Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Google Maps hilft bei der Parkplatzsuche

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.612
Registriert seit: 19.09.2002

Google Maps hilft bei der Parkplatzsuche

Nützliche Neuerung für Autofahrer: Wer mit Google Maps auf dem Smartphone navigiert, kann sich ab sofort die Parkplatzsituation am Zielort anzeigen lassen. In Deutschland ist das Feature aber auf einige Städte beschränkt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Google Maps hilft bei der Parkplatzsuche auf AreaMobile.
Oannes
Youngster
no user
Beiträge: 150
Registriert seit: 25.10.2015
Frei nach dem Motto "Gibst du Daten, helf' ich parken."
Naja, wer's braucht ...
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
"Einen perfekten Parkplatz weist einen die Karten-App dabei aber natürlich nicht zu. Stattdessen liefert die Anwendung einen Hinweis, wie schwer es sein könnte, in einem bestimmten Bereich einen freien Abstellplatz fürs Auto zu finden."

==> Dinge, die Menschen mit Verstand nicht brauchen. Wenn ich tagsüber in die Innenstadt einer Großstadt fahre, ist mir völlig klar, daß es dort schwierig sein wird einen freien Parkplatz zu finden. Und die meisten Parkhäuser zeigen schon von außen an, ob und wieviele Plätze noch frei sind.
AlfredENeumann
Handy Profi
no user
Beiträge: 980
Registriert seit: 20.09.2005
Ihr beiden seid keine Autofahrer, oder?
Oder wart nie in einer größeren fremden Stadt?
Und wolltet einen Weihnachtsmarkt besuchen?

Ihr wusstet dann bestimmt schon 3 Tage vorher welches Parkhaus bei eurer Ankunft noch Parkplätze frei hatte, oder?

Geändert von AlfredENeumann (31.08.2017 um 16:35 Uhr) Grund: Ergänzung
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
Och nööö, die 100.000 Km, die ich früher über 10 Jahre lang pro Jahr gefahren bin, brauche ich zum Glück nicht mehr zu fahren. Jetzt sind es nur noch etwa 25-30.000 Km pro Jahr.…

"Ihr wusstet dann bestimmt schon 3 Tage vorher welches Parkhaus bei eurer Ankunft noch Parkplätze frei hatte, oder? "
==> Nö, das wußte ich nicht. Ich hatte ja kein Google Maps. Und wenn ich heute MIT Google Maps 3 Tage vorher weiß, welches Parkhaus gerade freie Plätze hat, heißt das doch noch lange nicht, daß die bei meiner Ankunft auch / immer noch frei sind.… 8-)
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
-
Nicht, was lebendig, kraftvoll sich verkündigt, Ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's, das Ewiggestrige, Was immer war und immer wiederkehrt. Und morgen gilt, weil's heute hat gegolten! [Friedrich Schiller]

Geändert von Fritz_The_Cat (31.08.2017 um 16:45 Uhr)
AlfredENeumann
Handy Profi
no user
Beiträge: 980
Registriert seit: 20.09.2005
Nein, du hast geschrieben es steht vorne am Parkhaus ob und wie viel frei ist. Das weist du aber erst wenn du da bist.
Wenn es voll ist darfst du dir das nächste suchen, und das nächsten, und das nächste ....

Wäre doch viel einfacher direkt zu einem zu fahren bei dem man vorher weis das es freie Plätze hat.
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
Hmm, und Google Maps hält den Parkplatz bis zu meiner Ankunft frei?^^

Da die App das NICHt tut, nützt es mir auch nicht, wenn ich bei meiner Abfahrt eine Stunde vor Ankunft weiß, wo noch ein Parkplatz frei ist.…


" Wäre doch viel einfacher direkt zu einem zu fahren bei dem man vorher weis das es freie Plätze hat. "
==> Stimmt. Aber genau diese Funktion hat Google Maps NICHT.


Im Übrigen sei hier nochmal daran erinnert, was Google Maps "kann" und tut:

"Einen perfekten Parkplatz weist einen die Karten-App dabei aber natürlich nicht zu. Stattdessen liefert die Anwendung einen Hinweis, wie schwer es sein könnte, in einem bestimmten Bereich einen freien Abstellplatz fürs Auto zu finden."

Und genau darauf bin ich in #3 eingegangen. Derlei bloßen HINWEIS benötigen Menschen mit Verstand nicht. Daß es tagsüber in Großstädten oder auch rund um Veranstaltungsgelände (wie bspw. "Deinem" Weihnachtsmarkt) schwierig sein wird einen Parkplatz zu finden, sollte jedem normal denkenden Menschen von vornherein klar sein.

Geändert von Fritz_The_Cat (31.08.2017 um 17:15 Uhr)
AlfredENeumann
Handy Profi
no user
Beiträge: 980
Registriert seit: 20.09.2005
>>Hmm, und Google Maps hält den Parkplatz bis zu meiner Ankunft frei?^^
Hat ja keiner behauptet

>>Da die App das NICHt tut, nützt es mir auch nicht, wenn ich bei meiner Abfahrt eine Stunde vor Ankunft weiß, wo noch ein Parkplatz frei ist.…
Das war auch nichts so gemeint

>>" Wäre doch viel einfacher direkt zu einem zu fahren bei dem man vorher weis das es freie Plätze hat. "
>>==> Stimmt. Aber genau diese Funktion hat Google Maps NICHT.
Noch nicht, aber das ist der Sinn dieser Funktion auf kurz oder lang. Aber weil in DE jeder seinen eigenen Scheiss rausbringt wird sowas auch noch lange dauern

>>"Einen perfekten Parkplatz weist einen die Karten-App dabei aber natürlich nicht zu. Stattdessen liefert die Anwendung einen Hinweis, wie >>schwer es sein könnte, in einem bestimmten Bereich einen freien Abstellplatz fürs Auto zu finden."
Anhand von Parkhausdaten (freie Plätze)

>>Und genau darauf bin ich in #3 eingegangen. Derlei bloßen HINWEIS benötigen Menschen mit Verstand nicht. Daß es tagsüber in >>Großstädten oder auch rund um Veranstaltungsgelände (wie bspw. "Deinem" Weihnachtsmarkt) schwierig sein wird einen Parkplatz zu >>finden, sollte jedem normal denkenden Menschen von vornherein klar sein.
Und genau deswegen ist so eine Funktion sinnvoll wenn ich weis wo ich am ehesten einen PArkplatz bekommen kann
DerZander
Handy Profi
Benutzerbild von DerZander
Beiträge: 572
Registriert seit: 22.12.2016
@Alfred
>> Ihr beiden seid keine Autofahrer, oder?

- Entfernt -

@Topic
Ich finde die Idee super und alles was einem hilft in der Großstadt einen Parkplatz zu finden hilft.

Geändert von Christopher Gabbert (01.09.2017 um 08:10 Uhr) Grund: Verstoß gegen die Foren-Richtlinien
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.374
Registriert seit: 09.03.2012
@ Alfred:
">>" Wäre doch viel einfacher direkt zu einem zu fahren bei dem man vorher weis das es freie Plätze hat. "
>>==> Stimmt. Aber genau diese Funktion hat Google Maps NICHT.
Noch nicht, aber das ist der Sinn dieser Funktion auf kurz oder lang. Aber weil in DE jeder seinen eigenen Scheiss rausbringt wird sowas auch noch lange dauern"

==> Na, dann ist ja auch noch ebenso lange Zeit bis die Funktion derart ausgereift ist, daß eine Installation einen wirklichen Nutzen versprechen kann.


">>"Einen perfekten Parkplatz weist einen die Karten-App dabei aber natürlich nicht zu. Stattdessen liefert die Anwendung einen Hinweis, wie >>schwer es sein könnte, in einem bestimmten Bereich einen freien Abstellplatz fürs Auto zu finden."
Anhand von Parkhausdaten (freie Plätze)"

==> Nein, NICHT anhand von Parkhausdaten. Worauf sich Google Maps bei seinen HINWEISEN stützt, steht doch ganz klipp + klar im AM-Artikel:
"Erscheint dort ein P auf rotem Grund, ist die Parkmöglichkeit im Umkreis des Ziels in der Regel eingeschränkt. Die Farbe Blau weißt auf eine überschaubare Parkplatzsituation hin, Grün bedeutet, dass dort in der Regel schnell in Parkplatz zu finden ist. ***Zur Angabe der Parkplatzsituation greift Google auf den Datensatz der vergangenen Monate zu.***"

Um bei Deinem Weihnachtsmarktbeispiel zu bleiben: Auf dem Platz, wo der stattfindet, war 3 Monate lang abends nix los.… und die Parkplatzsituation also recht entspannt. Google Maps zeigt Dir also mit einem grünen "P" an, daß dort in der Regel schnell in Parkplatz zu finden ist. Aber nun ist "plötzlich" Weihnachtsmarkt und jeder will hin … und keine Parkplätze verfügbar…
 
 



 

 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.1