Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

OnePlus 5T: OnePlus-CEO deutet höheren Preis an

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.726
Registriert seit: 19.09.2002

OnePlus 5T: OnePlus-CEO deutet höheren Preis an

Das OnePlus 5T könnte doch teurer werden, als zuletzt vermutet. Erhöhte Kosten für Komponenten und besser Hardware lassen den Preis für das Smartphone steigen, lässt OnePlus-CEO Pete Lau durchblicken.[...]

Lesen Sie den Beitrag: OnePlus 5T: OnePlus-CEO deutet höheren Preis an auf AreaMobile.
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.530
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
Oh..da werden die vom Geiz verwöhnten OnePlus Kunden wieder das meckern anfangen.

Herrlich.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@chief: Wow du hast nicht mal ne Minute durchgehalten, du musstest direkt deine Notdurft hier verrichten. Ekelhaft.
Signatur
... oder kurz ibnam
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.428
Registriert seit: 09.03.2012
@ Ibnam:
Wieso "nicht mal ne Minute"? Der einleitende Artikel ist vom 10.11.2017 - 09:11…


@ chief:
Die "Berufs-Schotten" jaulen doch immer … bei allem.


@ Topic:
Mit zunehmendem Erfolg der Marke steigt auch deren "Selbstbewußtsein", was sich durch steigende Preise ausdrückt. Freie Marktwirtschaft. Ganz normal also.
Signatur
Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung. [Leonardo Da Vinci]
-
Nicht, was lebendig, kraftvoll sich verkündigt, Ist das gefährlich Furchtbare. Das ganz Gemeine ist's, das Ewiggestrige, Was immer war und immer wiederkehrt. Und morgen gilt, weil's heute hat gegolten! [Friedrich Schiller]
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.928
Registriert seit: 18.05.2011
Zumal das "wir sind neu und klein"-Argument nicht mehr zieht, um Verzögerungen oder den Verzicht auf Features rechtfertigen zu können. Zumal OnePlus ziemlich eng mit Oppo verbandelt ist... so richtig gezogen hat das "wir sind neu und klein"-Argument eigentlich nie.
Signatur
"Man muß die Dinge so einfach wie möglich machen. Aber nicht einfacher." -- Albert Einstein
chief
Professional Handy Master
Benutzerbild von chief
Beiträge: 10.530
Registriert seit: 23.03.2007
Ort: Zuhause
@ibnam

Wieso? Hat die OnePlus Community nicht gemeckert als das 5er vorgestellt wurde?

@Laborant
Das kommt dazu. Es wird ja gemunkelt, dass das 5T ein umgelabeltes Oppo F5 wird. Also "Stangenware" aus dem Konzernregal.
Signatur
#Fortschritt
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@chief: "Wieso? Hat die OnePlus Community nicht gemeckert als das 5er vorgestellt wurde?"
>>Stellst du mir gerade Fragen? Ich seh hier niemanden meckern außer die vielen Windmühlenstürmer.

@Laborant:"Zumal das "wir sind neu und klein"-Argument nicht mehr zieht, um Verzögerungen oder den Verzicht auf Features rechtfertigen zu können. Zumal OnePlus ziemlich eng mit Oppo verbandelt ist... so richtig gezogen hat das "wir sind neu und klein"-Argument eigentlich nie."
>>Wer hat das Argument denn gebracht?
Laborant
Expert Handy Profi
Benutzerbild von Laborant
Beiträge: 3.928
Registriert seit: 18.05.2011
Ibnam: Ein paar nennenswerte Beispiele

TheVerge (nicht ganz insignifikante Englischsprachige Webseite): https://youtu.be/onBiCn963XM?t=1m23s
OnePlus selbst: https://youtu.be/nT5egj-fVyg?t=28m10s (Die ganze Einleitung klingt so wie eine Garagenfirma)

Das gesamte Gründerteam kommt von Oppo (übrigens nach Samsung, Apple und Huawei, der viertgrösste Smartphonehersteller laut IDC), wobei klar ist, dass sie stark zusammenarbeiten. (Selbes Gebäude, nur anderes Stockwerk in Shenzhen oder die Technische Ähnlichkeit von OnePlus' DASH-Charging gegenüber dem Oppo-VOOC-Charging (patentiert übrigens ;) ).

Kommilitonen welche das Oneplus nutzen beteuern immer wieder, wie klein die Firma doch sei und wie gut das Produkt wäre.

Für mich scheint OnePlus ein getarntes "Premium Rebranding" von Oppo zu sein - nicht mehr, nicht weniger.

Es sind bestimmt nicht schlechte Geräte - aber das Marketing ist eine blanke Lüge.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 8.999
Registriert seit: 11.12.2012
@Laborant: "TheVerge (nicht ganz insignifikante Englischsprachige Webseite): https://youtu.be/onBiCn963XM?t=1m23s
OnePlus selbst: https://youtu.be/nT5egj-fVyg?t=28m10s (Die ganze Einleitung klingt so wie eine Garagenfirma)"
>>Dein Argument ist also mehr gegen TheVerge gerichtet. TheVerge ist in meinen Augen schlecht. Da sieht jedes Video aus wie ein Werbefilm mit ein paar kritischen Punkten schön fluffig verpackt so dass es niemandem wehtut und am Ende kommt trotzdem kaum was rum außer ein hübsches Video. Die Reviews selbst kann man sich iaR schenken.

"Es sind bestimmt nicht schlechte Geräte - aber das Marketing ist eine blanke Lüge."
>>Wo doch sonst immer alle die Wahrheit erzählen beim Marketing ... oh warte. Und technisch gesehen ist OnePlus eine kleine Firma, aber eben eine Tochterfirma mit einem großen Mutterkonzern. Es ist wie immer irgendwie gelogen auch wenn ein bisschen Wahrheit drin steckt. Ich such dir gerne ein paar Werbefilmchen von großem Smartphonehersteller X raus, wo es sich ähnlich verhält.

"Kommilitonen welche das Oneplus nutzen beteuern immer wieder, wie klein die Firma doch sei und wie gut das Produkt wäre. "
>>Vielleicht wäre dein Argument dann bei deinen Kommilitonen besser aufgehoben.

"Für mich scheint OnePlus ein getarntes "Premium Rebranding" von Oppo zu sein - nicht mehr, nicht weniger."
>>Ob Premium kann ich nicht sagen (Premium=teuer, vllt eher ein Widerspruch), aber sicherlich hat die Gründung von OnePlus auch Marketing-Gründe und mglw auch rechtliche. Die Tarnung sehe ich gar nicht, da ich von Anfang an wusste, dass da Oppo der Mutterkonzern ist, aber kann nicht für andere sprechen und versuche es auch zu vermeiden. Rebranding ... naja das Design würde ich schon als übernommen ansehen, aber die Software weniger und auch das Innenleben ist nicht 1:1 identisch. Du dürftest wissen, dass beides zusätzliche Kosten verursacht in der Entwicklung, die man bei einem Rebranding nicht hätte. Das R in R&D kommt wohl auch hauptsächlich von Oppo.

Am Ende ist es wie immer, dass man gut daran tut sich an die Produkte selbst zu halten als an das Marketing.