hersteller besser Weg kommen als die etablieren.

Aber ich warte mal auf deine Nachricht ;)
Signatur
#Fortschritt
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
Ich finde es très chic.
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
-
Nicht, was lebendig, kraftvoll sich verkündigt, Ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's, das Ewiggestrige, Was immer war und immer wiederkehrt. Und morgen gilt, weil's heute hat gegolten! [Friedrich Schiller]
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Gut, vielleicht gebe ich dann mal wieder einen tipp ab, wenn ich über etwas stolpere. Kommt nicht so selten vor.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
Gibt da ne Sache dir mir ned einleuchtet. Mir ist zwar klar das es bei sowas eigentlich nur um Prestige geht und der Name den Preis macht. Aber warum verpasst man solchen Phones keine aktuelle High End Hardware? Sprich quadcore usw. Nicht das ich da Fan von wäre aber wenn ich sonen Preis bezahle möchte ich doch wenigstens das Beste vom Besten haben. Steht das vllt in Relation zu den tatsächlichen Verkäufen oder ist man bei sowas nur darauf aus das Meiste aus dem Wenigsten rauszuholen und dafür den Namen wie Porsche zu missbrauchen?

EDIT:

Besonders Porsche steht für meine Begriffe für schnelle Motoren und potente Sportwagen. Sowas könnte man dann doch in den Smartphones umsetzen, wenn schon Porsche drauf steht .

Geändert von Psychotikus (29.08.2014 um 16:25 Uhr)
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Psychotikus:
Du weißt, dass Porsche Design eine eigenständige Firma ist, die nicht mal aus der Porsche AG hervor ging?
Mit den schnellen Motoren der Porsche AG hat das eigentlich gar nicht viel zu tun. Erst seit 2003 gehört Porsche Design zur Porsche AG, damals haben sie es gekauft.

Unabhängig davon ist es aber auch nicht immer so, dass teure Autos auch die neueste Technik haben. Schau dir mal die teuersten Autos so an. Rolls Royce z.B. verbaut auch eher bewährte Technik und Ferrari z.B. ist auch nicht bekannt die besten Motoren zu haben. Porsche steht da ganz gut da, das stimmt, aber das ist eher die Ausnahme als die Regel.

Ich denke auch nicht, dass mit diesen Handys die early adpoters angesprochen werden sollen, die immer das neueste haben wollen und ihr Handy eh spätestens nach einem halben Jahr wieder tauschen.
benthepen
Advanced Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 7.998
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
PF

Die Motoren von Ferrari sind schon verdammt gut. Kein Vergleich zu den, von vor noch einigen Jahren. Ferrari Motoren sind Sahnestücke....
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

Vorwärts Leben wir, erst rückwärts verstehen wir.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
@PF: Ach nee wusst ich ned... aber dennoch bleibt die Frage offen warum nicht die beste Hardware drin ist. Das das für die Zielgruppe vllt eine untergeordnete Rolle spielt ist mir schon klar. Aber hier scheint es ja nicht darum zu gehen den Preis in einen gewissen Rahmen zu halten. Also spräche ja auch nichts dagegen wirklich alles reinzuhauen was man so hat an Qualität und Leistung. Das würde dem Ganzen mMn nochmal deutlich mehr Prestige verleihen.

Kann mir auch vorstellen das solche Geräte einen Sammlerwert haben.

Edit: Das teuerste Autos nicht immer die neueste Technik haben ist mir klar. Darauf wollte ich auch nicht hinaus. Sondern viel mehr auf die wertigere Technik. Und Wertigkeit hängt ja von vielen Dingen ab. Ich finde nur wenn der Preis sich von der Masse abhebt sollte es der Inhalt auch tun. Andernfalls rechtfertigt sich die Prestige einfach nicht. Name hin oder her.#

Edit2:

Gibt es eig Verkaufszahlen zu den Porsche Versionen?

Geändert von Psychotikus (29.08.2014 um 17:12 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.309
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Galaxy far, far away
" Ferrari Motoren sind Sahnestücke.... "
-->der derzeitige formel1-motor ist eine "krücke"...
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.490
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Psychotikus
Die Porsche Design BlackBerrys wäre nie wirklich eigenständige Geräte. Bei der Hardware bediente man sich immer bei den schon erhältlichen Modellen.

"Gibt es eig Verkaufszahlen zu den Porsche Versionen?"

soweit ich informiert bin, sind diese sogar limitiert. Da bleibt dann nicht mehr viel.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
okay.. also altes neu verpackt. find ich ja schade.

wäre aber mal interessant ob die limits annähernd erreicht werden.
sabu
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von sabu
Beiträge: 1.963
Registriert seit: 18.09.2010
Ort: NBG
Glaube gerade für die Zielgruppe sind die specs relativ wurst.....Business Nutzer die einfach nen stylischen crackberry haben wollen.....da geht es rein um die pushmail Funktionen.....denke wenn man denen bb 10 unterjubeln kann, hat man schon einen step noch vorne getan.....eines sollte man aber auch nicht vergessen....highend specs fressen Strom.....und gerade Business Geräte sollten Dauerläufer sein
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.490
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Psychotikus
Eher aktuelles (für Bb Verhältnisse) anders verpackt ;)

@sabu
"Business Geräte sollten Dauerläufer sein"

Deswegen hat das Passport auch einen 3450 mAh großen Akku.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Psychotikus
Bei den zu erwartenden Verkaufszahlen ist es doch viel sinnvoller die Technik eines vorhandenen Gerätes zu nutzen. Da wäre eine Neuentwicklung doch viel zu teuer und auch für den Softwaresupport schlecht.
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.859
Registriert seit: 15.11.2009
gibts das auch in schön? *Würg*

->der derzeitige formel1-motor ist eine "krücke".

in der F1 ist von vorne bis hinten alles durchreguliert, da bleibt kaum Spielraum für Eigenkreationen.

Ansonsten kann ich nur zustimmen, abseits der F1 sind Ferrarimotoren traumhaft.
Vor allem die 6,3L V12 Maschine wie im 2006er FXX, der Sound ist der Wahnsinn.
Interessanterweise ist der selbe Motor auch im aktuellen Topmodell F150 verbaut und wie soll ich sagen, klingt komplett anders, Ferrari-untypisch.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
@PF: Deswegen ja die Frage ob es in Relation zu den Verkaufszahlen steht. Wenn das Gerät ohnehihn limitiert ist, ist ne Neuentwicklung natürlich Verschwendung. Wusste nur nicht das es keine Neuentwicklung ist (geschweige denn eine limitierte Auflage) bis Chief es gesagt hat, deswegen habe ich mich gewundert welches Konzept überhaupt dahinter steckt. Für so Standardfunktionen wie Pushmail braucht man natürlich auch keinen Quadcore oder ne 16 MP Kamera.

EDIT

@chief:

Naja mal abwarten ne? passport hat ja schon deutlich bessere Hardware. Kann mir gut vorstellen das dies der erste Schritt in den High End bereich ist und man es dem BB Classic und Z Nachfolger gleichtun wird. Auch wenn ich es mir aufgrund des Akkus nicht wünschen würde.

Geändert von Psychotikus (30.08.2014 um 08:13 Uhr)
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.490
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@psychotikus
Habe nochmal wegen der Limitierung geguckt. Das ist nur ein spezieller Akkudeckel (beim 9982 und aus Krokoleder) limitiert auf 500 Stück.

Das Classic wird keine High End Hardware wie das Passport haben. Das wird nur ein etwas aufgebohrtes Q10 mit besonderen Hauptaugenmerk auf diesen BlackBerry Belt. Das ist die eine Reihe an Tasten wie sie die Bolds haben. Anruf annehmen, auflegen, trackpad und so...

Der Nachfolger vom Z30 soll beim SoC noch eine Schippe drauf legen. Da soll es wohl ein Snapdragon 810 geben und man munkelt mit 4 GB RAM.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
Krokoleder? Dann wird mir einiges klar... o0

Das das Classic ein Q10 mit Gürtel wird is mir schon klar. Deswegen habe ich ja aufs Q10 erstmal verzichtet auch wenns mir schwer fiel. Aber das heisst nicht das die Hardware ebenfalls aufgepushed werden kann. Und soweit ich weiß ist diesbezüglich auch noch nichts konkretes gesagt worden. Ist halt die Frage warum man das nun überhaupt macht. Sieht für mich eben danach aus das man nun einfach generell dem aktuellen Stand näher kommen will. Das muss natürlich nicht fürs Classic gelten aber ausschließen tu ich das auch nicht solange da nix konkretes gesagt ist.

Mich persönlich hat es schon sehr überrascht das das PP so gute Hardware hat. Deswegen würde es mich beim Classic nun nicht überraschen.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Psychotikus:
> Wusste nur nicht das es keine Neuentwicklung ist
Das wundert mich jetzt aber. Es steht ja sogar im Titel, dass es auf dem Q10 basiert.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
Man kann auf etwas basieren aber trotzdem daraus etwas neues machen. Ich habe mich mit dem Modell ja auch nie beschäftigt. Basieren bedeutet für mich nicht das es der gleiche Inhalt ist und man ihm nur einen neuen Anstrich verpasst. Sondern eher das man auf den Erkenntnissen aufbaut und die positiven Aspekte wieder mit einbringt. So wie zb die überdurchschnittliche Akkuleistung des Q10 oder die überdurchschnittlichen Fotos. Aber man könnte halt trotzdem noch an der Technikschraube drehen um es besser zu machen wenn man wollte.

Das Wort "basieren" ist da offensichtlich ein dehnbarer Begriff. Ich kenne ihn eher aus dem Storywriting von Geschichten bzw dem Erstellen von Charakteren und Charakterprofilen usw.
EcoWin
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von EcoWin
Beiträge: 1.443
Registriert seit: 24.02.2012
@Psycho: "Man kann auf etwas basieren aber trotzdem daraus etwas neues machen"

Aber bei dem BB Classic stört es dich wiederum auch nicht. Das verstehe ich nicht ganz. Da kommt ein BB Q10 1,5 Jahre später raus mit genau denselben Specs, außer dem belt und das ist dann wieder ok?! Auch da kann man sicher an der Technikschraube drehen!

Wohlgemerkt zu einem Preis, wo das Q10 mittlerweile deutlich drunter liegen wird...
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Psychotikus:
Wenn man aber so argumentiert, dann würde ja quasi jedes Smartphone auf einem Anderen basieren, oder?
Dann wäre es ja auch nicht interessant das in den Titel zu packen.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
PF: Nö. Ein Z mit reinem Touch basiert ja wohl kaum auf ein Q bwz Classic das primär mit Tastatur bedient wird. Das hat andere Hardware, andere Schnittstellten und angepasste Software. Da ist vom Z ja nichts mehr übrig. Genau wie andersrum. Bei dem Porsche ist zumindest die Bedienung und wohl auch die Software gleich. Unabhängig davon ob man da nun ein Quad oder einen Dual reinpackt.

@EcoWin: Was hast du denn fürn Problem? =D Mich stört es weder beim Porsche, noch beim Classic. Ich dachte bislang einfach nur das das Porsche ne eigene Produktreihe ist und eben nicht auf einem Standardmodell basiert. Und ich fänds eben nicht schlecht wenn man zu einem Premiumpreis auch absolutes Premium in jeder Hinsicht anbietet. Das macht aber natürlich nur Sinn wenn man ne große Käuferbasis hat was bei einem limitierten Gerät ja nicht der Fall ist. Also alles cool. Ich wollte halt nur mal wissen warum das alles so ist. Hab daran garnichts auszusetzen.

Und der Satz den du von mir zitiert hast sollte auch keine Kritik an BB sein sondern PF nur erklären das "auf etwas basieren" und etwas "neues machen" sich für mich nicht prinzipiell ausschließen müssen.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ja gut, das stimmt schon, aber so komplett neue Produktreihen gibts ja nicht oft und damals haben sie ja auch das komplett neue Betriebssystem mit eingeführt. Der Vergleich passt nicht ganz.
Psychotikus
Member
no user
Beiträge: 198
Registriert seit: 06.06.2013
ja wie gesagt, ich kenne den Begriff aus dem Storywriting. Wenns um Technik geht kann er natürlich was anderes bedeuten. ich habs eben nur da her geleitet. Jetzt bin ich ja aufgeklärt.
 
 



 

 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1