Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Galaxy Note 8 wird teuerstes Samsung-Smartphone

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.617
Registriert seit: 19.09.2002

Galaxy Note 8 wird teuerstes Samsung-Smartphone

Zu einem solch hohen Preis wie das Galaxy Note 8 ist noch kein anderes Samsung-Smartphone herausgekommen - nicht mal das Galaxy S8 (Plus). Laut einem Insider kostet das neue Stift-Phablet zum Marktstart im September knapp 1.000 Euro. Auch zur technischen Ausstattung und zu neuen Software-Features gibt es neue Informationen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Galaxy Note 8 wird teuerstes Samsung-Smartphone auf AreaMobile.
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 2.930
Registriert seit: 19.10.2012
Krass 150€ mehr als der UVP vom Note 7. Bin aber mal gespannt die Note Reihe fande ich immer gabz schick
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.447
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
Ob 799, 899 oder 999 macht doch am Ende auch keinen unterschied mehr. Solange die Leistung stimmt, die man damit bezahlt sehe ich kein Problem darin.
Signatur
Samsung Galaxy S8 || Samsung Galaxy S7 || HTC 10 || HTC One M9 || HTC One M8 || HTC One M7
I LOVE ANDROID with HTC
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.903
Registriert seit: 11.12.2012
@Andre: Was irgendwie deine Aussage bzgl Apple und Preis natürlich stark relativiert. Du bezahlst halt (fast) jeden Preis für ein Samsung. Just sayin ...
Signatur
... oder kurz ibnam
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 2.930
Registriert seit: 19.10.2012
@IBNA
Tja Zeiten ändern sich, früher immer geegen den Preis gehetzt und jetzt schreiben es ist egal weil ja die "Leistung" stimmen muss. Der Begriff ist aber gür jeden anders der Preis jedoch nicht ;-)
tayler
Member
no user
Beiträge: 186
Registriert seit: 16.09.2016
Richtig foetor.
Aber Samsung und seine Untertanen wollen gerne wie Apple sein, trotz schwacher Updateversorgung und immer wieder auftretender Probleme mit ihren Modellen.
Träumt weiter.

Samsung nimmt euch schön die Kohle aus der Tasche, egal ob mit dem Neupreis oder besonders mit den schneller kaputtbaren Displays und Glasrückseiten.

Irgendwann merkt es vielleicht auch der letzte ....

Geändert von tayler (25.06.2017 um 10:25 Uhr)
Arminator
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Arminator
Beiträge: 1.692
Registriert seit: 30.09.2009
Ich habs vor zwei jahren schon gesagt: samsung ist das neue Apple. 1k€ für ein smartphone? Sorry, aber da stimmt das preis/leistungsverhältniss hinten und vorne nicht. Weder arbeitet das Gerät doppelt so schnell wie ein 500€ phone, noch hält der akku doppelt so lang, noch ist der display doppelt so gut.
Soll aber nicht heißen dass ich Menschen verurteile die bereit sind so viel Geld auszugeben :)
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.448
Registriert seit: 11.10.2010
Schon vergessen? Der Communicator 9210i von Nokia kostete mit einer einfachen VGA Kamera dazu auch 1000,00 € ... :)
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.447
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Aber Samsung und seine Untertanen wollen gerne wie Apple sein, trotz schwacher Updateversorgung und immer wieder auftretender Probleme mit ihren Modellen.
Träumt weiter."

Selten so viel Unsinn in so wenigen Worten gelesen, Glückwunsch ;)
TONG
Gesperrt
no user
Beiträge: 867
Registriert seit: 22.11.2015
Es geht nichts über eine gute Recherche...

Mit "999 EUR" soll das neue Galaxy Note 8 das teuerste Smartphone von Samsung werden?

2015 hat das Samsung Galaxy S6 edge in der 128 GB-Variante 1.049 EUR gekostet.

Schnell die Überschrift ändern!
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.903
Registriert seit: 11.12.2012
@tayler:"Aber Samsung und seine Untertanen wollen gerne wie Apple sein, trotz schwacher Updateversorgung und immer wieder auftretender Probleme mit ihren Modellen.
Träumt weiter."
>>Das mit der Updateversorgung kann man ja noch gelten lassen, schließlich sind es etwa 3 Jahre weniger als bei Apple, aber die immer wieder auftretenden Probleme findest du bei allen Herstellern. Irgendwas gibt es immer und wirklich herausstechen tut da nur das Note7 bei dem aber immerhin schnell reagiert wurde.

"Samsung nimmt euch schön die Kohle aus der Tasche, egal ob mit dem Neupreis oder besonders mit den schneller kaputtbaren Displays und Glasrückseiten."
>>Da ist was dran. Ersatzdisplays sind auch mal gut 150€ teurer als zB beim LG G6. Wer teuer kauft, muss auch später mehr zahlen. Oder etwas knackiger: Wer teuer kauft, kauft zweimal. ;)
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.016
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
Mit zunehmender Größe steigt auch der Preis. Deshalb gibt es auch keine kleinen Smartphones mehr :)

Man wird mit dem Note 8 sicher ein gutes Gerät bekommen, wenn der Straßenpreis nach kurzer Zeit auf ein erträgliches Niveau gesunken ist.
DerZander
Handy Profi
Benutzerbild von DerZander
Beiträge: 572
Registriert seit: 22.12.2016
Andre war doch schon immer der Meinung, dass der Preis unwichtig ist.

Andre basht zwar gerne gegen Apple, aber nicht wegen des Preises.

@Topic
Ich bin Mal gespannt, was Samsung für den stolzen Preis bieten wird.
tayler
Member
no user
Beiträge: 186
Registriert seit: 16.09.2016
Kein Hersteller hat soviel Probleme mit Akkubrand,Akkuverbrauch,Displayprobleme,schnelle Zerstörbarkeit, uvm.

IBNA,
das mit dem Display ist reine Kundenabzocke.
Kunden haben Samsung noch nie interessiert.

Tong,du doch schon wieder da!?
Das Note 8 mit 128 MB kostet dann sicherlich 1198,-
AlfredENeumann
Handy Profi
no user
Beiträge: 980
Registriert seit: 20.09.2005
[QUOTE=tayler;1458245]Kein Hersteller hat soviel Probleme mit Akkubrand,Akkuverbrauch,Displayprobleme,schnelle Zerstörbarkeit, uvm.[/QUOTE]

Dazu hätte ich dann mal gerne Statistiken. Die wirst du ja sicherlich für deine Aussage parat haben.

[QUOTE]
IBNA,
das mit dem Display ist reine Kundenabzocke.
Kunden haben Samsung noch nie interessiert.[/QUOTE]

Was soll denn da abzockke sein? Klär mich mal auf.
Wenn wir von Abzocken reden gibt es nur einen Hersteller auf dem Markt der gerechnet auf den Materialpreis so derbe aufschlägt.

[QUOTE]
Tong,du doch schon wieder da!?
Das Note 8 mit 128 MB kostet dann sicherlich 1198,-[/QUOTE]

Wayne interessiert das was ein Note kostet? Es gibt zu einem Note KEINEN WETTBEWERB.
Die Zielgruppe kauft es sich wenn sie es haben möchte. Egal was es kostet.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.903
Registriert seit: 11.12.2012
@AlfredENeumann:"Wayne interessiert das was ein Note kostet? Es gibt zu einem Note KEINEN WETTBEWERB.
Die Zielgruppe kauft es sich wenn sie es haben möchte. Egal was es kostet."
>>So kann man beim iPhone auch argumentieren und beides ist Unsinn. Man hat nur eine treue Userschaft, die fast alles zahlt und man lotet im Grunde nur aus wie weit man gehen kann.

"Was soll denn da abzockke sein? Klär mich mal auf.
Wenn wir von Abzocken reden gibt es nur einen Hersteller auf dem Markt der gerechnet auf den Materialpreis so derbe aufschlägt."
>>Apple macht das noch. Ob man das jetzt Abzocke nennt, naja, aber gesalzene Preise sind es schon. Man bezahlt halt hauptsächlich den Namen.
tayler
Member
no user
Beiträge: 186
Registriert seit: 16.09.2016
Nö IBNA,

Display incl. Wechsel kostet bei Apple fast die Hälfte von Samsung.

Plus geht das Display und die Glasrückseite bei Samsung wesentlich schneller kaputt.
Zusätzliche clevere mehrere 100 Millionen zusätzlich.

Wer ist der größte Abzocker, richtig Samsung.

Apple ist deutlich fairer.
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.859
Registriert seit: 15.11.2009
@taylor
Erzähl keine Märchen.

https://support.apple.com/de-de/iphone/repair/screen-damage

https://curved.de/news/galaxy-s8-so-viel-kostet-das-austauschen-des-displays-484146

also alles halb so wild.
Dass das moderne Display des S8 teurer ist als Apples konventionelles LCD muss ich wohl nicht näher erläutern.
Selbst Androiden der 300€ Klasse verbauen teurere Displays.

"Das mit der Updateversorgung kann man ja noch gelten lassen, schließlich sind es etwa 3 Jahre weniger als bei Apple."
nö kann man nicht. Zumind. Sicherheitsupdates gibt es weit über die übliche OS Updateversorgung hinaus.

Geändert von Frankfurter Knackarsch (26.06.2017 um 00:05 Uhr)
tayler
Member
no user
Beiträge: 186
Registriert seit: 16.09.2016
Frankfurter Knacki,
hahaha.
Schön das du selbst Seiten einstellst, eine Seite von vor dem Releasetermin des S8 und dann von einer polnischen Spekulationensseite,lustig.

Bitte nicht sauer sein, dich kann ich ab jetzt nicht mehr ernst nehmen.
Eine klare und sachliche Ansage ist das ein S8 Displaywechsel nicht unter 300 Euro(W-support,eine autorisierte Samsungwerkstatt) kostet (es sei denn von windigen Pfeifen gemacht).
Was sagt uns das, jawohl es ist fast doppelt so teuer wie bei Apple.

Das ist die Realität.
Bei einer Sache hast du dann doch recht, ein Amoled Display kostet ca 30 Euro und ein LCD ca. 20 Euro Herstellerkosten.
Stimmt, viel teurer. Hihi

Was sagt uns das, Abzockerladen Samsung.

Über die Updates schreibe ich besser nichts mehr, das ist nur noch Blamage seitens Samsung.

Geändert von tayler (26.06.2017 um 10:39 Uhr)
Arminator
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Arminator
Beiträge: 1.692
Registriert seit: 30.09.2009
Objektiv betrachtet ist Samsung das größere Monetengrab. In der Anschaffung ist natürlich auch Apple heillos überteuert, aber, und das predige ich schon seit Jahren, nur auf den ersten Blick. Denn: Apple verlangt zwar deutlich mehr beim Neupreis als Marktüblich, sorgt aber auch für die mit Abstand beste Preisstabilität. Ich hab mal ne zeitlang jedes Jahr das neue Iphone gekauft bevor ich auf Android umgestiegen bin, bedeutet natürlich dass ich jeweils das alte verkauft habe. Dabei habe ich so viel zurückbekommen dass es unterm Strich günstiger war jedes jahr ein neues iPhone zu kaufen als jedes Jahr nen neuen Androiden. Das ist jetzt bei den "nachahmern" wie Samsung ganz anders. Versuch doch mal das S7 Edge gebraucht für 450€ zu verkaufen, da wirste ausgelacht, das gibts nämlich neu schon günstiger. So einen Preisverfall gibts bei Apple einfach nicht.

That beeing said, ich find die ganzen Flagschiffe lohnen sich in den letzten 3-4 Jahren vom Preis/leistungsverhältniss null komma null. Die Mittelklasse wie das Lenovo P2 ist einfach viel zu gut geworden.
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
"…ich find die ganzen Flagschiffe lohnen sich in den letzten 3-4 Jahren vom Preis/leistungsverhältniss null komma null. Die Mittelklasse wie das Lenovo P2 ist einfach viel zu gut geworden. "

==> Und u.a. genau das sorgt dafür, daß -mit Ausnahme von Samsung- die Hersteller von Android-Smartphones keine bzw. keine nennenswerten Gewinne erwirtschaften (können). Austauschbarkeit ist eben nun mal ein Gewinnkiller für jedes Unternehmen. Das sag ich, @bocadillo und ein paar andere hier ja schon seit langem.
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
-
Nicht, was lebendig, kraftvoll sich verkündigt, Ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's, das Ewiggestrige, Was immer war und immer wiederkehrt. Und morgen gilt, weil's heute hat gegolten! [Friedrich Schiller]
Arminator
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Arminator
Beiträge: 1.692
Registriert seit: 30.09.2009
"==> Und u.a. genau das sorgt dafür, daß -mit Ausnahme von Samsung- die Hersteller von Android-Smartphones keine bzw. keine nennenswerten Gewinne erwirtschaften (können). Austauschbarkeit ist eben nun mal ein Gewinnkiller für jedes Unternehmen. Das sag ich, @bocadillo und ein paar andere hier ja schon seit langem."

Das ist eine These die ihr schon seit Jahren nicht mit Fakten stützen könnt, aber ich bin ja nicht hier um deine Appleträume mit Fakten zu zerstören
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.903
Registriert seit: 11.12.2012
@Frankfurter:"Selbst Androiden der 300€ Klasse verbauen teurere Displays."
>>Da meinst du sicherlich was Bestimmtes, aber Displays in der Klasse kosten selten mehr 60€.

"https://curved.de/news/galaxy-s8-so-viel-kostet-das-austauschen-des-displays-484146"
>>Kenn ich, aber in Deutschland bezahlst du 300€ und mehr für den Austausch. Das Display selbst kostet(e vor ein paar Wochen) irgendwas über 250€

"nö kann man nicht. Zumind. Sicherheitsupdates gibt es weit über die übliche OS Updateversorgung hinaus."
>>Gab es bei einem Samsung-Gerät 3 Jahre oder darüber hinaus offizielle Sicherheitsupdates? Bitte mit Link.

@Arminator:"Denn: Apple verlangt zwar deutlich mehr beim Neupreis als Marktüblich, sorgt aber auch für die mit Abstand beste Preisstabilität. "
>>Beste Preisstabilität stimmt so oder so nicht. Aber im Vergleich zu Samsung ist es auch nur ein bisschen stabiler, wenn man das Gerät nicht direkt am Releasetag sondern einen Monat später kauft. Wenn man sich um die Preisstabilität schert, dann sollte man aber sowieso die "günstigen" Flaggschiffe kaufen.
Arminator
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Arminator
Beiträge: 1.692
Registriert seit: 30.09.2009
@ibnam
Welche HighendGeräte haben denn weniger Preisverfall im ersten Jahr?
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
@ Arminator:
"Das ist eine These die ihr schon seit Jahren nicht mit Fakten stützen könnt, […]"
==> Den besten Beweis für die Richtigkeit unserer Aussage hast Du mit Deinem #20 (letzter Satz) selbst geliefert.


"[…], aber ich bin ja nicht hier um deine Appleträume mit Fakten zu zerstören"
==> Was hat meine Aussage nun mit Apple zu tun?
Arminator
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Arminator
Beiträge: 1.692
Registriert seit: 30.09.2009
"==> Den besten Beweis für die Richtigkeit unserer Aussage hast Du mit Deinem #20 (letzter Satz) selbst geliefert."

Das einzige was dieser Satz beweist ist dass ICH nicht bereit derzeit in Premiumgeräte zu investieren, das hat mit der Profitabilität einer ganzen Branche nichts zu tun.
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
*LOL* Daß nicht Du allein für die geringe Profitabilität einer ganzen Branche verantwortlich bist, ist doch klar … bzw. sollte es jedem klar sein.…
Das ändert jedoch nichts daran, daß Deine Aussage "…ich find die ganzen Flagschiffe lohnen sich in den letzten 3-4 Jahren vom Preis/leistungsverhältniss null komma null. Die Mittelklasse wie das Lenovo P2 ist einfach viel zu gut geworden. " ja auch von vielen anderen Konsumenten geteilt wird und so über die Masse eben die geschilderten Auswirkungen hat. – Daß man darüber überhaupt diskutieren muß… :rolleyes:
Arminator
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Arminator
Beiträge: 1.692
Registriert seit: 30.09.2009
" und so über die Masse eben die geschilderten Auswirkungen hat"

Das reimst du dir so zusammen, weil du deine Thesen auf die (falschen) Annahmen stützt es gäbe einen nicht expandieren Markt. Europa ist nunmal nicht der nabel der Welt.
Edit: Übrigens eine steile These dass meine Aussage von vielen Konsumenten geteilt wird. Die stets deutlich (!) wachsenden Zahlen der Galaxy S Absätze sprechen da nämlich eine ganz andere Sprache

Geändert von Arminator (26.06.2017 um 15:12 Uhr)
 
 



 

 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1