Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Tag Heuer Connected: Luxusuhr mit Android Wear vorgestellt

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.826
Registriert seit: 19.09.2002

Tag Heuer Connected: Luxusuhr mit Android Wear vorgestellt

Mit der Connected stellt das Schweizer Unternehmen Tag Heuer seine erste Smartwatch vor. Die mit Android Wear ausgestattete Uhr ist im Luxussegment angesiedelt und soll auf den ersten Blick nicht wie eine Smartwatch aussehen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Tag Heuer Connected: Luxusuhr mit Android Wear vorgestellt auf AreaMobile.
chief
Gesperrt
no user
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@AM
"Offen bleibt, warum Tag Heuer bei einer solch teuren Uhr kein Armband aus Metall oder Leder anbietet."

Vielleicht auch unter anderem deswegen:

"Aber zur Uhr an sich: Was macht eine 1350-Euro-Smartwatch mit Android Wear aus, die auf technischer Seite teils auch nicht übermäßig besser ausgestattet ist als die Konkurrenz? Beispielsweise die Tatsache, dass man die Smartwatch in einen „echten“ Zeitmesser von TAG Heuer umtauschen kann, wenn man nach zwei Jahren nicht ein Upgrade auf die nächste Generation machen möchte."

Quelle-> Techstage

Wieso ihr das nicht in eurem Artikel erwähnt ist mir ein Rätsel. Denn mit dieser Option relativiert sich der Preis wieder etwas.

@Uhr
Wirklich ein sehr schickes Ding. Dazu noch mit Titangehäuse und Saphirglas.

Wirklich interessant wird die Connected eigentlich nur, durch die von mir weiter oben zitierte Wandeloption.

Denn ansonsten, wüsste ich nicht, warum diese einer Huawei oder Moto 360 vorziehen sollte.
Christopher Gabbert
areamobile.de
Benutzerbild von Christopher Gabbert
Beiträge: 134
Registriert seit: 15.01.2015
Ort: Berlin
Hallo chief,
der Artikel wurde um den von dir erwähnten Vorteil ergänzt.
Nuvolari
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Nuvolari
Beiträge: 1.208
Registriert seit: 03.08.2010

@chief

Der Grund könnte das Saphirglas sein.

Erinner Dich zurück!
Das war bei der Uhr vom Fallobst DAS Hauptkriterium für die Jünger.
Ganz egal ob das Gehäuse selber nach paar Tagen komplett von unansehnlichen Kratzern übersäht war. ;-)
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@Nuvolari
Das hat die Huawei Watch auch, also kein Alleinstellungsmerkmal der Connected
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@chief
Wo finde ich denn offizielle Infos von TAG Heuer dazu?
Nuvolari
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Nuvolari
Beiträge: 1.208
Registriert seit: 03.08.2010

@Noticed

Da keine Smartwatch ein Alleinstellungsmerkmal bietet, habe ich es auch so gar nicht gemeint.

Aber das Saphirglas in Verbindung mit dem Markennamen und der Schmiede könnte ein Kaufargument sein.

Zumindest hat es Tag Heuer als erster Hersteller geschafft, den Arbeitsspeicher in einer Smartwatch zu verdoppeln.

Das wäre bei den diesjährigen Modellen, gegenüber den letztjährigen, entscheidend gewesen, denn technisch hat sich hier gar nichts getan.

Nur passt dieses Kunststoffarmband einfach nicht zu dieser Uhr in dieser Preisklasse.
TheHunter
Gast
no user
Super geil! Wenn der Preis nicht wäre. 1350€ ist schon krass. Und die Frage ist auch, ob man die Uhr nur in Zahlung geben kann oder im Umtausch? Denn mir ist keine Tag Heuer Uhr bekannt, die es für 1300€ gibt oder gar weniger.
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@The Hunter
So wie ich das verstanden habe, gibst du die Uhr ab plus einer zusätzlichen Zahlung von 1350€ und bekommst dafür eine mechanische Carrera
Signatur
Sapere Aude!
TheHunter
Gast
no user
Aha, auf der Tag Heuer Seite gibts dazu keine Informationen. Was aber auch noch nicht erwähnt wird ist, dass die Uhr ein transflektives LCD hat was bedeutet, dass die Uhr ohne Beleuchtung ablesbar ist, wie die guten alten Nokia-Phones zB E52. ;)
chief
Gesperrt
no user
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@nuvolari
Mit Aussagen wie "Fallobst" und "Jünger" disqualifizierst du dich in jeder Diskussion selber. So wie hier.

@noticed

Keine Ahnung :D Ich habe es selber nur auf Techstage, Mobiflip und Computerbase gesehen.

Und auf Computerbase schreibt man sogar (bestimmt auch für Hunter interessant)

"TAG Heuer bietet den Nutzern der Uhr überdies eine besondere Umtauschoption. Nach Ablauf der zweijährigen Garantiezeit kann die Connected gegen eine mechanische Carrera eingetauscht werden. Das Schweizer Modell mit ähnlichem Design kostet ebenfalls 1.350 Euro. Quasi kostenfrei könnten etwaige Käufer die Uhr so zwei Jahre testen und erhalten im Anschluss den mechanischen Bruder, der im Herzen auf ein Schweizer Uhrwerk setzt."
ollimi
Advanced Member
Benutzerbild von ollimi
Beiträge: 346
Registriert seit: 18.12.2013
Ort: Niedersachsen
Habe hier noch ein schönes Marina Millitare Gehäuse(47mm) von Panerai, da sollte die Technik ebenfalls gut rein passen. Wär' 'ne nette Bastelei!
Nee, im Ernst!
Nachdem die Hardware mittlerweile entsprechend klein und vor allem rund gestaltet werden kann, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch Hersteller von Designer-Uhren auf Android Wear setzen. Und für Tag Heuer ist der Preis gradezu moderat, vor allem, wenn man bedenkt, dass die mech. Carrera quasi dazu gehört.
Ich glaube, 2016 könnte das Jahr der Smartwatches werden. Neben Qualcomm sehen wir Intel und Mediatek SoC's und die Einstiegspreise sollten auf rund 100€ sinken. Es werden deutlich mehr Anbieter dazu kommen, auch aus der Luxus-Ecke, wodurch sie ordentlich an Beliebtheit zulegen dürften.
Ich freu' mich drauf!
Signatur
ONEplus 2 @ Temasek unofficial CM12.1 @ AK-Kernel 0.16
SGN10.1(2014 Edition) @ Temasek unofficial CM12.1
Nuvolari
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Nuvolari
Beiträge: 1.208
Registriert seit: 03.08.2010

@chief

Um andere Begriffe von mir zu bekommen, muss sich diese "Firma" meinen Respekt erarbeiten.

Aber von Respekt seinerseits denen gegenüber sind die noch meilenweit entfernt und die werden es wohl auch nie schaffen.

Da gibt es genug andere Unternehmen, die meinen Respekt haben.

Ich lass mich halt nicht "verapplen".

Und was ist denn ein Apfel?
Nichts anderes als ein Fallobst. Ist sogar ne Tatsache!
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@Nuvolari
Bei deinen Äusserungen hat hier dementsprechend auch Niemand Respekt vor dir...
TheHunter
Gast
no user
Wenns die Carrera sogar kostenlos gibt, dann ist das echt nen deal.
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.474
Registriert seit: 11.10.2010
" Was aber auch noch nicht erwähnt wird ist, dass die Uhr ein transflektives LCD hat was bedeutet, dass die Uhr ohne Beleuchtung ablesbar ist, wie die guten alten Nokia-Phones zB E52. ;)"

Dann hätte Sony wohl mehr für die SW2/SW3 verlangen sollen. Beide haben ein transflektives Display und bisher war das gar nicht erwähnenswert...
Eher im Gegenteil. Ich habe einen "Test" gelesen, wo man sich bei ausgeschalteter Beleuchtung über die "gelbliche" Anzeige negativ äußerte... :P.

Interessant ist was Tag Heuer von seinem eigenen Produkt hält, das es bei dieser Preisgestaltung nur eine Nutzungsdauer von zwei Jahren für gerechtfertigt hält :).
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
chief
Gesperrt
no user
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@noticed

http://www.mobiflip.de/tag-heuer-connected-blue-watchface/

Da wird die Huawei Watch zur Tag Heuer ;) :D

@nuvolari
"Um andere Begriffe von mir zu bekommen, muss sich diese "Firma" meinen Respekt erarbeiten."

Und damit du von mir für voll genommen werden willst, solltest du andere Begriffe verwenden. Auch wenn das potential besteht, dass es dich nicht interessiert, ob du von mir oder XY für voll genommen werden willst.

Das beruht dann aber auf Gegenseitigkeit.

Geändert von chief (11.11.2015 um 12:30 Uhr)
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
@Gorki:
Naja, Tag Heuer ist da nur realistisch. Es handelt sich hier ja nicht wirklich um eine Uhr und normalerweise rechnen Schweizer Uhrenhersteller die Lebensdauer eher in Generationen als Jahren. Für die ist das also quasi schon per Definition ein Wegwerfprodukt.
Wenn man die aber wirklich ohne Aufpreis tauschen kann, dann ist das in der Tat ein Wort. Eine Tag wollte ich mir schon lange gönnen...
Noticed
Handy Master
Benutzerbild von Noticed
Beiträge: 5.561
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: 127.0.0.1
@Chief
Danke, habe ich schon gesehen. Gefällt mir aber nicht sonderlich gut. Ausserdem hole ich mir keine Smartwatch mit schmalem Rand, nur um dann einen fetten digitalen Rand einzublenden ;)
DerHelmut
Youngster
no user
Beiträge: 21
Registriert seit: 21.10.2010
Nur IP67 und kein Lautsprecher für 1.350 Euro...
Nein Danke, da gibt´s Besseres aus China für grad mal 50€!
TheHunter
Gast
no user
Sagt mal wo gibt es eigentlich mehr Informationen zu der Tauschaktion? Auf der Tag Heuer Seite habe ich dazu überhaupt nichts gefunden, das wird zwar von der Presse geschrieben, aber solange es keine offiziellen Infos dazu gibt...
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ja, die Tauschfunktion ist ein bisschen Verwirrend. So richtig Konkret gibts da irgendwie nix.
Irgendwo hat jemand gemeint, man könnte das Innenleben tauschen gegen ein Automatikwerk, aber das kann ich mir nicht vorstellen, da wäre der Aufwand doch zu groß, oder?
chief
Gesperrt
no user
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Hunter

http://www.computerbase.de/2015-11/tag-heuer-connected-smartwatch-mit-saphirglas-und-titangehaeuse-fuer-1.350-euro/

Da gibt es ein News Update. Die Info kommt direkt von Tag Heuer. Vielleicht wurde das am Anfang nur der Presse mitgeteilt. Was ich mir auch vorstellen kann, dass man solche Informationen erst beim Kauf bekommt.

Kunden die sich eine Connected kaufen, schielen bestimmt nicht unbedingt darauf wie sich die Technik entwickelt.
TheHunter
Gast
no user
Ja das mit dem "Doppelten Preis" hatte ich schon wo anders gelesen. Trotzdem gibt es dazu noch keine Info auf der Seite von Tag Heuer, deshalb bin ich da etwas misstrauisch. 2700€ kostet eine normale Carrera ja eh, insofern wäre das immer noch ein guter Deal, käme halt auch drauf an welches Modell und ob einem das zusagt.
chief
Gesperrt
no user
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
Schreib doch mal Tag Heuer direkt ne Mail. Vielleicht können die dir so mehr erzählen.
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 18.623
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Ein Kostenloser Tausch wäre auch sehr komisch gewesen, aber selbst bei dem Preis ist das durchaus interessant. Man bekommt die Connected quasi zwei Jahre umsonst zum Testen, wenn man sich dann eh eine Carrera kaufen will.


> Kunden die sich eine Connected kaufen, schielen bestimmt nicht unbedingt
> darauf wie sich die Technik entwickelt.
Ich glaube genau das Gegenteil ist der Fall. Leute, die Schweizer Uhren kaufen, kaufen die gerade wegen der Langlebigkeit und dem Werterhalt. Genau das sind doch die großen Tugenden der Schweizer Uhren und genau das kann keine Smartwatch leisten. Gerade deswegen finde ich die Lösung von Tag sehr passend.
 
 

 
alle Nachrichten News-Archiv