Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login
Anzeige

Umfrage: Welches Smartphone-Feature ist euch lieb und teuer?

 
AreaMobile Redaktion
areamobile.de
Benutzerbild von AreaMobile Redaktion
Beiträge: 44.621
Registriert seit: 19.09.2002

Umfrage: Welches Smartphone-Feature ist euch lieb und teuer?

In unserer aktuellen Wochenend-Umfrage wollen wir von euch wissen, für welches Smartphone-Feature ihr gerne mehr Geld ausgebt. Außerdem liefern wir das Ergebnis der Umfrage aus der vergangenen Woche, welches Smartphone ihr euch am liebsten kaufen würdet![...]

Lesen Sie den Beitrag: Umfrage: Welches Smartphone-Feature ist euch lieb und teuer? auf AreaMobile.
koibara
Newcomer
no user
Beiträge: 2
Registriert seit: 20.05.2017

Drahtloses Laden

Das Thema wird meiner Meinung nach bei AM immer etwas vernachlässigt. Oder bin ich der einzige, der das so gut findet?
Ich habe bei meinem S7 nach einem Jahr Benutzung die USB-Buchse noch nicht einmal benutzt. Daten Schäuble ich auch drahtlos über WLAN drauf.
mat76
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von mat76
Beiträge: 1.496
Registriert seit: 01.08.2005
"Oder bin ich der einzige, der das so gut findet?"
Denke schon, eines der sinnlosten Feature für mich
Handyverwurster
Advanced Member
no user
Beiträge: 363
Registriert seit: 09.04.2011

Kamera ist mir am wichtigsten

Aber drahtloses Laden ist eine der besten Erfindungen seit geschnittenem Brot! Die lästige Steckerfummelei ist extrem nervtötend, so dass kabelloses Laden eines der wichtigsten Features ist. Einfach das Smartphone ablegen und das Laden startet. Möchte ich nicht mehr missen!
idm
Member
no user
Beiträge: 107
Registriert seit: 25.08.2010
Guter Sound!
no user
Beiträge: 39
Registriert seit: 23.03.2017
Ich würde für nichts mehr bezahlen, alle Highendgeräte sind zu teuer, oft die Mittelklasse ebenfalls, und das obwohl wichtige Funktionen zum Teil fehlen, was willich z.B. mit einem P20pro mit 128 GB, die nicht erweitert werden können? Dei scheinbar beste Kamera derzeit, keine Speichererweiterung aber nicht mal ne Klinke dran.... andere können damit scheinbar was anfangen, ich nicht, beides ist für mich in einem Smartphone sehr wichtig. Darum kann ich die Umfrage nicht wirklich gut beantworten, denn ich will ja nicht mehr zahlen, für etwas, was bisher Standard war und nun weggefallen ist, auch für mich nicht nachvollziehbaren Gründen.....
CaptainBmerica
Newcomer
no user
Beiträge: 37
Registriert seit: 24.01.2015
@ Karl Echle Ich bin absolut der selben Meinung, hätten OnePlus, Nubia oder Xiaomi in ihren High-End Geräten einen erweiterbaren Speicher, würde ich es in Erwägung ziehen, aber anscheinend müssen nützliche/unverzichtbare "Features" mit steigendem Preis gestrichen werden.
IchBinNichtAreamobile.de
Advanced Handy Master
Benutzerbild von IchBinNichtAreamobile.de
Beiträge: 9.631
Registriert seit: 11.12.2012
Den Taschenlampen-Shortcut auf dem Power-Button (langes drücken) möchte ich nicht mehr missen.
Signatur
... oder kurz ibnam
sehnix
Advanced Member
no user
Beiträge: 209
Registriert seit: 28.08.2012
Was? Bei den heutigen Preisen noch mehr zahlen?
Ja ok, seltene Erden usw gehen langsam zur Neige, aber ich bin noch nicht einmal bereit für ein aktuelles Highend-Teil 900 bis 1000 € hinzulegen, selbst die Mittelklasse-Geräte sind jetzt schon überteuert!

Aber ja, ich gehör zu einer "Spezialgruppe" der Anwender:
ich Daddel nicht auf dem Smartfone, ich guck keine Filme, generel ist das Ding für mich kein Ersatz für den PC **. UND Hauptanwendung für das Smartfone ist noch immer die Telefonie... Und dafür wird's mein Nexus 5X noch lange tun... Schon klar, das ich für die aktuellen Geräte nicht zur Zielgruppe gehör


** ja ok, HIER wäre ein Feature für das ich mir einen Kaufpreis im oberen dreistelligen Bereich überlegen würde:

man kann das Dingen als vollständigen und vollwertigen PC-Ersatz (Monitor, Tastatur, Maus, ev. ein echtes Linux im Dualboot mit dpkg-Support) verwenden, an der Dokingstation sind (notfalls auch über USB) jenste Geräte anschliessbar, der "Dock" zusätzlich eine Qi-Ladung des Smartfones...

Ja, sowas könnte ich mir dann überlegen, WENN das Dock im Preis inbegriffen wäre. Aber nein, was Samsung das letzte Mal versuchte, reicht nicht aus als PC-Ersatz... Motorolla's Ansatz in der Atrix Linie seinerzeit (Dualboot mit einem Ubuntu) könnte man ausbauen... (Edit: heute haben die Geräte die notwendige Power, die den Atrix und Atrix2 damals fehlten)

Geändert von sehnix (23.04.2018 um 02:50 Uhr)
blueskyx
Advanced Member
no user
Beiträge: 322
Registriert seit: 26.01.2011
Schade, dass eine Mehrfachauswahl nicht möglich ist. Würde gerne besserer Akku und höherwertige Materialien auswählen.
AlfredENeumann
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.097
Registriert seit: 20.09.2005

Mein wichtiges Feature

Das Smartphone soll mit allen Apps so funktionieren wie von den jeweiligen App Entwicklern und im AOSP vorgesehen.
Irgendwelche Frickeleinstellungen um weniger Akku zu verbrauchen kann ich selber machen wenn ich es möchte. Aber der Hersteller soll die Finger vom Akku und RAM-Management lassen. Meldungen sollen so durchkommen wie sie vorgesehen sind. Abstellen kann man die immer noch.
Antiappler
Advanced Handy Profi
no user
Beiträge: 1.365
Registriert seit: 23.05.2016
Da man hier leider keine Mehrfachauswahl hat, schreibe ich meine Antwort in den Kommentar.

Ich würde mir auf jeden Fall eine Speichererweiterung und wechselbaren Akku wünschen. Allerdings würde ich nicht unbedingt dafür bezahlen wollen, denn diese Dinge gab es ja vorher auch schon, als die Hersteller noch nicht die teilweise unverschämten Summen verlangt haben.
 

 
alle Nachrichten News-Archiv