Werde Teil der Community - Registriere dich jetzt kostenlos! | Login

 

falschen Autostart Eintrag deaktiviert, nun Bootloop

Neues Thema erstellen  Antwort
Azazel7
Newcomer
no user
Beiträge: 1
Registriert seit: 25.06.2007

falschen Autostart Eintrag deaktiviert, nun Bootloop

Guten Abend werte Community, nun hab auch ich es geschafft mein Handy zum Abstürzn bzw zum "Schleifen" zu bringen, kurz mein Problem: ich hab es vor ca 3 Wochen mit gesperrten Bootloader gerootet wie auch schon meine Samsung Handys, aber beim Xperia P bin ich ratlos, hab gestern mit der App "ROM Toolbox" im Autostart Ordner einige Haken entfernt, natürlich mit bedacht, hab aber denk ich auch dummerweise gmail, playstore, email usw rausgenommen und jetzt hängt mein Handy in der Schleife?! Muß ich wirklich (hab mich natürlich auch in Foren und iNet schlau gemacht) neu mit ICS flashen, gibts keine andre Möglichkeit, und wenn Nein sind auch meine persönlichen Daten der sdcard wie Musik, Fotos, Daten usw weg und gehört es dann auch wieder neu gerootet?! Kann ich das Flashtool von Win7 auch nehmen bei WinXP, oder mußes genau von WinXP sein?!
Ich hoffe es weiß wer Rat!?
Bin am verzweifeln, denn durch die Mikro-Sim kann ich meine andren Handys net verwendn

Vielen Dank der Tim

edit: hab gerade gelesn daß das Handy ja an sein muß beim flashen, meins geht alle 3 Sekundn an aus an aus, also wie soll ich das machen?!
Peerex
Advanced Handy Profi
Benutzerbild von Peerex
Beiträge: 1.319
Registriert seit: 17.04.2012
Ort: Nähe Potsdam/Berlin
Hatte auch mal nen Bootloop (HTC Sensation).
Hab aber nach stundenlangen googlen die Software für das Telefon von meinem Anbieter gefunden und konnte es damit neu Aufsetzen. Die SD Karte wird natürlich nicht gelöscht. Danach ging alles wieder =)
pixelflicker
Professional Handy Master
Benutzerbild von pixelflicker
Beiträge: 13.673
Registriert seit: 25.11.2008
Ort: Bayern
Naja, also den Playstore zu deaktivieren war wohl doch nicht so mit bedacht. ;-)

Kommst du denn nicht mal in den Bootloader? Das müsste doch im Zweifelsfall immer gehen.
Die Daten auf deiner SD bleiben erhalten, da musst du dir keine Sorgen machen. Du könntest sie ja sogar raus nehmen.
HelmutAndre
Newcomer
no user
Beiträge: 5
Registriert seit: 04.12.2012
Naja entscheidend was man eingestellt hat. Ist ein wenig tükisch, kann sein das unter Einstellungen etwas eingestellt ist das die SD karte mit resetet wird. Muss man aufpassen
Neues Thema erstellen  Antwort