Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Bixby 2.0: Samsung baut den Sprachassistenten aus

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.726
Registriert seit: 19.09.2002

Bixby 2.0: Samsung baut den Sprachassistenten aus

Der Funktionsumfang des Sprachassistenten Bixby ist noch ausbaufähig. Das gesteht jetzt auch Hersteller Samsung ein. Die Version Bixby 2.0 soll in der kommenden Woche neue Funktionen bringen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Bixby 2.0: Samsung baut den Sprachassistenten aus auf AreaMobile.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
Ich finde das mittlerweile eine Frechheit was sich Samsung hier erlaubt. Da wird großspurig über weitere Neuheiten/Funktionen von Bixby informiert, aber gleichzeitig schließt man den Großteil der Kunden aus da nur in englischer Sprache verfügbar. Und dass nach mittlerweile fast einmal einem Jahr nach Vorstellung. Genauso verhält es sich mit Softwareupdates. Samsung baut nach wie vor tolle Geräte aber leider immer mit veralteter Software und katastrophalen Support!

Deshalb habe ich mich auch entschieden Samsung den Rücken zuzukehren. Bin auf das neue iPhone 8 Plus umgestiegen.
no user
Beiträge: 10
Registriert seit: 25.09.2014
@dankort1 wow, dass nenne ich mal Gedankenübertragung. Habe nach dem lesen des Artikels genau das gleiche gedacht und dann gehe ich runter zu den Kommentaren und sehe dein Kommentar. Du sprichst mir aus der Seele. Muss mich in letzter Zeit auch vermehrt über Samsung aufregen.

Habe mir vor 3 Wochen das S8 zugelegt, eigentlich ein tolles Gerät. Allerdings laufen verdammt viele Apps nicht verlässlich und stürzen oft ab bzw. schcließen sich nicht, wenn man es möchte. Muss erst immer unter Apps in die Einstellungen rein und "Stop erzwingen". Das nervt gewaltig. Und dann habe ich an der Seite eine Taste die ich gar nicht gebrauchen kann. Den Fingerscanner auf der Rückseite etc. Das sind alles so unausgegorene Sachen, im Nachhinein nervt das und ich überlege ernsthaft wieder nach 4 Jahren zum Apfel zu wechseln.

iPhone X täte mich enorm reizen.
SiddiusBlack
Handy Profi
Benutzerbild von SiddiusBlack
Beiträge: 551
Registriert seit: 07.04.2012
@dankort1
Grundsätzlich stimm ich dir zu aber Großteil aller Kunden schließt man aus?

Du weißt schon das Englisch Weltsprache Nr 1 ist oder?

Bin mal gespannt ob ich Bixby überhaupt noch in Deutsch erleben werde...in 3 Tagen wird das Mate vorgestellt und ich bin mir zu 99% sicher das ich mein S8+ dagegen austauschen werde...hoffe das Mate kommt noch vor dem X raus. Will nicht mehr warten -.-
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@SiddiusBlack
Sorry aber das mit der Weltsprache EnglischEnglisch ist nun wirklich kein Argument. Es zeigt nur wie konsequent Samsung seit Jahren den Support vernachlässigt. Anscheinend ist man auch nicht gewillt wirklich ernsthaft was daran zu ändern. Ich finde es halt schade da die Geräte toll sind. Habe jahrelang dieses Theater mitgemacht und akzeptiert. Aber bei identischen Preisen wie Apple sehe ich das nicht mehr ein.

Man kann Apple mögen oder nicht. Aber in Bezug auf Qualität und Support spielen sie nach wie vor in ihrer eigenen Liga!
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@CaliforniaSun86

Danke, aber das musste jetzt einfach mal raus!

Ich hatte das Galaxy S8 Plus mit Snapdragon 835er Prozessor. Von Anfang bis zum Schluss keine neue Android Version. Ist alles bei Android 7.0 geblieben. Apple würde sich so was nicht mal ansatzweise erlauben. Habe seit iOS 11 vor drei Wochen sage und schreibe drei Updates (iOS 11.01 - 11.03) von Apple bekommen. Das bekommst bei Samsung mit viel Glück in zwei Jahren... lol
M.a.K
Handy Master
Benutzerbild von M.a.K
Beiträge: 6.052
Registriert seit: 10.02.2010
Ort: Lower Saxony
Wurden mit den kleineren Sprüngen der iOS-Version nicht hauptsächlich Fehler behoben? Ein Update z.B von Android 7 auf Android 8 ist doch etwas vollkommen anderes. Dabei handelt es sich um einen kompletten Versionssprung des OS den es einmal im Jahr gibt und nicht um ein kleines Update welches Fehler vom vorherigen Update behebt.

Geändert von M.a.K (13.10.2017 um 18:15 Uhr)
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Samsung baut nach wie vor tolle Geräte aber leider immer mit veralteter Software und katastrophalen Support!"

Unsinn, die Softwareupdates kommen so schnell wie nie zuvor. Auch bei den Sicherheitsupdates ist Samsung neben Google einer der schnellsten.

"Allerdings laufen verdammt viele Apps nicht verlässlich und stürzen oft ab bzw. schcließen sich nicht, wenn man es möchte."

Kannst du mir mal eine einzige App nennen welche sich angeblich nicht schließen lässt? Hör ich hier zum ersten mal.

"Und dann habe ich an der Seite eine Taste die ich gar nicht gebrauchen kann."

Du kannst jede Taste umbelegen, das ist also kein Argument.
Signatur
Samsung Galaxy S8 || Samsung Galaxy S7 || HTC 10 || HTC One M9 || HTC One M8 || HTC One M7
I LOVE ANDROID with HTC
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@dankort1:"Man kann Apple mögen oder nicht. Aber in Bezug auf Qualität und Support spielen sie nach wie vor in ihrer eigenen Liga!"
>>Supportzeitraum ist das letzte was bei Apple noch übrig geblieben ist. Sowohl die Qualität als auch der allgemeine Support ist im Grunde nicht besser als bei den anderen großen Herstellern.

"Habe jahrelang dieses Theater mitgemacht und akzeptiert. Aber bei identischen Preisen wie Apple sehe ich das nicht mehr ein."
>>Nachvollziehbar, aber die Preise sind keineswegs identisch. Man bezahlt viel mehr nur 60% dessen was man bei Apple für ein gleichwertiges Gerät verlangt.

"Ich hatte das Galaxy S8 Plus mit Snapdragon 835er Prozessor. Von Anfang bis zum Schluss keine neue Android Version. Ist alles bei Android 7.0 geblieben. Apple würde sich so was nicht mal ansatzweise erlauben. Habe seit iOS 11 vor drei Wochen sage und schreibe drei Updates (iOS 11.01 - 11.03) von Apple bekommen. Das bekommst bei Samsung mit viel Glück in zwei Jahren... lol"
>>Also bei den High-End-Geräten stimmt das definitiv nicht.
Signatur
... oder kurz ibnam
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Andre2749

Zitat: "Unsinn, die Softwareupdates kommen so schnell wie nie zuvor. Auch bei den Sicherheitsupdates ist Samsung neben Google einer der schnellsten."

Wie schnell Samsung bei der Bereitstellung von aktueller Software ist, das sieht man ja beim S8/Plus mit Android 7.0 und Note 8 mit 7.1.1 bei einem Preis von 1000 Euro. Vermutlich irgendwann nächstes Jahr gibts das dann bereits veraltete Oreo 8.0 ;)
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@IchBinNichtAreamobile.de

Zitat: "Supportzeitraum ist das letzte was bei Apple noch übrig geblieben ist. Sowohl die Qualität als auch der allgemeine Support ist im Grunde nicht besser als bei den anderen großen Herstellern."

Das ist jetzt nicht dein ernst. Hast du schon mal die allgemeine Servicequalität von Apple genießen dürfen? Da kommt kein einziger Android Hersteller nicht mal ansatzweise heran. Selbst Google kann da nichts ausrichten. Schau dir doch mal das Chaos der letzten Jahre um die Nexus Geräte an. Habe selbst die Erfahrung mit einem Nexus 6p gemacht. Oder jetzt mit dem unfertigen Oreo Updates für die Pixel und Nexus Phones. Ein gravierender Buck nach dem anderen. Und das willst du mit Apple vergleichen? Sorry aber das ist schlichtweg lächerlich!

Wenn sich einer Mühe gibt dann noch am ehesten Sony. Dort bekommt man zumindest für die Highend Modelle halbwegs schnelle Updates geliefert. Nur leider kann ich wegen der eher lauen Kamera Qualität nichts mit Sony anfangen.

Was bleibt da sonst noch übrig außer ein iPhone...
foetor
Expert Handy Profi
no user
Beiträge: 2.994
Registriert seit: 19.10.2012
Die sollten mal eine ruckelfreie Software rausbringen anstatt so etwas weiterzuentwickeln.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@dankort:"Das ist jetzt nicht dein ernst. Hast du schon mal die allgemeine Servicequalität von Apple genießen dürfen? [...]"
>>Ja leider ... die reparieren im Grunde nichts, was sie nicht auch reparieren müssen unter der Gewährleistung und sogar dadrunter agieren sie noch. Also Anwalt muss man schon parat haben, wenn man den tollen Service nutzen möchte. Ich kann nur abraten und auf Berge von Foreneinträgen verweisen zu fast jedem Problem, die Apple dann üblicherweise auch ignoriert.

"Schau dir doch mal das Chaos der letzten Jahre um die Nexus Geräte an. Habe selbst die Erfahrung mit einem Nexus 6p gemacht."
>>Was genau?

"Oder jetzt mit dem unfertigen Oreo Updates für die Pixel und Nexus Phones. Ein gravierender Buck nach dem anderen. Und das willst du mit Apple vergleichen? Sorry aber das ist schlichtweg lächerlich!"
>>Welche gravierenden Bugs denn? Ich hab nur von der fehlerhaften Benennung bisher gehört.

"Wie schnell Samsung bei der Bereitstellung von aktueller Software ist, das sieht man ja beim S8/Plus mit Android 7.0 und Note 8 mit 7.1.1 bei einem Preis von 1000 Euro. Vermutlich irgendwann nächstes Jahr gibts das dann bereits veraltete Oreo 8.0 ;)"
>>Wie kann es veraltet sein, wenn es nicht mal eine neuere Version gibt?
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
IchBinNichtAreamobile.de

Bitte nicht falsch verstehen, aber in Bezug auf dieses Thema kann und werde ich dich nicht ernst nehmen!

Schönen Abend
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Wie schnell Samsung bei der Bereitstellung von aktueller Software ist, das sieht man ja beim S8/Plus mit Android 7.0 und Note 8 mit 7.1.1 bei einem Preis von 1000 Euro."

Daran sieht man leider, dass du davon wenig Ahnung hast. Der Stand beim S7 sowie S8 mit 7.0 ist bereits der neuste Stand. Samsung hat die Fixes die Google danach noch gebracht hat, bereits in 7.0 integriert. Bei Android 7.0 wird also nichts neueres mehr kommen, weil das bereits der aktuellste Stand ist.

Zu 8.0, die Updates wurden bereits angekündigt und werden noch in diesem Jahr erscheinen. Bei 8.0 von Google gibt es derzeit noch die ein oder anderen Probleme, daher bin ich sogar ganz froh, wenn das Update von Samsung etwas später erscheint, wo die Kinderkrankheiten bereits gefixxt sind. Kannst ja mal bei android-hilfe ins Pixel Forum gehen, dort läuft mit dem 8.0 Update noch lange nicht alles Rund. Wieso also willst du bereits ein Update was nicht richtig läuft?

Bei 7.0 hatte Google auch die neusten Updates bereits integriert und vorher einen Beta-Test gestartet, danach gab es mit dem finalen Update dann auch keine Probleme mehr.

Du schreibst halt gerade irgendwas was dir in den Sinn kommt, weil du von der Materie wenig Ahnung hast. Wie immer sollte man sich erst einmal informieren, bevor man sich hier darüber künstlich aufregt, wieso das S8 "nur" auf 7.0 ist. Die Erklärung ist nämlich relativ einfach.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@dankort1:"Bitte nicht falsch verstehen, aber in Bezug auf dieses Thema kann und werde ich dich nicht ernst nehmen!"
>>Welches Thema? Es gibt nichts falsch zu verstehen, weil du im Grunde nichts sagst und stattdessen das Pronomenspiel spielst.

Du kannst offenbar nicht mal sagen, was deine eigenen Erfahrungen gewesen sind. Also gibst du zu, dass du dir das Ganze ausgedacht hast.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Andre2779

Das was du machst ist typisch für Android-Fan-Boys. Sie reden alles schön und glauben alles zu wissen. Und wenn man berechtigterweise was hinterfragt kommen lediglich persönliche Angriffe.

Ich habe genug Erfahrung mit Samsung und Android die letzten Jahre gemacht. Nur irgendwann hat man die Schnauze voll. Und wenn man mittlerweile für ein Android Smartphone iPhone Preise bezahlt, dann macht der Support Service eben den Unterschied. Und genau aus diesem Grund habe ich gewechselt !
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Das was du machst ist typisch für Android-Fan-Boys. Sie reden alles schön und glauben alles zu wissen."

Ich benenne hier Fakten, die fixxes von späteren 7.x Versionen sind bei Samsung in 7.0 bereits drin, diesen Fakt wirst du nicht widerlegen können, also was genau hat das benennen von Fakten mit Fan-Boy zu tun? Nichts....

"Und wenn man berechtigterweise was hinterfragt kommen lediglich persönliche Angriffe."

Wo hinterfragst du denn? Du jammerst hier Samsung keine weiteren 7.0 Versionen veröffentlicht, weil dir nicht bekannt ist, dass die fixxes bereits in 7.0 integriert sind. Also hinterfragen kannst du gerne, aber nicht kritisieren wenn dir nötige Informationen fehlen.

"Und genau aus diesem Grund habe ich gewechselt !"

Also ein iPhone-Fan-Box der gegen Samsung nachtritt, dann haben wir es ja ;)
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Andre2779

Ja deine eigenen Fakten die du sehen möchtest.

Und weil ja das S8/Plus so aktuell ist, hat das Note 8 7.1.1 und bereits Samsungs Experience in Version 8.5 installiert.

Aber lassen wir es gut sein ;)
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Ja deine eigenen Fakten die du sehen möchtest."

Naja, auf diesem Niveau braucht man denke ich nicht weiter Diskutieren. Die Aussage kommt von Samsung direkt, also sind deine Unterstellungen einfach haltlos.

Nichts für ungut, aber du hast leider von der Materie wenig Ahnung wie man an deinen Beiträgen auch merkt.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Andre2779

"Die Aussage kommt von Samsung direkt, also sind deine Unterstellungen einfach haltlos."

Der war super... lol

Anscheinend hast das S8/Plus gar nicht selbst. Dann frag doch mal Samsung warum wir noch kein Bixby in Deutscher Sprache haben. Oder warum Experience 8.5 noch nicht für das S8/Plus verfügbar ist... ;)
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Anscheinend hast das S8/Plus gar nicht selbst."

Wieso wirfst du einfach mal eine solche Behauptung in den Raum? Du hast doch gar keine Ahnung von dem was du hier von dir gibst.

"Dann frag doch mal Samsung warum wir noch kein Bixby in Deutscher Sprache haben. "

Was hat Bixby mit deiner Android Version zu tun? Einfach ausgedrückt ist Bixby lediglich eine App und sonst nichts. Ob du Android 7.0 oder 8.0 oder 9.0 hast, spielt da überhaupt keine Rolle.

"Oder warum Experience 8.5 noch nicht für das S8/Plus verfügbar ist... ;)"

Das kommt doch mit dem Update auf 8.0, das S8 war schon Monate vor dem Note 8 draußen. Wieso sollte Samsung jetzt noch an einem Update für 7.0 arbeiten wenn man bereits am Update auf 8.0 arbeitet? Wieso sollte Samsung innerhalb kürzester Zeit dafür Geld verschwenden? Du hast einfach von Entwicklung wenig Ahnung.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
Andre2779

Auf alles hast eine Entschuldigung aber keine klaren Antworten. Weichst ganz geschickt aus... hey ein Samsung-Fan-Boy... lol
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Auf alles hast eine Entschuldigung aber keine klaren Antworten."

Deine Unterstellungen sind so lächerlich, wenn ich schreibe Experience kommt mit 8.0 wo genau ist das eine Entschuldigung? Das ist halt einfach Fakt genau so wie dass das S8 schon mehrere Monate auf den Markt ist im Gegensatz zum Note 8. Lesen alleine hilft nicht, du musst auch den Inhalt verstehen.

Ansonsten braucht man zu dir nicht mehr viel zu schreiben, du verstehst bereits die einfachsten Zusammenhänge nicht.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
Andre2779

"Wieso sollte Samsung jetzt noch an einem Update für 7.0 arbeiten wenn man bereits am Update auf 8.0 arbeitet? Wieso sollte Samsung innerhalb kürzester Zeit dafür Geld verschwenden?"

Weil man gerne die aktuellsteaktuellste Software haben möchte. Gerade wenn es sich um das Flaggschiff handelt!

Oh man, du widersprichst dir ja selbst... lol
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.887
Registriert seit: 15.11.2009
"Weil man gerne die aktuellsteaktuellste Software haben möchte. Gerade wenn es sich um das Flaggschiff handelt!"
DAS Flaggschiff ? Das war mal. Oder hast du etwa geglaubt das S8 bleibt ewig das Flaggschiff? Nach 6 Monaten ist das S8 "nur" noch EIN Flaggschiff, das spiegelt auch der gesunkene Preis wieder. Denn das Note 8 ist jetzt DAS Flaggschiff und das erhält ja auch die Vorzugsbehandlung.
Und wann raffen das die Leute endlich mal? die Updatesysteme von iOS und Android zu vergleichen ist einfach nur schwachsinn. bei Android wird jedes update separiert ausgegeben aber nur die OS Version hat eine Versionsnummer, bei Sicherheitsupdates, Herstellerbugfixes und -updates ändert sich dagegen die Androidversionsnummer nicht. Während sich bei iOS jeder kleinste fitzelkram gleich die iOS-Nummer erhöht. letzteres hat halt den Vorteil dass das auf dem Papier besser aussieht.
DerZander
Handy Profi
Benutzerbild von DerZander
Beiträge: 592
Registriert seit: 22.12.2016
@IBNAM
>> Bitte nicht falsch verstehen, aber in Bezug auf dieses Thema kann und werde ich dich nicht ernst nehmen!

Weil der Fragen gestellt hat? Offenbar hast du Angst vor den Fragen von IBNAM und arbeitest dich lieber an Andre ab. Ich vermute auch stark, dass deine "Erfahrungen" nur ausgedacht sind.

@Frankfurter
Und wenn man dann noch bedenkt, dass bei iOS die iPhones teilweise dieselbe OS-Nummer, aber nicht mit allen Features hat, dann wird es wieder völlig unvergleichbar.

Android mag viele Probleme mit der Updateversorgung haben, aber Apple schafft es seine Updatepolitik durch die geschickte Versionsnummernbezeichnung und keine Trennung zwischen Sicherheits- und Featureupdates noch besser aussehen lassen, als sie eigentlich ist.

Je mehr Spieler auf dem Markt der Betriebssysteme sind, desto mehr Respekt zolle ich Microsoft, wie sie Millionen untererschiedlicher HW-Kombinationen zentral updaten. Apple hat es furchtbar leicht und hat trotzdem erschreckend viele Updateprobleme. Und Google schafft es auch nicht Grund in die unübersichtliche Lage zu bekommen.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Frankfurter Knackarsch

"Das war mal. Oder hast du etwa geglaubt das S8 bleibt ewig das Flaggschiff? Nach 6 Monaten ist das S8 "nur" noch EIN Flaggschiff, das spiegelt auch der gesunkene Preis wieder. Denn das Note 8 ist jetzt DAS Flaggschiff und das erhält ja auch die Vorzugsbehandlung."

Absolut richtig. Mal einer der sagt wie es bei Samsung abläuft. Und genau diese Politik will ich als langjähriger Samsung User nicht mehr hinnehmen. Vor allem dann, wenn man den gleichen Preis eines iPhones hinblättern muss. Mehr habe ich schlussendlich auch gar nicht gesagt.

Bei Apple bekomme ich immer die aktuellste Software Version, unabhängig ob es jetzt das neueste Modell ist. Das ist für mich eine saubere Serviceleistung!
Antiappler
Handy Profi
no user
Beiträge: 772
Registriert seit: 23.05.2016
@M.a.K

"Wurden mit den kleineren Sprüngen der iOS-Version nicht hauptsächlich Fehler behoben?"

Richtig.

Keine Ahnung ob dankort1 den Unterschied zwischen dem Update einer Betriebssystemversion und Fehlerbehebung nicht kennt?
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.887
Registriert seit: 15.11.2009
@dankert
was heisst hier gleiche Preise? wieviel hast du denn für dein S8 hingeblättert?
Und ich sehe nichts verwerfliches an der Politik dass zu Beginn die Preise hoch sind und mit der Zeit abfallen ist doch Gang und Gäbe.
WEr sich als erster das Alleinstellungsmerkmal "neuste Top Modell" gönnt zahlt halt mehr drauf, niemand bezahlt solche Preise aus rationalen Gründen, sondern weil einem die 6 Monate State of the Art emotional Wert sind. Du kannst mir auch nicht erzählen, dass du das nicht gewusst hast und du 100 Jahre Top Status und Support erwartest hast. Du stellst nur plötzlich deine Prioritäten in Frage ob dir der Satus noch wichtig ist aber statt über Samsung/Android zu jammern solltest du eher über dich selbst ärgern..
Denn die die auf Early Adopter Status verzichten können warten einfach ab bis der Preis gesunken ist und sind zufrieden auch wenn sie nicht das Flaggschiff haben.
übrigens für das 1 Jahr alte iPhone 7 wird immer noch ein unverschämt hoher Early Adopter Preis verlangt, da ist ein Flaggschiffservice schlicht zu erwarten. Aber nach 6 Monaten ein 2 mal einen Flaggschiffpreis bezahlen, will wohl überlegt sein

"Bei Apple bekomme ich immer die aktuellste Software Version, unabhängig ob es jetzt das neueste Modell ist. Das ist für mich eine saubere Serviceleistung!"
bei den Preisen, eine selbstverständlichkeit
Die bekommst du für eine gewisse Zeit auch bei Samsung oder wo ist jetzt das Problem?
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@DerZander:"Je mehr Spieler auf dem Markt der Betriebssysteme sind, desto mehr Respekt zolle ich Microsoft, wie sie Millionen untererschiedlicher HW-Kombinationen zentral updaten. Apple hat es furchtbar leicht und hat trotzdem erschreckend viele Updateprobleme. Und Google schafft es auch nicht Grund in die unübersichtliche Lage zu bekommen."
>>Naja bei WP war es ja genauso. Im Desktop-Bereich kann man es dann mit den unterschiedlichen Kernel-Typen erklären, aber auch mit der Verbreitung.

@dankort1:"Ich habe genug Erfahrung mit Samsung und Android die letzten Jahre gemacht. Nur irgendwann hat man die Schnauze voll. Und wenn man mittlerweile für ein Android Smartphone iPhone Preise bezahlt, dann macht der Support Service eben den Unterschied. Und genau aus diesem Grund habe ich gewechselt !"
>>Ja ist ja alles schön und gut, aber warum muss man denn gleich als Hater auftreten? Du hast bisher nichts Substantielles beigetragen, außer dass du wohl schlechte Erfahrungen gehabt hast, die du nicht genauer benennen kannst (ha ha). Werd mit dem iPhone glücklich, aber lass das bashen bleiben!

"Bei Apple bekomme ich immer die aktuellste Software Version, unabhängig ob es jetzt das neueste Modell ist. Das ist für mich eine saubere Serviceleistung!"
>>Ja, aber ist dann auch nur eine Zahl. Das ist das was ich schonmal bemängelt habe. Man muss schon benennen können, was einem fehlt bei einem Update, wenn man schon darüber meckert. Bei Sicherheitspatches sieht das anders aus, aber da sind wir ja nicht.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Frankfurter Knackarsch

"...bei den Preisen, eine selbstverständlichkeit
Die bekommst du für eine gewisse Zeit auch bei Samsung oder wo ist jetzt das Problem?"

Okay dann reden wir mal von Fakten. Welche Flaggschiffe der letzten 3 Jahre ist von Samsung mit der aktuellsten Software 7.1.1 inkl. Experience 8.5 oder mindestens mit 8.1 versorgt worden? Und bitte keine Ausreden oder Entschuldigungen sondern eine klare Antwort darauf!

Apple hat iOS 11 für alle Geräte bis iPhone 5s zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, man hat selbst für ein Gerät aus 2013 noch die aktuellste Software. Ja Kollege, das sind Fakten.

Und im übrigen hatte das S8 Plus eine UVP von 899 Euro. Das iPhone 7 Plus lag bei 879 Euro. Das Note 8 liegt bei 1000 Euro im Vergleich zu iPhone 8 Plus 64GB bei 909 Euro.

Und bitte nochmals, klare Antworten auf meine Frage in bezug auf die Updates... danke ;)
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Frankfurter Knackarsch

Und hier habe ich mein S8 Plus gekauft https://www.digitec.ch/de/s1/product/samsung-galaxy-s8-duos-620-64gb-dual-sim-12mp-orchid-grey-mobiltelefon-6198771

Steht im übrigen zum Verkauf falls du Interesse hast...
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.887
Registriert seit: 15.11.2009
"Okay dann reden wir mal von Fakten. Welche Flaggschiffe der letzten 3 Jahre ist von Samsung mit der aktuellsten Software 7.1.1 inkl. Experience 8.5 oder mindestens mit 8.1 versorgt worden? Und bitte keine Ausreden oder Entschuldigungen sondern eine klare Antwort darauf!"

Es gibt nur max 2 MajorUpdates für jedes Android Flaggschiff. Das sollte man aber wissen

Apple hat iOS 11 für alle Geräte bis iPhone 5s zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, man hat selbst für ein Gerät aus 2013 noch die aktuellste Software. Ja Kollege, das sind Fakten. "

iPhone 5S 16 GB 899€, 32 GB 999€
vs
Galaxy S4, ca 430 € (zum Zeitpunkt des iPhone 5S Marktstart), update auf Marshmallow,
Galaxy A3 2016, UVP 329 €, update auf Nougat.
Summe 760€
Gespart mind. 140€, dafür wäre fast noch ein Galaxy A3 2017 drin (aktuell ca 200 €), das 2018 Oreo erhalten wird.

Fassen wir zusammen, für den Preis eines iPhone erhält man aktuelle Software inkl bessere Hardware.
Das sind Fakten.
Ich hoffe das war aber jetzt nicht zu kompliziert für dich.

"Und im übrigen hatte das S8 Plus eine UVP von 899 Euro. Das iPhone 7 Plus lag bei 879 Euro. Das Note 8 liegt bei 1000 Euro im Vergleich zu iPhone 8 Plus 64GB bei 909 Euro."
UVP?
Das S8+ gibt es aktuelll für weniger als 650, iPhone 7 Plus 32 GB für 680 €, 128 GB für unfassbare 750 €
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@Frankfurter Knackarsch

Wie erwartet keine Antworten auf die Fragen. Alles wird irgendwie schön geredet um den unangenehmen Tatsachen aus dem Weg zu gehen. Als Samsung User schafft man sich dann eben Alternativ Fakten.

Aber ich bringe es einfach mal auf den Punkt. Bei Samsung gibts nie die neuesten Versionen. Die Politik ist im Vergleich zur Konkurrenz eine andere. Wer jedes Jahr die neueste Version will, der kauft sich gefälligst das aktuelle Flaggschiff. Punkt!
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.467
Registriert seit: 11.10.2010
"Apple hat iOS 11 für alle Geräte bis iPhone 5s zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, man hat selbst für ein Gerät aus 2013 noch die aktuellste Software. Ja Kollege, das sind Fakten. "

Ja, das nennt sich bei Allen gleich (iOS11), es gibt aber Unterschiede...
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.887
Registriert seit: 15.11.2009
@dankor
Du kannst glauben was du möchtest, und wenn dir selbst bei einer einfachen Milchmädchenrechnung nicht ein Licht aufgeht, dass man mit Android günstiger wegkommt, dann zahl halt den Preis wenn du scharf auf hohe Nummern bist. Die gibt es bei Android trotz mehr (Sicherheits)Updates nicht.
bocadillo
GURU
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 15.140
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Mit Android kommt man günstiger weg wenn man sehr kurzfristig denkt - mehr aber auch nicht . Ein iphone wird halt länger mit updates versorgt und macht darus eine investition , Androiden sind ein klassisches Konsumgut ala 2 Jahre ubd fort .

Es erinnert mich an Waschmaschinen ... der eine kauft sich alle 3 Jahre eine für 299 ,- euro , ein anderer alke 12 Jahre eine für 1000. der erstere wird dem anderen immer wieder vorwerfen „ man bist du blöd , ich hab nicht mal 1/3 bezahlt .

Clever !
Leider läuft die Argumentation der Androidjünger immer darauf raus ( oder auch der Applehater)

Frankfurter
Deine Argumentation ist das perfekte Beispiel dafür .

Android kann günstiger sein - wenn man konsequent auf die 250 euroliga setzt und zeitnah immer wieder wechselt . Dafür hat man aber andere Abstriche
Signatur
ich bin dann mal weg!

Geändert von bocadillo (15.10.2017 um 08:36 Uhr)
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
@bocadillo

Gerade Sony zeigt aber deutlich das es auch bei Android geht wenn der Wille vorhanden ist. HTC versorgt seine Flaggschiffe der letzten zwei Jahre mit aktuellen Updates inkl. neuester Sense Oberfläche. Und selbst Huawei macht es mittlerweile deutlich besser als Samsung.

Seit zwei Jahren bezahlt man für Flaggschiffe von Samsung den gleichen Preis eines iPhones. Updates und Service ist allerdings im direkten Vergleich nach wie vor eine Katastrophe. Dann kommt da noch der enorm schnelle Preisverfall hinzu.

Irgendwann will man das eben nicht mehr hinnehmen und geht zur Konkurrenz. Und das hat dann herzlich wenig mit Bashing zu tun.
no user
Beiträge: 110
Registriert seit: 18.08.2008
"Es erinnert mich an Waschmaschinen ... der eine kauft sich alle 3 Jahre eine für 299 ,- euro , ein anderer alke 12 Jahre eine für 1000. der erstere wird dem anderen immer wieder vorwerfen „ man bist du blöd , ich hab nicht mal 1/3 bezahlt."

Bei Samsung gilt das auf jeden Fall. Das Problem bekommt man dann nur wenn man für eine 299,- Waschmaschine aufeinmal 1000,- Euro verlangt... lol
Frankfurter Knackarsch
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Frankfurter Knackarsch
Beiträge: 2.887
Registriert seit: 15.11.2009
@boca
war nur eine Bsp. Rechnung mit der kleinsten Basisversion des iPhone als Vergleich.
Ein ähnliches Ergebnis wird man auch mit High End Androiden erhalten im Vergleich zur + Variante ab mittlerer Speicherausstattung. Und richtig, max 2-3 Jahre Nutzung ist bei Android üblich, so sind nunmal die Spielregeln des Marktes.

Apple und günstiger, ich lach mich schlapp. Was denkt ihr woher die hohen Gewinne kommen?

@dankort
"Gerade Sony zeigt aber deutlich das es auch bei Android geht wenn der Wille vorhanden ist. HTC versorgt seine Flaggschiffe der letzten zwei Jahre mit aktuellen Updates inkl. neuester Sense Oberfläche. Und selbst Huawei macht es mittlerweile deutlich besser als Samsung"

der war gut

Geändert von Frankfurter Knackarsch (15.10.2017 um 14:12 Uhr)
Antiappler
Handy Profi
no user
Beiträge: 772
Registriert seit: 23.05.2016
"Ja, das nennt sich bei Allen gleich (iOS11), es gibt aber Unterschiede..."

Stimmt. Dass z.B. bestimmte Funktionen, nach dem Update auf eine neue Betriebsversion, bei den "alten" Geräten nicht mehr unterstützt werden, wird nämlich gerne unterschlagen.

Aber Hauptsache man kann erzählen, dass das Gerät aus dem Jahr 2013 iOS 11 bekommen hat.
Andre2779
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Andre2779
Beiträge: 2.498
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Switzerland
"Aber Hauptsache man kann erzählen, dass das Gerät aus dem Jahr 2013 iOS 11 bekommen hat."

Schau mal im Netz wie viele zurück auf iOS 10 wollen, für alte Geräte scheint es mehr Probleme zu machen als es nutzen bringt. Da bringen dann auch Updates wenig wenn es nicht läuft oder nicht so wie es sollte.
Oannes
Youngster
no user
Beiträge: 165
Registriert seit: 25.10.2015
In meinem Bekanntenkreis hat sich bislang noch niemand für Bixby interessiert oder auch überhaupt nur darüber gesprochen.