Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Erfahrungsbericht: Apple iPhone 6S schaltet sich selbst ab

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.816
Registriert seit: 19.09.2002

Erfahrungsbericht: Apple iPhone 6S schaltet sich selbst ab

Das nagelneue iPhone 6S hat offenbar Probleme auf der Software-Seite. Das Apple-Smartphone schaltet sich ohne erkennbaren Anlass selbst ab und lässt sich nur noch über einen Hard Reset wieder aktivieren. Auch nach dem erzwungenen Neustart verhält sich das iPhone nicht wie gewohnt. Wir haben das im laufenden Test des Apple-Handys jetzt selbst erlebt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Erfahrungsbericht: Apple iPhone 6S schaltet sich selbst ab auf AreaMobile.
Mr.No
Handy Profi
Benutzerbild von Mr.No
Beiträge: 527
Registriert seit: 08.02.2012
Der Druck auf Apple wächst von Jahr zu Jahr.
Das ist auch unteranderem in der Fehlerhaften Software zu erkennen.
Die Konkurrenz macht anscheinend so viel druck, dass sich die Softwarentwickler nicht die Zeit nehmen können um sie auf Herz und Nieren zu testen.
Eine wichtige Frage ist natürlich; Wie lange braucht Apple um diese Fehler zu beheben?
Natürlich ist die verbreitung des Fixes schneller als bei der Konkurrenz. Aber dass es überhaupt zu fehlern kommt ist erkennenswert.
dragon-tmd
Advanced Member
Benutzerbild von dragon-tmd
Beiträge: 340
Registriert seit: 10.10.2006
U.a. deswegen ist mein iPhone 6S auch wieder bei Apple gelandet. 849 Euro sind einfach eine "Frechheit" für ein nur marginal aufgepepptes iPhone ...

Da lobe ich mir mein Note 5, wobei das leider auch an ein zwei Bugs (Bluetooth) krankt.
SNOK
Handy Profi
no user
Beiträge: 681
Registriert seit: 27.05.2002

Wieviel Benutzer haben den diesen Fehler

Ich kann den Fehler mit meinen iPhone 6s Plus nicht nachvollziehen. Vielleicht liegt das an einer Drittanbieter App die noch nicht für iOS 9 tauglich ist?
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Mr. No

Ja, die Konkurrenz macht soviel Druck auf Apple, dass die sich echt Gedanken machen müssen:-)
Zu den Fehlern. Fehlerhafte software gibt es überall. Das ist nicht schön , aber es ist so. Die Frage ist letztendlich, wie lange man als User auf updaten warten muss .
Dann ist auch noch gar nicht klar , wieviele Geräte es denn betrifft. Denn jedes iPhones 6s/plus schaltet sich wohl nicht an.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.061
Registriert seit: 11.12.2012
@SNOK:
>>"[...]Bisher ist das Neustart-Problem nur einmal auf dem iPhone 6S aufgetaucht, das ansonsten tadellos funktioniert. Das iPhone 6S Plus in unserer Redaktion zeigte den Fehler bislang nicht." --AM; Ich würde annehmen, dass der Bug auf das iPhone 6S beschränkt sein könnte, da auch ausschließlich vom 6S gesprochen wird.
Marcitos
Handy Profi
no user
Beiträge: 894
Registriert seit: 04.05.2009
Softwarebugs gab es schon immer bei Apple, mal mehr mal weniger.
Bei meinem 6s trat bisher nichts auf - zum Glück.

Viel schlimmer war das Hardwareproblem mit der Frontkamera beim 6. Alleine ich habe 5 Austauschgeräte erhalten. DAS darf bei dem Preis nicht sein.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.061
Registriert seit: 11.12.2012
@Marcitos: War aber ein optischer Makel oder?
Signatur
... oder kurz ibnam
Marcitos
Handy Profi
no user
Beiträge: 894
Registriert seit: 04.05.2009
So wurde es mir erzählt als ich drohte vom Kauf zurückzutreten. Apple sieht dies lediglich als optischen Mangel und repariert/tauscht die Gerät aus Kulanz.

Immerhin lief dies Reibungslos. Bin aber froh, dass ich das 6er losgweorden bin.
Pikachus
Handy Profi
Benutzerbild von Pikachus
Beiträge: 726
Registriert seit: 27.02.2015
ein weiteres Feature das Apple bei der Vorstellung verschwiegen hat? is bestimmt der Ultramegaenergiesparmodus.
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Habe seit gestern das 6s plus und dieses genauso eingerichtet wie das 6plus.
Noch keine abstürze oder einfrieren oder selbstständiges ausschalten .
Hab aber einen Samsung Chip im Gerät. Und ja. Die Akkulaufzeit ist bis jetzt , soweit man das nach einem Tag sagen kann ,leicht schlechter.
Natürlich wird der Akku seine volle Leistung erst nach einigen Tagen erreichen.
Aber das wäre bis jetzt der einzige "Makel ". Welchen ich auch weiter beobachte
REhuus
Handy Profi
no user
Beiträge: 765
Registriert seit: 14.09.2006
Echse,

Wenn es den Samsung-Chip hat, gib es zurück. Gegen die self-fulfilling prophecy haste keine Chance.
Signatur
...Blockfrei seit 2006...
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.898
Registriert seit: 15.11.2009
"So wurde es mir erzählt als ich drohte vom Kauf zurückzutreten. Apple sieht dies lediglich als optischen Mangel und repariert/tauscht die Gerät aus Kulanz"

das hat nichts mit Kulanz zu tun.
Als Verbraucher hast du 6 Monate daa Recht ein mangelfreies Produkt einzufordern, ohne wenn und aber. Wenn Apple dabei 2 weitere male Mist baut, hast du das Recht endgültig vom Kauf zurückzutreten.
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Rehuus

Ich kann das schon objektiv einschätzen:-)
Eben weil ich das Vorgänger Modell hatte.
Und von diesem genau dieselben Apps und Einstellungen übernommen habe .
Da gibt es keinen Hintergrundfienst, der evtl. noch läuft.
Und das 6s plus hat ja in Tests bezüglich Akku ziemlich gut abgeschnitten.
Das heißt dann. Entweder ich komme auf meine 1-1,5 Tage Laufzeit nach ein paar Tagen .
Oder es geht tstdächlich wieder zurück.
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.898
Registriert seit: 15.11.2009
"Wenn es den Samsung-Chip hat, gib es zurück"

Zwar hat Echse rechtlich keinen Anspruch, aber vielleicht kann er als Aktieninhaber Kulanz einfordern ;)
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.061
Registriert seit: 11.12.2012
@Marcitos: Ich frag nur, weil das ja schon ein Unterschied ist, ob es ein optischer oder funktionaler Mangel (wie hier) ist.

@Frankfurter:"Als Verbraucher hast du 6 Monate daa Recht ein mangelfreies Produkt einzufordern, ohne wenn und aber. Wenn Apple dabei 2 weitere male Mist baut, hast du das Recht endgültig vom Kauf zurückzutreten."
>>Nope. Vom Kauf kannst du 14 Tage zurücktreten und optischer Mangel bei Gewährleistung, naja, würde nicht drauf wetten, aber ist auch ne Weile her, dass ich die Bilder dazu gesehen hab. Bei starken Abweichungen kann das funktionieren.
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Ibnam

Jap. innerhalb von 14 Tagen ist das möglich. Da ich aber schon sehr gute Erfahrung mit der Kulanz von Apple gemacht habe ( gerade die ersten 2 Wochen nach Kauf) bin ich eigentlich ziemlich zuversichtlich , sollte der Fall eintreten , dass ich ein neues Gerät bekomme.

Vor allem hat man gute Karten, Apple sein versprechen ( "nicht schlechter als der Vorgänger ")
Nicht halten kann

Geändert von Echse (08.10.2015 um 21:29 Uhr)
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.898
Registriert seit: 15.11.2009
"optischer Mangel bei Gewährleistung, naja, würde nicht drauf wetten"

Spielt keine Rolle. Was würdest du bei KFZ sagen?
Das ist der entscheidende Punkt:
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__434.html
"Soweit die Beschaffenheit nicht vereinbart ist..."

Es sei denn Marcitos war der Mangel bekannt und hat bewusst gekauft.
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.367
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
http://www.mobiflip.de/iphone-6s-test/

eher durchwachsen, das ganze?!?

3d-touch: "ob diese Technologie ein Mehrwert ist. Das Ergebnis ist ja, doch es gibt ein großes ABER: Sie wird nicht konsequent genutzt, vor allem Apple könnte sie noch tiefer ins System integrieren, und es gibt kaum Apps.[...] Was hier fehlt ist eine bessere Einführung in die Technologie. Sie ist definitiv nicht intuitiv.[...] Irgendwie wirkt 3D Touch aber wie ein Experiment, welches man mit dem neuen iPhone testet"
Signatur
There is no cloud - It's just someone else's computer!

Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
PGP-Erfinder Phil Zimmerman: "Wenn Privatsphäre ungesetzlich wird, haben nur noch die Gesetzlosen Privatsphäre."
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.898
Registriert seit: 15.11.2009
3D Touch wird leider auch in Android einziehen, frühestens mit 6.1.

Sollte man dann nicht fallen lassen. Ein Displaytausch mit 3D Touch wird nicht ganz billig
Mr.No
Handy Profi
Benutzerbild von Mr.No
Beiträge: 527
Registriert seit: 08.02.2012
Ich weiß nicht ob dieses 3D Touch ein Mehrwert für ein Smartphonw ist das kopiert werden muss.
Ein paar Spielerein sind nicht schlecht aber wie Frankfurter das schon geschrieben wird das auch bestimmt auf die Preise aufschlagen.
Dann lieber auf 3DTouch verzichten.
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 551
Registriert seit: 07.04.2012
Was mir seit einiger Zeit auffällt: Hier und da will der Apple Store trotz Touch ID mein Passwort aufgrund eines Neustarts des iPhones...nur habe ich keinen Neustart gemacht! War aber auch schon beim 6 Plus so...

Hat da einer eine Erklärung für?
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Mr.no

Hast du praktische Erfahrung mit 3D Touch ?
Das hat rein gar nichts mit Spielerei zu tun.
Das das aber kopiert wird, war eigentlich fast allen klar.

@nohtz

Hast dir wieder einen Beitrag zu 3D Touch rausgesucht, der irgendwie in deine Argumentation reinpasst.:-)
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.367
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
"Hast dir wieder einen Beitrag zu 3D Touch rausgesucht, der irgendwie in deine Argumentation reinpasst."
-->nope, mobiflip frequentiere ich sehr oft
Tobias24
Member
no user
Beiträge: 95
Registriert seit: 25.09.2015
also nachdem was Apple die letzten 2 Jahre von Android übernommen hat- ich vermeide das Wort "Kopieren", sollte man sich als Applefan
nichtmal ansatzweise bzw. unterschwellig darüber beschweren, das 3D Touch mölicherweise von Android weiterentwickelt wird.
Und ehrlich, so geht Fortschritt. Ich freue mich an beiden Systemen, die ich nutze.

Überzeugt von 3d Touch bin ich aber auch nicht.
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
@tobias

Natürlich. Google hat sich überhaupt nicht von Apple inspirieren lassen.
Hast du dir mal 6.0 angeschaut? Berechtigungen .. Mobiles bezahlen etc..
Und das Google Force Touch weiterentwickelt, daran glaube ich erst wenn ich es sehe.
Es ist nämlich nur mit einem drucksensitiven Display nicht getan. Google muss dass ins system integrieren UND die Entwickler müssen auch ihren Teil beitragen. Und da gilt es den Spagat zu schaffen. Denn Apps entwickeln mit Force Touch hilft den anderen Smartphones ohne nicht weiter. Also da bin ich sehr gespannt.
blueskyx
Advanced Member
no user
Beiträge: 236
Registriert seit: 26.01.2011
Mobiles bezahlen gibt es bei Android schon länger (meines Wissens vor Apple Pay). Nur hieß es da Google Wallet und nich Android Pay. Hat also absolut nix mit Android 6 zu tun.

Und was Force Touch angeht - gab es bei Android nahezu zeitgleich. Also kann auch hier nicht kopiert worden sein. ;) Oder meinst Du da wurde schnell in wenigen Tagen was zusammenzimmert?
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Blueskyx

Hast du dir mal die Unterschiede angeschaut zwischen Google wallet und Android pay?
Android pay ist fast eine perfekte Kopie von Apple Pay . Warum ? Weil Google wallet ein rohrkrepierer war.
Und zu Force Touch. Du willst das jetzt nicht ernsthaft vergleichen . Jemand der auf der Bühne EIN Gerät in die Höhe hält und sagt, " wir haben Force Touch ", ohne das Android das unterstützt und es keine Apps gibt.
Und es dieses Gerät überhaupt nicht zu kaufen gibt.
Und auf der anderen Seite Apple mit einem ins system integrierten 3D Touch . Wo Apps das schon unterstützen.
Und das allerwichtigste : ich bekomme das Gerät zu kaufen.

Geändert von Echse (09.10.2015 um 12:18 Uhr)
theflo
Advanced Member
Benutzerbild von theflo
Beiträge: 453
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: München
Oha, Echse gibt zu, dass Apple Pay ein Rohrkrepierer ist und dass Google sogar den Misserfolg kopiert ;-)
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Theflo

Google hat Apple Pay kopiert. Und Google wallet war ein rohrkrepierer
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.472
Registriert seit: 11.10.2010
@ Echse, "ohne das Android das unterstützt"

Du weißt das diese Aussage falsch ist...?
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Gorki

Du meinst Long press von 2009 ?

Davon mal abgesehen, dass es Long press schon lange bei iOS gibt, ist es einfach nicht dasselbe. Aber da sollte sich jeder selbst ein Bild machen in einem Fachmarkt.

Geändert von Echse (09.10.2015 um 13:51 Uhr)
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.472
Registriert seit: 11.10.2010
Nein, mein ich nicht.

http://www.mobilegeeks.de/artikel/force-touch-beim-iphone-6s-erwartet-bei-android-ein-alter-hut/
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Gorki

Weil du schon diese Seite bringst, habe ich genau von dieser ein Zitat zu 3D Touch

"...Und das muss man Apple ja lassen: Oftmals sind es erst die Ideen aus Cupertino, die vorhandene Technologien erst so rund machen, dass es wirklich jeder genau so nutzen will. Warten wir mal die iPhone-Vorstellung ab, ob Apple die Bedienbarkeit von Smartphones durch Touch Force nun komplett umkrempelt – oder ob es eher eine Luftnummer wird..."

Also. Unter Android eine Luftnummer . Das kann man jetzt schon mal festhalten. Unter iOS wird man sehen. Aber die Chancen stehen gut, dass 3D Touch wie es bei Apple funktioniert, von allen adaptiert wird.
Sieht man ja schon jetzt. Man kann ja gar nicht schnell genug druckempfindliche Displays für Android entwickeln .
theflo
Advanced Member
Benutzerbild von theflo
Beiträge: 453
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: München
Klar, alle kopieren nur von Apple, welche alle Technologien selbst erfinden ;-)
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Hat das jemand behauptet ?
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.458
Registriert seit: 09.03.2012
Ja.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Der Strohmann.… ;-)
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
-
Nicht, was lebendig, kraftvoll sich verkündigt, Ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's, das Ewiggestrige, Was immer war und immer wiederkehrt. Und morgen gilt, weil's heute hat gegolten! [Friedrich Schiller]
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.367
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
"Hast du dir mal 6.0 angeschaut? Berechtigungen"
-->gab es unter 4.x schonmal, nur hatte man für 5.x die apis rausgestrichen (soweit ich weiß)
und wenn, dann hat sich apple da wohl eher bei BB "inspirieren" lassen
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
@nohtz

Du meinst wohl das

http://m.heise.de/newsticker/meldung/Versteckte-Rechteverwaltung-in-Android-4-3-1923964.html

Ist wohl kaum zu vergleichen mit der rechteverwaltung unter iOS und jetzt Android 6.0
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 14.367
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: im Delta-Quadranten
"ist wohl kaum zu vergleichen mit"
-->bleibt immernoch blackberry OS10, die dann eher waren ;-)
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.061
Registriert seit: 11.12.2012
@Echse:"Natürlich. Google hat sich überhaupt nicht von Apple inspirieren lassen.
Hast du dir mal 6.0 angeschaut? Berechtigungen .. Mobiles bezahlen etc.. "
>>Ich meine ich mach ja keinen Hehl daraus, dass ich finde, dass die offizielle Version der Rechteverwaltung verdammt spät kommt, aber abgeschaut hat da wohl eher Apple ... obwohl ich das nicht behaupten würde, weil die Rechteverwaltung ein relativ altes Konzept ist, dass keiner der Unternehmen hier erfunden hat.

Mobiles Zahlen ist genau das gleiche Spiel. Google hatte es vorher auch schon. Egal wie erfolgreich es ist, erfunden hat Apple es nicht und auch nicht früher genutzt als Google (erfunden hat Google es ebenfalls nicht). Dein Argument funktioniert einfach nicht.

"Und das Google Force Touch weiterentwickelt, daran glaube ich erst wenn ich es sehe."
>>Wenn Google etwas weiter entwickelt, dann ist das für dich doch nicht wichtig. Wie zum Beispiel das Aktivieren der Sprachsuche im Standby.
Echse
Handy Master
no user
Beiträge: 6.893
Registriert seit: 04.01.2011
Mobiles Zahlen ist genau das gleiche Spiel. Google hatte es vorher auch schon. Egal wie erfolgreich es ist, erfunden hat Apple es nicht und auch nicht früher genutzt als Google (erfunden hat Google es ebenfalls nicht).

Es geht nicht ums erfinden. Fakt ist , dass Google wallet ein Reinfall war. Dann kam Apple Pay . Völlig anders. Token etc.
Und mobiles bezahlen war mit einmal in aller Munde.
Was macht Google ? Man lässt wallet still und heimlich unter den Tisch fallen und präsentiert Android Pay.
Mit Android Pay wird halt viel von Apple Pay kopiert. Da braucht man nicht groß reden.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.061
Registriert seit: 11.12.2012
@Echse:"Es geht nicht ums erfinden. Fakt ist , dass Google wallet ein Reinfall war. Dann kam Apple Pay . Völlig anders. Token etc.
Und mobiles bezahlen war mit einmal in aller Munde."
>>Marketing... who cares.

"Was macht Google ? Man lässt wallet still und heimlich unter den Tisch fallen und präsentiert Android Pay.
Mit Android Pay wird halt viel von Apple Pay kopiert. Da braucht man nicht groß reden."
>>Damit Google von Apple kopiert hat, müsste Apple ja das mobile Zahlen erfunden haben und das ist nicht der Fall.
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.458
Registriert seit: 09.03.2012
"Marketing... who cares."
==> Und für (in diesem falle) Google Wallet wurde kein Marketing betrieben?

"Damit Google von Apple kopiert hat, müsste Apple ja das mobile Zahlen erfunden haben und das ist nicht der Fall."
==> Nö, solch Kausalzusammenhang ist nicht zwangsläufig. Auch wenn jemand etwas selst "erfunden" hat, kann man sich bei der Weiterentwicklung von den Ideen anderer zu einer besseren Umsetzung etwas abgucken, sie plagiatieren.…