Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

 

Galaxy Note 8: Samsung äußert sich zu Akku-Problemen

Anzeige
 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 43.960
Registriert seit: 19.09.2002

Galaxy Note 8: Samsung äußert sich zu Akku-Problemen

Nach dem Note-7-Debakel scheint es auch beim Samsung Galaxy Note 8 ein Problem mit dem Akku zu geben. Das fällt zwar weniger gefährlich aus, macht das Smartphone aber ebenfalls unbenutzbar. Jetzt äußert sich der südkoreanische Hersteller zu den Meldungen.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Galaxy Note 8: Samsung äußert sich zu Akku-Problemen auf AreaMobile.
polli69
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von polli69
Beiträge: 1.383
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Norddeutschland
So etwas sollte doch mittelfristig durch ein Softwareupdate zu kitten sein.
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.557
Registriert seit: 09.03.2012

@ Polli

Ja, z.B. durch ein dynamisches Energiemanagement… ;-)
DerZander
Handy Profi
Benutzerbild von DerZander
Beiträge: 678
Registriert seit: 22.12.2016
>> Bislang sieht es danach aus, als liegt bei den betroffenen Geräten ein Fehler bei der Ladeelektronik bzw. der Software vor > So etwas sollte doch mittelfristig durch ein Softwareupdate zu kitten sein.
Fritz_The_Cat
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Fritz_The_Cat
Beiträge: 9.557
Registriert seit: 09.03.2012

Wenn es stimmt, was in dem AM-Artikel steht, nämlich…

"Ist der Akku des Geräts einmal komplett geleert und das Smartphone schaltet selbstständig ab, lässt es sich auch mit angeschlossenem Ladegerät nicht wieder starten. Selbst die Lade-LED, die ein angeschlossenes Ladegerät und den Ladevorgang an sich anzeigt, bleibt in den meisten Fällen funktionslos."

==> … stellt sich mir die Frage, wie dann ein hier vorgeschlagenes Softwareupdate auf derart betroffene geräte überhaupt aufgespielt werden kann.…
Premiumbernd
Newcomer
no user
Beiträge: 71
Registriert seit: 09.10.2015
Ort: Duisburg

Glück gehabt,

ich besitze ein Note 8 aus China, mit Snapdragon 835 und 256GB internen Speicher. Letztens habe ich nicht aufgepasst und lies über dem Smartphone bei einer Party Musik laufen bis der Akku leer war und das Phone sich ausschaltete.
Da kam bei mir Panik auf. Glücklicherweise ohne Grund. Gerät lies sich normal wieder aufladen und nutzen.
Gorki
Advanced Handy Master
Benutzerbild von Gorki
Beiträge: 8.516
Registriert seit: 11.10.2010
"==> … stellt sich mir die Frage, wie dann ein hier vorgeschlagenes Softwareupdate auf derart betroffene geräte überhaupt aufgespielt werden kann.…"

--> Deswegen steht vermutlich auch noch folgendes im Artikel: "Bis Samsung die Ursache des Problems ausfindig gemacht hat, scheint Betroffenen also nur der Austausch des Galaxy Note 8 oder Galaxy S8 Plus über die Hersteller-Garantie übrig zu bleiben. Eine Möglichkeit, auf die der Hersteller bereits kurz nach bekannt werden des Fehlers im eigenen Forum anbot."
Signatur
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates
(470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph
polli69
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von polli69
Beiträge: 1.383
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: Norddeutschland
Die defekten Geräte zurück zum Hersteller. Ein Update sollte halt das grundsätzliche Problem der Tiefenendladung fixen. Wenn das nicht zu fixen ist, kann Samsung nur hoffen, dass der Kreis der beeinträchtigten Geräte überschaubar ist.
Antiappler
Handy Profi
no user
Beiträge: 926
Registriert seit: 23.05.2016
Wie war das noch mit dem nicht richtig gelesenen oder gar nicht gelesenen Artikel über die Billion, der hier allerdings keinen Spielraum für Interpretation lässt?

"--> Deswegen steht vermutlich auch noch folgendes im Artikel: "Bis Samsung die Ursache des Problems ausfindig gemacht hat, scheint Betroffenen also nur der Austausch des Galaxy Note 8 oder Galaxy S8 Plus über die Hersteller-Garantie übrig zu bleiben. Eine Möglichkeit, auf die der Hersteller bereits kurz nach bekannt werden des Fehlers im eigenen Forum anbot.""
pebep
Newcomer
no user
Beiträge: 11
Registriert seit: 26.11.2017
ui, jetzt haben die schon wieder Probleme mit dem Akku? Das wäre ja das mega Debakel, wenn schon wieder eine Rückholaktion laufen müsste...dann wird Samsung wohl bald nicht mehr Handyführer sein.