Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

HTC One M7 erhält kein Update auf Android 5.1

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.971
Registriert seit: 19.09.2002

HTC One M7 erhält kein Update auf Android 5.1

Ende der Fahnenstange für das HTC One M7: Das zwei Jahre alte Smartphone hat als Flaggschiff für den Hersteller ausgedient und wird kein Update mehr auf Android 5.1 Lollipop erhalten.[...]

Lesen Sie den Beitrag: HTC One M7 erhält kein Update auf Android 5.1 auf AreaMobile.
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (20.03.2015 um 12:03 Uhr)
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
"Das Problem "Memory Leak", das unter Android 5.0 Lollipop für abstürzende Apps und Launcher sorgt hat Google mit Version 5.1 hingegen noch nicht behoben. Unklar ist, wann und auf welchem Wege ein entsprechender Fix ausgeliefert wird."

Also will man Geräte mit einem gekannten Bug einfach so lassen?
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012
" Also will man Geräte mit einem gekannten Bug einfach so lassen?"
==> Ganz offenbar JA.
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
-
Nicht, was lebendig, kraftvoll sich verkündigt, Ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's, das Ewiggestrige, Was immer war und immer wiederkehrt. Und morgen gilt, weil's heute hat gegolten! [Friedrich Schiller]
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012

"HTC One M7 erhält kein Update auf Android 5.1"

Soviel zur Zukunftsfähigkeit von Smartphonesmit 2GB Arbeitsspeicher.… ;-)
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++

Weißt du denn, dass es am RAM liegt?

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:13 Uhr)
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.095
Registriert seit: 19.10.2012
Naja aber ist doch normal das man mit einem 2 Jahren alten Handy keine Updates mehr bekommt obwohl es noch gehen würde, man denkt nur mal an die Low-End Geräte und bei denen läuft auch 5.0 oder 5.1
Aber naja so ist das leider und man kann dagegen nichts machen, entweder ein Nexus Gerät oder halt ein iPhone die werden am längsten unterstützt...
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.517
Registriert seit: 11.10.2010
+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Zum Thema, ich finde so wie die Meldung rumkommt, ist das ein falsches Zeichen. Das One M7 kam vor fast zwei Jahren raus. Gut, die 18 Monate wurden eingehalten, aber es zwingt ja Niemand HTC dazu es so zu machen. Jetzt können Andere die Gelegenheit nutzen und es besser machen. Interessant wären die wirklichen Gründe, ich fürchte aber das wir die nie erfahren werden.
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:11 Uhr)
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
"entweder ein Nexus Gerät oder halt ein iPhone die werden am längsten unterstützt..."
Oder ein Windows Phone ;)
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.095
Registriert seit: 19.10.2012
@Noticed

Naja leider ja auch nicht "alle", denke das wieder einige Geräte in die Röhre schauen werden müssen...
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:12 Uhr)
TheHunter
Gast
no user
Selbst Google hat gesagt, dass sie nur noch 18 Monate die neueste Software für die Nexus-Geräte bereitstellen wollen.
Was solls also?! Das Gerät ist alt und großartig interessieren tut sich dafür eh keiner außer uns.
Aladan
Member
no user
Beiträge: 82
Registriert seit: 18.10.2011
Das M7 ist sogar schon über 2 Jahre verfügbar, von daher verwunderlich, dass es überhaupt noch 5.02 erhalten hat ;)
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.174
Registriert seit: 11.12.2012
@TheHunter: Das stimmt doch immernoch nicht. 18 Monate ist nur die Selbstverpflichtung und alles darüber hinaus dann "Kulanz" oder wie auch immer. Sonst hätte das Nexus 4 auch kein Update auf Lollipop erhalten, wenn sie sagen würden, dass sie es nicht darüber hinaus wollen.
Signatur
... oder kurz ibnam

Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
"Im Volksmund heißt so etwas Verarschen und/oder Bescheissen. Und dafür gehört Apple nun mal bestraft! Täuschung des Verbrauchers!" --Echse;
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Fritz

Die anderen sagte, Zukunftsfähig"er" ;) Es ist schon ein Unterschied ob es alleine am RAM liegt oder der RAM nur einen Teil dazu beiträgt.

@Hunter
Diese 18 Monate sehe ich kritisch. Ab wann 18 Monate? Ab Vorstellungen oder dem ersten Verkauftstag? Wenn ja ab dem ersten Verkaufstag, von welchem Asien, EU, Amerika?

Man darf auch nicht vergessen, dass das M7 bis zum Erscheinen des M8 auch in 2014 das Flaggschiff von HTC war. Die letzten Käufer bekommen also keine 18 Monate Support, ab ihrem Kaufdatum.

Solange die Hardware mitspielt, sollte es auch Updates geben. Und wenn man nur die Androidversion aktualisiert.
Signatur
#Fortschritt

Geändert von chief (20.03.2015 um 17:03 Uhr)
Pikachus
Handy Profi
Benutzerbild von Pikachus
Beiträge: 728
Registriert seit: 27.02.2015
ich denke die machen das nur 2 Jahre weil ein Großteil das Handy übern Vertrag bekommt und son Vertrag geht ja 24 Monate man kann aber auuch schon nach 18 Monaten en neues Handy bekommen und da ein Großteil eh dann en neues Handy hat denkt sich der Hersteller was soll ich noch en Gerät supporten das vielleicht noch genutzt wird und vielleicht nicht? ich denke die gehn davon aus das ein Großteil ein Handy nach 2 Jahren wechselt.
Jackthehype
Advanced Member
Benutzerbild von Jackthehype
Beiträge: 298
Registriert seit: 22.12.2010
Die haben die 2 Jahre eingehalten, sehr gute Updates geliefert und mit 5.0.2 eine stabile Version am laufen, die bisher null Probleme aufweist. Viele HTC Apps werden über Play Store aktualisiert, also aus meiner Sicht in Ordnung. Man weiß bei Kauf doch eh, 2 Jahre wird nur Support gegeben.

Andere Hersteller sind nicht besser. Das Beste ist sowieso der Custom Rom Support in Foren, da M9 auch nur FullHD Auflösung hat, müsste es lange gute CR Roms geben :)
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012
@ chief:
"Es ist schon ein Unterschied ob es alleine am RAM liegt oder der RAM nur einen Teil dazu beiträgt."
==> Jep. Genau mein Reden. Deshalb halte ich die Aussage
"2 GB würden ein (sehr teures) iPhone 6 zukunftsfähig für spätere iOS-Versionen machen" (http://www.areamobile.de/community/news/178767-apple-iphone-6s-mit-2-gb-ram-und-apple-sim-post1341671.html#post1341671)
ja auch für falsch. Danke Dir also für die, wenn auch späte, Zustimmung. ;-)
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.174
Registriert seit: 11.12.2012
@FTC:"==> Jep. Genau mein Reden. Deshalb halte ich die Aussage "
[in Antwort auf:] "Es ist schon ein Unterschied ob es alleine am RAM liegt oder der RAM nur einen Teil dazu beiträgt." --chief
>>Also chief darf sich dazu noch selbst äußern, aber der Fall liegt doch so: Wenn eine Bedingung für ein Update nicht erfüllt ist, also ein Flaschenhals existiert, dann gibt es kein Update. Wenn nun der Arbeitsspeicher bereits der limitierende Faktor ist, dann gibt es halt deswegen kein Update. Damit beißen sich die Aussage von Heisenberg ("2 GB würden ein (sehr teures) iPhone 6 zukunftsfähig für spätere iOS-Versionen machen.") und die von chief in keinster Weise.
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@ibnam
Kann ich aber du hast du so schön geklärt, dass ich mir die Frechheit erlaube es einfach abzunicken :)
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.155
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
ibnam und Chief

Nette Debatte . Nur halt nicht zielführend.

Dieser " Flaschenhals" hat nur eine Bedeutung wenn denn ein anstehendes Update diesen Flaschenhals unbedingt benötigt - quasi ein ko Kriterium ist .

Nur mal so zum Beispiel - iOS 9 wird nicht das megaupdate ( so wie es bei den Androiden ja auch schön ist da diese ja auch mit schwächerer hw klarkommen müssen ) , das iPhone 7 kommt aber trotzdem mit 2 Gb weil in eventuell 2 Jahren ein Update ansteht das dieses unbedingt nötig macht . Das wäre sinnvoll.

Solange aber einige hier im " consumerwünschdirwas" Leben und komplett vergessen das die tollen androidhersteller bereits vorm Krematorium stehen kommen wir hier nicht weiter .
Signatur
ich bin dann mal weg!
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.419
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

"Solange aber einige hier im " consumerwünschdirwas" Leben"
-->ähm....
der kunde hat sich also dem hersteller anzupassen?

hab hab ich wohl was verpasst....
Signatur
There is no cloud - It's just someone else's computer!

Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
PGP-Erfinder Phil Zimmerman: "Wenn Privatsphäre ungesetzlich wird, haben nur noch die Gesetzlosen Privatsphäre."

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:15 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.419
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
ein artikel auf engadet sagt dazu folgendes

http://de.engadget.com/2015/03/21/kein-android-5-1-fur-das-htc-one-m7/

"Das teilte HTC-Produktmanager Mo Versi via Twitter mit.[...]
Auf die nachfolgende Kritik reagierte er mit einem zweiten Tweet: Viele der Fixes von Android 5.1 seien auf dem One M7 bereits behoben. Er verstehe allerdings die Bedenken der Nutzer. Und da er seinen Tweet mit „Stay Tuned" beendet, ist das letzte Wort vielleicht doch noch nicht gesprochen. "

https://twitter.com/moversi/status/578745507155083264
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012
+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++


@ nohtz:
"Und da er seinen Tweet mit „Stay Tuned" beendet, ist das letzte Wort vielleicht doch noch nicht gesprochen."
==> Bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt.

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:17 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.419
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

zum alleinigen faktor wird der RAM höchstens, wenn alle anderen komponenten die kriterien erfüllen, aber der RAM als einzige nicht...

(ich musste mir mal eine neue GraKa fürn PC kaufen, weil die bisherige zu wenig RAM hatte, um HD-videos darstellen zu können. GPU war schnell genug
und ich hab gemerkt, dass 1GB RAM, nur für die HD-Grafik, die unterste kotzgrenze sind)

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:18 Uhr)
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:19 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.419
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:20 Uhr)
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.560
Registriert seit: 09.03.2012
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:22 Uhr)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.419
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:23 Uhr)
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.095
Registriert seit: 19.10.2012
Ram denke ich spielz keine Rolle (oder wenig) es kommen doch auch welcheot 512MB raus und da läuft android 5.0 in erster linie erstnal support vom cpu hersteller (siehen htc one s mit der spandaron 3 und 4 Problematik)
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.517
Registriert seit: 11.10.2010
@ Boca, "Nur mal so zum Beispiel - iOS 9 wird nicht das megaupdate "

Interessant. Woher weißt Du das?

"Solange aber einige hier im " consumerwünschdirwas" Leben und komplett vergessen das die tollen androidhersteller bereits vorm Krematorium stehen kommen wir hier nicht weiter "

Solange man die Argumente derer, die tatsächlich berufsbedingt von der Materie etwas verstehen ignoriert werden, kommen wir hier nicht weiter...
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.419
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:25 Uhr)
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.517
Registriert seit: 11.10.2010
+++ Der Beitrag wurde gelöscht - bitte diskutiert nur zum Thema. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:25 Uhr)
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Das war doch gleich schon klar, dass das M7 das Update nicht bekommen würde. Das habe ich doch schon vor Wochen gesagt, dass es so sein wird. Ist ja auch logisch. Welcher Hersteller supportet denn seine Geräte so lange außer die OS-Hersteller selbst? Überrascht mich wenig. Da aber schon das 5.0.2 keine wirklich interessanten Neuerungen gebracht hat, dürfte dieses Update noch viel weniger relevant sein. Wichtig ist, dass es die Lollipop APIs bekommen hat, damit laufen Apps auf dem Gerät noch einige Jahre und die aktuelle Firmware ist htc typisch stabil und weit fortgeschritten. Ich sehe da kein Problem.

Natürlich liegt es nicht an der Hardware, dass das Update nicht kommt, aber mittlerweile gibts halt nun mal schon den zweiten Nachfolger und da ist es ganz normal, dass der Support ausläuft. Mal sehen ob das S4 das Update bekommen wird. Ich glaube nicht. Das hat ja noch nicht mal 5.0.x bekommen.

+++ Der Beitrag wurde gekürzt - bitte diskutiert sachlich und respektvoll anderen gegenüber. Die AM-Redaktion +++

Geändert von Björn Brodersen (23.03.2015 um 18:26 Uhr)