Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

Nokia E7-00 im Handel erschienen

Seite 6 von 6

Neues Thema erstellen  Antwort
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
du nich oder wie ?
bis auf die bekannte schwäche des browsers
und startproblemen von ovi, hab ich noch nichts schlechtes gefunden.

hattest du es denn schon in der hand ?
Signatur
Gruß Stephan

E72, Panasonic dL1, iPad3
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.433
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
NOCH nicht, aber bald. Werde es mir auf jeden Fall mal anschauen. Das OS kenne ich ja schon ganz gut. Hab schon einige mal bei einem Freund mit rum gespielt. (N8)

Aber was bringt mir ein Top Verarbeitetes Handy, wenn aus meiner Sicht, das falsche OS drauf ist? Und ne Tastatur brauch ich auch nicht.
Ich schau's mir an.
Signatur
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
DDD
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von DDD
Beiträge: 2.438
Registriert seit: 09.07.2010
Ort: Bayern
Für dich benthepen wird es auch das falsche Gerät sein. Ich glaube für stephan ist es neben der Tastatur und guten Verarbeitung auch wegen Symbian genau das Richtige. Sonst hätte er wohl noch das Milestone 2.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.433
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Joah, jedem das Seine...
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.100
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
warum sollte stephan das E7 nicht gut finden?
er hat ja nun auch andere geräte mit anderen OSsen getestet.
also so richtig in ruhe zu hause, nicht nur 5min im MM.

da hat er wohl mehr überblick über verschiede OS als die meisten hier
Signatur
"Ich greife auch nicht an , sondern stelle zusammengefasst fest !"
DDD
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von DDD
Beiträge: 2.438
Registriert seit: 09.07.2010
Ort: Bayern
Ich glaube was Gegenteiliges will auch niemand Behaupten. Stephan hatt seine Gründe. Dennoch wird es eine Bestimmte Anzahl an Leuten geben die sich gegen das E7 wegen dem OS entschieden haben. Umgekehrt natürlich auch dafür. Bei unserem Media Markt z.b ohne das dieser alleine Repräsentativ wäre ist das E7 ausverkauft. Es gibt sicher noch deutlich mehr die mit dem E7 zufrieden sind. Also nichts abwegiges. Im Vergleich mit Highend Androiden hatt das E7 jedoch einen schweren Stand gerade bei dem Hintergrund das Symbian ein Auslaufmodell ist. Ich muss jedoch zugeben würde ich mich für ein Tastatur Modell Entscheiden dan hätte ich ein E7 wegen der Klasse Verarbeitungsqualität schon in der engeren Auswahl.
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
Zitat:
Zitat von nohtz Beitrag anzeigen
warum sollte stephan das E7 nicht gut finden?
er hat ja nun auch andere geräte mit anderen OSsen getestet.
also so richtig in ruhe zu hause, nicht nur 5min im MM.

da hat er wohl mehr überblick über verschiede OS als die meisten hier
naja, zum klugscheißen und unken, ist das ja nicht notwendig.

hatte jetzt übrigens 3 tage ein (das) HD7 hier. feines RENTNERTELEFON. total easy.
ist sogar einfacher als APPLE-OS


letztendlich ist es ja jedem seine sache was er kauft und wofür er sich entscheidet.
ich empfehle inzwischen auch nicht mehr oder nur mit einschränkungen symbian^3.
aber von android rate ich grundsätzlich ab !
qualität der hardware hin oder her.


stephan
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.690
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
Das stephan vom E/ begeistert ist ist ungefähr so überraschend als wenn Sven oder Hoschi beim neuen iphone schwärmen ;-))

Wenn auch auf an´derem Niveau.

Er hat sich mit den Unzulänglichkeiten Symbians arrangiert und ist vor allen Dingen die Bedienung gewöhnt. Wenn einem dann noch die Qualität der Tastatur wichtig ist-keine Frage- passt schon.
Das bei Android eine gewisse Befangenheit existiert bzw. gegenüber den mesiten Nichtsymbians-auch klar.

@DDD

Hier im mediamarkt hatten sie nur 5 gekriegt- kann man also lokale Nachfrage nicht beurteilen( zur Info- der hießige mediamarkt ist 400 m von mir entfernt und neben meinem "Stamm-Rewe" ;-)). Sind aber noch 2 da.

Schaut man aber mal bei amazon aufs Ranking steht da mittlerweile Platz 72....die Hello Kitty Edition von Samsung hat sich also abgesetzt ;-))

@STephan

Zum Rentnertelefon. Das WP7 das mit abstand am leichtesten zu bedienen ist habe ich ja schon desöfteren erwähnt- deswegen jat es auch mittelfristig ein größeres Potential als Symbian. Sag mir aber mal was das Teil (außer copy & paste) nicht kann was der normale Nutzer braucht.

Nicht jeder sucht in seinem smartphone eine Herrausforderung.
Signatur
Zwischen Hochmut und Demut steht ein drittes, dem das Leben gehört, und das ist der Mut.

Theodor Fontane
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.100
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
tu ich auch nicht, trotzdem will ich kein "rentnertelefon" ;-)
Jax667
Gast
no user
Überraschend ist es sicherlich nicht, dass Stephan das E7 gut findet. Er hat ja auch das Milestone und das Desire Z getestet, die ihm beide nicht zugesagt haben.

Genauso wenig ist es allerdings überraschend, dass Bocadillo und Benthepen darüber nicht sehr erfreut sind
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.433
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Wieso "nicht erfreut" ??
Er sagt ganz klar, das die Tastatur eines seiner größten Prioritäten war und ist.
Dann ist er beim E7 genau richtig. ICH hab selber IMMER gesagt, das ich es wirklich schick finde und es sicherlich gut verarbeitet ist. NUR, für MICH, ist das falsche OS drin.
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.690
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
jax - mir war von anfang an klar das es dtephan zusagen wird. spätestens als er sagte das die tastatur sehr wichtig für ihn ist.
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
moment mal jungs !

Zitat:
Das bei Android eine gewisse Befangenheit existiert bzw. gegenüber den mesiten Nichtsymbians-auch klar.
bullshit ! ich habe mir doch das desireZ gekauft. eben weil die kritiken für
das desire so gut waren.

die befangenheit ist mit gesundem menschenverstand durchaus begründet.
das gut funktionierende OS rechtfertigt in keinster weise die
die datensammel/STROMVERBRAUCHS WUT. wer das nich schnallt,
ist m.M. nach doof.

Zitat:
Zum Rentnertelefon. Das WP7 das mit abstand am leichtesten zu bedienen ist....
das war nicht als schmähung gemeint. hier sehe ich WP7 deutlich vor
android.

Zitat:
tu ich auch nicht, trotzdem will ich kein "rentnertelefon" ;-)
als zweittelefon sicher eine überlegung wert. und eine empfehung für smartphoneanfänger. im mittleren preissegment wird sich hier wohl einiges tun.

Zitat:
Er hat ja auch das Milestone und das Desire Z getestet, die ihm beide nicht zugesagt haben.
insbesondere das MM2 hat mir richtig gut gefallen.
lediglich die mangelnde akkulaufzeit war das ausschlaggebende argument. und die ungewissheit, wieviel datenvolumen wirklich verbraucht wird. habe ja in einem aktiven monat schon rund 750 MB eigenbedarf.
lassen mir da die nötigen und gewollten anwendungen, genug luft


Zitat:
Genauso wenig ist es allerdings überraschend, dass Bocadillo und Benthepen darüber nicht sehr erfreut sind


ich bin nicht gläubig. missionieren bringt bei mir nix.


Zitat:
ax - mir war von anfang an klar das es dtephan zusagen wird. spätestens als er sagte das die tastatur sehr wichtig für ihn ist.

wie zu erwarten war. SIE IST DER TASTATUR DES desireZ und Mileston2 ABSOLUT ÜBERLEGEN !!! das ist nicht meine meinung sondern eine tatsache. damit hatte ich aber auch nicht gerechnet.



bilder liegen zur betrachtung in voller größe vor, leider etwas unscharf.

bei voller größe, vielleicht auch mal auf die displayauflösung gucken.
die geringe auflösung macht sich nicht negativ bemerkbar.





gruß


stephan

Geändert von stephan3572 (09.03.2011 um 16:14 Uhr)
Jax667
Gast
no user
Ein kurzer Testbericht mit den Pros und Kons von euch zwei wäre wirklich super. Muss ja nicht sofort sein, aber nach ein paar Wochen Nutzung vielleicht?
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
kommt. 1 tag reicht da nicht. nächstes oder übernächstes wochenende.
chrisrohde
Handy Profi
no user
Beiträge: 834
Registriert seit: 13.03.2010
stephan3572: kann es sein dass Deine Signatur veraltet ist ? (erwarte doch 'n E7)
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
irgendwie hast du recht ...... so besser ?

Geändert von stephan3572 (09.03.2011 um 18:30 Uhr)
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.433
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Zitat:
Zitat von stephan3572 Beitrag anzeigen
irgendwie hast du recht ...... so besser ?
Du solltest in der Signatur schreiben, das es für DICH keine Alternativen gibt.
Es gibt nämlich genug alternativen.
Das fett gedruckte würde ICH weg machen ;-).
Bin doch nicht so dumm....;-)
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
warum sollte ich ? der erste teil meiner sig. stammt von 2009. und es schreien doch schon wieder welche nach der nokiapleite. sie ist also aktueller den je.

Tja. Der zweite teil meiner sig. Ist meine meinung und bleibt so.

Fühlst du dich vom fett gedruckten denn angemacht ?
chrisrohde
Handy Profi
no user
Beiträge: 834
Registriert seit: 13.03.2010
Ja mir gefällt die neue Sig besser.
Allerdings fürchte ich dass Nokia wegen WP7 zu scheitern droht.
Vor kurzer Zeit habe ich mich noch ungeduldig aufs E7 gefreut.
Das wäre ein würdevoller Nachfolger für mein E75 geworden.
Gute Hardware und ein gutes Betriebssystem. Keine Google-Spionage und keine App-Zensur.
Und dann kommt der Hammer mit WP7 ausgerechnet in der Woche wo das E7 auf den Mark kommen soll.
So kann man auch seine Kunden vergraulen.
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.433
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Naja, wenn man fast Jahrzehnte sich an Symbian geklammert hat, es nicht auf Vordermann bringen konnte, mit der Konkurrenz nicht mehr mit kam, Trends ignoriert und verschlafen hat, letztlich Symbian doch t"geöffnet" hat und ganz zum Schluss dann komplett fallen gelassen hat, die Aktien im Keller, -dann kann man durchaus und getrost von "scheitern" sprechen. Den ganzen anderen Kram, wie Meego, Comes with Music usw. lass ich jetzt mal weg.
Vielleicht kann man in drei Jahren wieder von Auferstehung sprechen.
chrisrohde
Handy Profi
no user
Beiträge: 834
Registriert seit: 13.03.2010
Und wann sind die Aktien in den Keller ? Nach der Entscheidung nicht mehr voll und ganz auf Symbian und Meego zu setzen sondern auf was fremdes ohne bedeutenden Marktanteil und mit zweifelhaften Zukunftsaussichten.
nohtz
Professional Handy Master
Benutzerbild von nohtz
Beiträge: 11.100
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Nimmo Bay
...immernoch ohne absturz...
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
leider mehrere browserabstürze, sonst top. aber operamobile 10.1 läuft schnell und stabil, selbst bei seiten >5 MB.
akku hällt in meinem hardcore-alltag 10 + stunden.
macht die für mich wichtigen dinge, besser als die anderen test-probanden.
bocadillo
Professional Handy Master
Benutzerbild von bocadillo
Beiträge: 12.690
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Unterfranken
@chrisrohde


kleiner Tip-schau dir mal bei faz.net den 3 Jahreschart der Nokiaaktie an- dann redets Du wieder anders.

Vor 3 Jahren stand die Aktie bei 21,75 €, Höhepunkt war 2008 mit 28,75 - am 11. 2. war sie noch knapp bei 8,-. Da war der Spatz schon gefangen und 70 % des Börsenwertes vernichtet. Dagegen sind die 1,60 verlorenen Euros danach ein Furz.

Merkste was??? Di e aktionäre hatten vielleicht nicht unbedingt auf eine Verkettung mit MS gehofft, sonderjn eher mit einer Aufnahme von Androidhandies ins Portfolio.

Den aktienwert vernichtet hat aber zum Großteil Symbian.

Also wieder runterkommen..

Nokia Corporation + Aktienkurs + ISIN FI0009000681 + FAZFinance

P.S. Man stelle sich vor die Appleaktie würde von jetzt 250,- € auf 70 ,- in 3 Jahren abstürzen. Wären da nicht die Unkenrufe nach "falscher Strategie" etc pp nicht durchaus verständlich??

Geändert von bocadillo (12.03.2011 um 14:57 Uhr)
GitcheGumme
Newcomer
no user
Beiträge: 15
Registriert seit: 06.09.2008
Habe das E7 diese Woche bekommen und mich natürlich vorher via Areamobile darüber informiert. Leider sind einige Datenbankfehler enthalten, so daß die Enttäuschung hinterher doch etwas größer ist.

-kein Akkuwechsel möglich
-kein Speicherkarteneinschub (damit keine direkte Speichererweiterung)

-dafürt aber WAV-Wiedergabe und ne Taschenlampe.

Gerade WAV ist mir ja wichtig und da bisher alle meine Nokia-Smartphones WAV wiedergeben konnten und das Betriebssystem ja nicht geändert wurde, wäre es doch eine große Überraschung, wenn das nicht möglich gewesen wäre.

Warum Nokia aber bei anderen Herstellern abkupfert ist mir ein absolutes Rätsel. ich dachte der Marktführer gibt den Ton an!

Stattdessen macht man es bei der Eingeschränktheit dem Apfel nach.
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
ich kenne die akkuleistung des iphone nicht.
aber der akku hält bei mir wie oben beschrieben über
10 stunden und mehr. das haben weder milestone2
noch desireZ geschafft. von daher halte ich das eher
für einen kosmetischen mangel.

Wofür brauchst du den wav auf'm handy ?

Stephan
benthepen
Handy Master
Benutzerbild von benthepen
Beiträge: 6.433
Registriert seit: 23.07.2010
Ort: Niedersachsen
Zitat:
Zitat von GitcheGumme Beitrag anzeigen
Habe das E7 diese Woche bekommen und mich natürlich vorher via Areamobile darüber informiert. Leider sind einige Datenbankfehler enthalten, so daß die Enttäuschung hinterher doch etwas größer ist.

-kein Akkuwechsel möglich
-kein Speicherkarteneinschub (damit keine direkte Speichererweiterung)

-dafürt aber WAV-Wiedergabe und ne Taschenlampe.

Gerade WAV ist mir ja wichtig und da bisher alle meine Nokia-Smartphones WAV wiedergeben konnten und das Betriebssystem ja nicht geändert wurde, wäre es doch eine große Überraschung, wenn das nicht möglich gewesen wäre.

Warum Nokia aber bei anderen Herstellern abkupfert ist mir ein absolutes Rätsel. ich dachte der Marktführer gibt den Ton an!

Stattdessen macht man es bei der Eingeschränktheit dem Apfel nach.
Naja, wenn man sich ausschließlich nur auf einen einzigen Test verlässt, dann ist man auch selbst Schuld. Ehrlich.
Das man beim E7 weder den Akku, noch den Speicher wechseln kann, war aber eigentlich hinreichend bekannt.
Auf der eigenen Nokiaseite kann man event. ja auch mal nachschauen!

@Stephan

10+ Std. ist aber jetzt auch keine Wucht. Ich komme selbst mit meinem DHD bei guter Nutzung locker über den Tag. Aber "Gute Nutzung" ist natürlich auch ein dehnbarer Begriff. Wundert mich, das das Milestone oder DZ das tatsächlich nicht geschafft haben soll. Du hattest ja beide nicht wirklich lange, aber 5 mal den Akku leer und wieder voll laden erhöhen schon erheblich die Akkudauer. Das konntest du ja schlecht machen, oder???
chrisrohde
Handy Profi
no user
Beiträge: 834
Registriert seit: 13.03.2010
test von teltarif:
Nokia E7: Der neue Communicator im Smartphone-Test - teltarif.de News
chrisrohde
Handy Profi
no user
Beiträge: 834
Registriert seit: 13.03.2010
bocadillo: 2008 sind aber einige Aktienkurse eingebrochen, das sieht man auch an diversen Aktienindizes wie dem nasdaq.
stephan3572
Advanced Member
Benutzerbild von stephan3572
Beiträge: 380
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Flensburg
Zitat:
Zitat von benthepen Beitrag anzeigen
@Stephan

10+ Std. ist aber jetzt auch keine Wucht. Ich komme selbst mit meinem DHD bei guter Nutzung locker über den Tag. Aber "Gute Nutzung" ist natürlich auch ein dehnbarer Begriff. Wundert mich, das das Milestone oder DZ das tatsächlich nicht geschafft haben soll. Du hattest ja beide nicht wirklich lange, aber 5 mal den Akku leer und wieder voll laden erhöhen schon erheblich die Akkudauer. Das konntest du ja schlecht machen, oder???

ich bezog mich hier ausschließlich auf MEIN nutzungsverhalten.

als taxifahrer sitze ich ja 12 stunden im auto. davon 6-8 stunden dumm rum.
hier beschäftige ich mich natürlich. neben teuren zeitschriften gehört hier seit drei jahren das surfen zu meinen regelmäßigen beschäftigungen.

wenn dann viel zu tun ist, ist der ständige wechsel von funkzellen natürlich auch eine anforderung an die akkuleistung. hier liegt die schwierigkeit in der tatsache, das ich das handy IM auto ohne antennenverbindung nach aussen kräftig funken muß.
wehrmutstropfen ist hier aber die schlechte klangqualität über bluetooth.


gruß

stephan
Neues Thema erstellen  Antwort