Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Sony Xperia XZ1 (Compact): Die IFA-Smartphones auf ersten Bildern

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.818
Registriert seit: 19.09.2002

Sony Xperia XZ1 (Compact): Die IFA-Smartphones auf ersten Bildern

Sony stellt auf der kommenden IFA angeblich drei neue Smartphones vor, darunter mit dem Xperia XZ1 ein neues Flaggschiff und ein neues Compact-Modell. Sie sollen nun auf ersten Fotos zu sehen sein - der Fingerabdrucksensor ist bei einem Gerät für Sony allerdings untypisch platziert.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Sony Xperia XZ1 (Compact): Die IFA-Smartphones auf ersten Bildern auf AreaMobile.
Oannes
Youngster
no user
Beiträge: 180
Registriert seit: 25.10.2015
Hoffentlich ist das "Compact" diesmal endlich wieder so ausgestattet wie das größere flagship. Und hoffentlich ist es endlich wieder so hochwertig gefertigt wie die ersten Geräte der "Compact"-Serie.
Hunter
Handy Profi
Benutzerbild von Hunter
Beiträge: 580
Registriert seit: 14.03.2016
Die oberen Bilder sind 100%ig nicht von Sony. Es gab und wird sicherlich niemals ein Sony Gerät geben was die Kamera in der Mitte und den Fingerabdrucksensor darunter hat.
chief
Gesperrt
no user
Beiträge: 10.543
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@Hunter

Das Sony Xperia S hatte die Kamera oben mittig. Warum soll sie also dort nicht mal wieder hin wandern?

Und warum soll es auf den Bilder zu 100% kein Sony sein?
Irgendwann ist immer das erste mal.

@Thema
Bin mal auf die heiß erwarteten Modelle gespannt. Die wecken so viele Erwartungen in der Community, die können nur enttäuscht werden.

Aber Anfang September sehen wir weiter. Da kann ich sie auch direkt mal befingern.

Ich würde mir endlich mal einen OIS in der Kamera wünschen.
89marco89
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von 89marco89
Beiträge: 1.385
Registriert seit: 13.03.2010
Ort: Schweiz
OMG Sony, was soll das, Wollt ihr mich nicht mehr. Fingerabdrucksensor auf der Rückseite!?!? so wie es jetzt ist, ist es perfekt. Nein danke, lebt wohl, ohne mich. Ich möchte das Handy auf dem Tisch liegen haben und nicht aufheben müssen um es zu entsperren....
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 3.039
Registriert seit: 19.10.2012
@marco
Richtig bin auch kein Freund davon. Finde die beste Lösung vorne aber an der Seite ist auch noch ok. Hibteb wäre für mich schlecht aber manche finden ws ja gut.
HeroX666
Youngster
no user
Beiträge: 47
Registriert seit: 09.08.2017
@marco
Also ein Handy auf dem Tisch liegen zu lassen, widerspricht doch dem eigentlichen Zweck, oder? ;)

PS: Finde den Fingerabdrucksensor an der Seite schon ideal, aber hinten besser als vorne - zumindest wenn er nicht zu hoch angeordnet ist, siehe S8.
Gandalf
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Gandalf
Beiträge: 3.095
Registriert seit: 26.06.2012
Ort: Bayern
Also wenn das das Flaggschiff sein soll, dann gute Nacht. Die Ränder sind ja zum davonlaufen.
HeroX666
Youngster
no user
Beiträge: 47
Registriert seit: 09.08.2017
@gandalf

Was habt Ihr alle immer mit den Rändern??? In den vergangenen Jahren hat sich nie einer daran gestört und plötzlich ist es das Schlimmste!?!

"Normale" Ränder sind sogar notwendig - aufgrund der Statik z.b. beim Sturz - aber jedem das Seine ;)
mcRebe
Advanced Member
Benutzerbild von mcRebe
Beiträge: 318
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Duisburg
http://www.areamobile.de/assets/news/2017-08/sony-xperia-xz1-leak-01.jpg

Also die Seitenränder hat Sony gut im Griff. Oben und unten ist es allerdings recht auffällig... Kann aber auch eine Designentscheidung sein.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
@mcRebe: Also ich hab noch keine Abmessungen gesehen und anhand der Fotos würde ich sagen, sind die Seitenränder so fett wie immer.
Signatur
... oder kurz ibnam
mcRebe
Advanced Member
Benutzerbild von mcRebe
Beiträge: 318
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Duisburg
[QUOTE=IchBinNichtAreamobile.de;1462383]@mcRebe: Also ich hab noch keine Abmessungen gesehen und anhand der Fotos würde ich sagen, sind die Seitenränder so fett wie immer.[/QUOTE]

"Wie immer" ist relativ. ;) Also die Z5-Serie hatte breitere Seitenränder:
https://www.notebookcheck.com/fileadmin/Notebooks/Sony/Xperia_Z5_Compact/SonyXperiaZ5Compact_HST_5.jpg

So wie ich das vom Foto deuten kann,ist das jetzt nur noch 1mm bis zum Glasabschluss.


P.S: das mit dem Quoting klappt wie immer hervorragend @AM! :P
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
@mcRebe:"So wie ich das vom Foto deuten kann,ist das jetzt nur noch 1mm bis zum Glasabschlus"
>>Sieht für mich eher nach den "normalen" 5mm aus. 1mm wäre in der Tat richtig gut, aber alles unter 3mm würde ich schon als dünne Ränder bezeichnen.
Hunter
Handy Profi
Benutzerbild von Hunter
Beiträge: 580
Registriert seit: 14.03.2016
Schon mein X Performance hat rechts links 3mm und das sieht nicht sehr schmal aus. Extra gerade mal nachgemessen.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
@Hunter: Weil es keine 3mm sind ... gerade mal nachgerechnet. Hast du wirklich bis zum (leuchtenden) Bildschirm gemessen?
Hunter
Handy Profi
Benutzerbild von Hunter
Beiträge: 580
Registriert seit: 14.03.2016
Verstehe ich nicht, was willst du rechnen? Vor allem in Bezug auf was?
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
@Hunter: Abstand vom (leuchtenden) Bildschirm zum Rand ... also die Rahmenbreite links und rechts.
Hunter
Handy Profi
Benutzerbild von Hunter
Beiträge: 580
Registriert seit: 14.03.2016
Ja richtig, 3mm mit Messtoleranz 3,5...
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
Es sind 4mm. Es ist zwar nur ein Millimeter, aber das LG G2 hat 3mm und bei fast gleicher Gehäusebreite ein 0,2" größeres Display. Der Rahmen des LG G6 ist übrigens ähnlich schmal.
mcRebe
Advanced Member
Benutzerbild von mcRebe
Beiträge: 318
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Duisburg
Beim Z5_c sind es übrigens 2mm vom sichtbaren Rand bis Glasende und noch einmal 1mm bis zum Plastikende (also von innen nach außen gemessen). Das sind zwar "nur" 3mm aber es wirkt breit... vermutlich auch durch die billige Plastikummantelung.

Anscheinend ist das X (performance) in der Hinsicht breiter geraten.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
@mcRebe: Was misst du bei dem Z5 compact in der Breite (gesamtes Gerät)?
mcRebe
Advanced Member
Benutzerbild von mcRebe
Beiträge: 318
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Duisburg
[QUOTE=IchBinNichtAreamobile.de;1462585]@mcRebe: Was misst du bei dem Z5 compact in der Breite (gesamtes Gerät)?[/QUOTE]

65mm, wenn man die abstehende knopfleiste mitrechnet (ansonsten 64mm).
das kommt auch mit dem datenblattangaben von AM überein.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
@mcRebe: Die Angabe der Breite ist immer ohne Knöpfe, insofern passt das nicht ganz, naja im Endeffekt wird es wohl daran liegen, dass 4mm Rand bei der Displaydiagonale immer noch riesig wirken.
Hunter
Handy Profi
Benutzerbild von Hunter
Beiträge: 580
Registriert seit: 14.03.2016
Ich glaube deine Berechnungen sind einfach fehlerhaft. Du gehst ja wahrscheinlich von einem festen Seitenverhältnis aus, sonst würdest du es ja gar nicht berechnen können. Ich vertraue aber einer Messung mit Schieblehre mehr als irgendwelchen Berechnungen, denen eventuell falsche Annahmen zugrunde liegen.
Ich werde es zuhause noch einmal messen, aber ich bin mir 100% sicher, dass es keine 4mm sind.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.065
Registriert seit: 11.12.2012
Oh man, das kann man doch selbst schnell nachrechnen. Und die Maße vom Hersteller werden ja wohl stimmen.

c: Diagonale (Hypotenuse)
d: Seitenverhätlnis (>=1)
a: kurze Seite
b: lange Seite

Uns interessiert nur die kurze Seite also a
b=a*d
=> c²=a²+(a*d)²=a²*(1+d²)
=> a=c/(1+d²)^0.5 Anmerkung: x^0.5 ist das gleiche wie die Quadratwurzel aus x

Dann musst du nur noch von Zoll auf Centimeter oder Millimeter umrechnen und entsprechend diesen Wert von der Gesamtbreite des Gerätes abziehen und dann kommst du auf 3.86mm und das kann man wohl auf 4mm aufrunden.